Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 136 bis 147 von 147

Thema: [GK] Reichskommissariat für die dauerhafte Befriedung An Qalalas

  1. #136
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    43.402
    Man hatte ja genug Vorbilder
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  2. #137

  3. #138
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    11.682
    Jon ist weg. Also hart sein? Allerdings müssen wir bald abziehen.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Einstiger Kurfürst sowie Reichsadmiral, ehemaliger Fürst von Ordom-Kedal, Jarl von Ordom und kurzzeitiger Botschafter Frankreichs

  4. #139
    Imperator Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    26.234
    Halaks Meinung:

    Abziehen muss niemand. Der Kaiser kann Truppen durchs Reich bewegen, wie er lustig ist.

    Aber ich vermute es geht um die ermordeten Kaiserlichen. Mein Vorschlag wäre, dass Bassewitz sich mit Don in Verbindung setzt und fordert, dass AQ die Mörder selber sucht, ihr Vermögen fürs Wergeld beschlagnahmt und sie zum Prozess nach Gohar ausliefert. Andererseits von mir aus soll Don sie selber in AQ hinrichten. Das dürfte ihn bei seinen Hardlinern Ansehen kosten und beugt Streit vor, da Don bestimmt selber urteilen will, statt auszuliefern. Falls nichts geschieht, wird Gohar eine Untersuchung durch den RSD beantragen. Die Alternative bei Weigerung wieder kaiserliche Agenten in seinem Land zu haben, sollte Don zur Kooperation mit Gohar bewegen, da er sich mit Bassewitz an sich versteht.

    Andere Möglichkeit wäre, da derzeit der Draht zu dem orthodoxen Bischof von Sin Qad und sogar zum Patriarch recht gut ist, die beiden zur Ermittