Seite 52 von 58 ErsteErste ... 242484950515253545556 ... LetzteLetzte
Ergebnis 766 bis 780 von 864

Thema: [272] Unter Geiern

  1. #766
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    3.427
    Zitat Zitat von Noktor Beitrag anzeigen
    Sauber! ich schließe mich den anderen an, dass ich es immer kaum erwerten kann, wenn endlich wieder ein Update kommt.
    Hat Spy eigentlich noch einen weiteren Gerneral aktuell in der Hinterhand, so dass er gleich ne Gegenzita setzen könnte?
    Zitat Zitat von Lycan Beitrag anzeigen
    Ich meine er hatte zwei - das sollte es also (vorerst!) gewesen sein. Aber er hatte die Ehre-Sopo für mehr Generäle, oder?

    Zum Rundenende war auf seinen Einheiten kein Generalsbonus mehr zu sehen. Zumindest in der nächsten Runde sollten wir uns also keine Gegenzita einfangen. Die Bt stehen ja auch noch im Weg.
    Aber ja, er hat die Generalssopo. Bisher hat er also seinen freien General und den ersten selbst verdienten General verloren/eingesetzt.

    Den ersten regulären General gibt es nach 200 Exp, den zweiten nach weiteren 400 Exp. Mit dem 50% Bonus aus der Sopo reduziert sich dies auf zusammen (200+400) / (3/2) = 400 Roh-XP. Etwas mehr wohl, da er die ersten (Barb-) Kämpfe wohl noch ohne die Sopo bestritten hat. Lange wird es also nicht mehr dauern - Polen hat allein in den letzten zwei Runden etwa 120 Exp verdient.

    Wenn er diesen General aber für eine Gegenzita einsetzt, dann könnte Polens Armee zumindest für eine gewisse Zeit (der dritte General kostet 600 respektive 400 Exp) mit General gegen Inka-Truppen ohne General (dafür dann drei Zitas) kämpfen.

  2. #767
    Abgebrannter Raupnomicist Avatar von Lycan
    Registriert seit
    05.08.16
    Beiträge
    1.982
    Afaik bringen Barb-Kämpfe keine Generalspunkte, oder?
    PBEM - laufend

    258: Europakarte mit Polen - (übernommen/keine Story)
    261: From the Ashes....? (übernommen von Rangnifer) mit Siam
    268: Kaminzimmer und Einzelstory mit Babylon
    269: Ruhmsucht im Always War mit Karthago
    274: Admirals Wundertüte als Marokko


    PBEM - beendet

    Achtung Spoiler:
    256 - Verloren
    259 - Verloren
    213: (übernommen vom Rogue) AW als Polen - Verloren

  3. #768
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    3.427

    Runde 91 Teil 4:

    Weltkongress:

    Wir schlagen den polnischen Zarathustrismus als Weltreligion vor. Nicht, dass da größere Aussicht auf Erfolg bestünde, aber so kann zumindest nicht Spys Taoismus nicht vorgeschlagen werden. Der nämlich wäre durchaus zustimmungsfähig für seine Unterstützer, die natürlich auch seine Religion bereitwillig annehmen/angenommen haben.

    Bild


    Der Spion trabt nach Babylon. Das Städtchen ist mit nur 11 Bürgern zwar die kleinste HS, sollte dank zweier Akadamien (die zweite ist nur vermutet) doch halbwegs bei der Forschung mithalten können. Außerdem hoffe ich, dass Josepp passend zu Raupislaws Plänen forscht und dass die Chance auf einen Gegenspion nicht so hoch ist. Auch die Spionageabteilung Polens ist da was am Planen dran...

    Bild


    Forschung:

    Bild


    Sonst so:

    Die Stadtstaaten bestätigen, dass Polen ein leuchtendes Vorbild von Frömmigkeit und auch Kultur ist. Ein friedliches Volk von Schöngeistern, das so bitterlich verheered wird!
    Dass an diesen Quests nur noch die halbe Welt teilnimmt... geschenkt
    Mambos Einkommen hat einen herben Dämpfer erlitten (Roli erwähnte nichts von einem aufgebrachten Frachter, ich hab keine Ahnung, was da los ist. Vielleicht muss nur eine Route erneuert werden).
    Spy erreicht (an Polens Rundenende ) dreistellige Werte beim GPT. Die Veränderung ist eigentlich zu gering, um Mambos Einbruch zu erklären
    Grad markiert ist die Armbrust, die in der letzten Runde llowers Pike erschoss und es in dieser Runde nicht ganz zum Pass von Tirol geschafft hat. Auch sie ist nicht tatenlos: Ihr Auftrag lautet "Show off Force", sie bleibt gut sichtbar auf dem Hügel stehen.
    In Krakau trifft ein ein weiterer Ritter ein, der zuvor in Lodsch so halbwegs genesen ist.

    Bild


    Demo:

    Die meisten roten Laternen hat Roli zurückerobert, beim Militär bleibt er aber noch vor Josepp. Leider hat nun auch Roli mit Unzufriedenheit zu kämpfen, Mambos Truppen plündern wohl freudig. Falls Mambo auch Rolis Baumwolle erwischt, werden wir ihm aushelfen, aktuell können wir da aber leider nichts machen.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #769
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    3.427
    Zitat Zitat von Lycan Beitrag anzeigen
    Afaik bringen Barb-Kämpfe keine Generalspunkte, oder?
    Fernkampfangriffe auf Barbs schon. Neulich erwähnte jemand (der Koyote?), dass dies nur bis zu einer Grenze von 100 Generalspunkten geht - das kann ich aber selbst weder bestätigen noch verneinen. Raupentruppen spielen nicht so lang mit Barbs

  5. #770
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.01.16
    Beiträge
    583
    Schön gespielt
    Hast du Spy schon eine Nachricht geschickt?

  6. #771
    Na und? Avatar von Alfred
    Registriert seit
    07.12.17
    Beiträge
    149
    Ich kann mich den anderen nur noch anschließen: Ganz stark gespielt!
    Ich spiel zwar erst seit diesem Jahr Civ5, immerhin bis SG8, aber das hier ist eine ganz andere Liga.

    Dein taktisches Verständnis konnte man ja schon in anderen Zügen ahnen, aber jetzt
    wirds Beeindruckend.

  7. #772
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    3.427
    Spy habe ich keine Nachricht geschickt. Häme ist nicht so meins und wenn mich doch mal die Lust dazu ergreift, dann suche ich mir ne Koyotenstory

    So sehr mich euer Lob freut, es ist vielleicht noch etwas verfrüht. Wer weiß, was Spy nun aus dem Köcher zaubert. Zwei Einheiten werden wir sicher wieder verlieren (+Späher), wenn es dumm läuft auch mehr.

    Fehler hab ich schon so einige gemacht:

    Dass es im Süden aussieht, wie es aussieht, ist wohl der größte unter ihnen. Das hätte ich besser lösen können, da hab ich mich zu sehr vom Krieg im Osten ablenken lassen, habe speziell von llower früher eine größere Armee erwartet.
    Der verpasste Feldkauf ist ein böser Fauxpas, die zu späten Kriegsstraßen ebenfalls.
    Der letzte Zug ist da eher ein hübsches Pflaster auf einer unnötigen Verletzung.

    Ich hatte nicht damit gerechnet, dass Spy seinen Hauptangriff im Süden führt, sondern eher einen Angriff über den Tirol-Pass erwartet (er hat dort Straßen und es ist auch kein Fluss im Wege...). Die Festung dort hätte man zu NAP-Zeiten auch einfach mit nem Späher verhindern können.
    Der Süden schien mir selbst gegen Inka gut zu verteidigen - und wäre es wohl auch gewesen, wenn die Kriegsstraßen nen Ründchen früher fertig geworden wären. Eine Farm zuviel, für die paar zusätzlichen haben wir ein vielfaches an in Hämmern bezahlt Schlechte Prioritätensetzung: 8 von 11 Bt Kriegsstraßen bauen zu lassen, war einfach zu wenig.


    Das Reli-Rennen war auch nicht so geschickt; als es immer unwahrscheinlicher wurde, dass wir als erste werden verbessern können, hätte ich eher auf einen Missionar setzen sollen, um unsere Reli schneller zu verbreiten. Statt dessen hab ich auf den Propheten gewartet und nun einen ausufernden Taoismus an der Backe. Das Pflaster hier hieß Doppelmissionar. Es hält nicht so gut...

    Diplomatisch läuft es auch "nicht so gut". Wie weit das mein Versagen ist, werde ich nach der Partie sicher gründlich nachlesen.

    The list goes on...


    Fehler passieren aber sicher bei allen Parteien. Oft sind auch einfach falsche Einschätzungen aufgrund unzureichender Informationen die Ursache. Wir werden also auch weiterhin versuchen, weniger Fehler zu machen als die anderen

    Und wollen natürlich aus Fehlern lernen - was auch von llower und Josepp zu hoffen wäre, die gerade wieder auf bestem Wege sind, eine Partie an die Kombination aus Bewegungsvorteil (Inka Trait) + Pyras zu verlieren.

  8. #773
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.073
    Zitat Zitat von Raupe Beitrag anzeigen
    Die Lage zum Rundenanfang:

    Krakau ist gewachsen...

    Na dann scheint die Lage ja nicht so schlimm zu sein, wenn man nicht alles auf setzt sondern noch fressen kann.

    Ist noch 'was wichtiges passiert?

    Achtung Spoiler:

    well played
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  9. #774
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.073
    Zitat Zitat von Lycan Beitrag anzeigen
    Afaik bringen Barb-Kämpfe keine Generalspunkte, oder?
    Nahkämpfe nein, Fernkämpfe ja
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  10. #775
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.01.16
    Beiträge
    583
    Spy habe ich keine Nachricht geschickt. Häme ist nicht so meins und wenn mich doch mal die Lust dazu ergreift, dann suche ich mir ne Koyotenstory
    Es muss ja nicht gleich coyoteske Häme sein. Der Hinweis, dass das Öffnen des nächsten Saves eine Überraschung für ihn bereits hält, verbunden mit dem Signal zu weiterer Gesprächsbereitschaft (Einstellen der Kampfhandlungen), garniert mit einer Prise Unwahrheit verzerrter Realität ("im Osten sind Dank reduzierter Kampfhandlungen Truppen frei geworden, welche den Coup erst ermöglicht haben")

  11. #776
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.073
    Apropos Fehler.
    Inquisitor....
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  12. #777
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.073
    Zitat Zitat von Visa Beitrag anzeigen
    Es muss ja nicht gleich coyoteske Häme sein. ...
    Ach die kommt noch.
    Raupe hat positives Einkommen und steht gut in der da. Es geht aufwärts mit Ihm
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  13. #778
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    3.427
    Zitat Zitat von wileyc Beitrag anzeigen
    Apropos Fehler.
    Inquisitor....
    Über den habe ich auch nochmal nachgedacht. Ja, es wäre ein Fehler gewesen, einen Inquisitor zu kaufen .

    Kraukau ist noch nie unserer Reli gefolgt und hätte dies nach dem Einsatz eines Inquisitors auch nicht getan (Vancouver ist ebenso groß wie Krakau, hat bisher die gleiche Menge an religiösem Druck abbekommen und ist auch noch nicht geflippt. Auch Breslau hatte vor dem Missionarseinsatz dort nur drei Anhänger - danach 10). Der Effekt eines Inquisitors wäre gewesen, dass Krakau für ein paar Runden (vlt. 15?) garkeiner Reli gefolgt und dann wieder zu Spys Taoismus geflippt wäre. Ok, 2 GPT weniger für Spy und etwas weniger Druck auf unseren Nordstädten ist mehr als nix, aber doch nicht so schön wie Spys Pantheon (+4 von NW) und ne weitere Pagode.

    Es nützt nichts, ein Prophet muss dort im Süden auf Tour gehen. Wenn gleich ein paar Städte bekehrt werden und gleich noch 1000 Punkte Redlichkeit dazu bekommen, dann geht der Backflip auch nicht so schnell. Die Frage ist, ob wir gleich als nächstes einen kaufen oder doch noch nen klitzekleines Moscheechen bauen. Wenn es die Zufriedenheit erlaubt, dann wird es wohl der Prophet... Kampfbonus aus VdG könnten wir dort wohl besser gebrauchen als und .


    Zitat Zitat von wileyc Beitrag anzeigen
    Na dann scheint die Lage ja nicht so schlimm zu sein, wenn man nicht alles auf setzt sondern noch fressen kann.
    Krakau steht, wie alle Städte Polens, auf "nicht fanatischem Produktionsfokus". Wenn die Wahl zwischem einem oder einem besteht, dann wählen wir . Alle Minen sind in Betrieb, Flussfarmen werden aber nicht für unverbesserte Wälder/Ebenen brach liegen gelassen und für ein Sägewerk bleiben sie auch nicht zwangsläufig - wohl aber gelegentlich - unbewirtschaftet. Kraukau frisst übrigens so eifrig, dass das nächste Wachstum schon in 24 Runden ansteht...

  14. #779
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.073
    Es reicht, wenn Deine Reli einen Anhänger hat.
    Zusammen mit dem Inquisitor macht der die Ketzer effektiver platt als Du die Inkas
    Nein sogar besser. Diese eine Gläubige hat sogar einen Freibeutereffekt.


    Ach und by the way:
    Diese Fressobsession hilft den starken Relis.
    Lieber klein und im Herzen rein und prodstark...
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  15. #780
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.09.18
    Beiträge
    35
    Wie soll man denn einen ganzen Arbeitstag überstehen, wenn man auf die Fortsetzung hier wartet

    Wieder einmal genial gespielt, den kleinsten Fehler perfekt ausgenutzt (Spy hat die Straße gebaut? Das hat er sich wohl auch anders vorgestellt)

    Ich muss aber zugeben, ohne dir zu nahe treten zu wollen, ich hab fast damit gerechnet, dass irgendwann so ein Zug folgt (ich denke auch, dass dies dein größtes Handicap bei der Diplo ist). Da bist du tatsächlich ein Opfer des Erfolgs (siehe Josepps Worte)
    Aber für uns Zuschauer ist das einfach nur beeindruckend, vielen Dank auch für die ausführliche Erklärung, den Zug konnte ich super nachvollziehen (selbst darauf gekommen wär ich sicher nicht).


    Egal wie das hier ausgeht, die Sterne an der Story sind hochverdient.

    Konntest du aus den Stromwerten ermitteln wie die andern dastehen (der Rückgang der Werte Polens sind zu großen Teil aus der Verwundung, oder?)? Spy wird wohl nicht viele Truppen woanders haben...
    Er spielt auch echt groß auf, hat den kleinsten Fehler ebenfalls gut genutzt. Vielleicht müssen die andern euch beiden an den Kragen

    PS: Warst du tatsächlich Funker beim Bund? In den Fall: Willkommen im Club

Seite 52 von 58 ErsteErste ... 242484950515253545556 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •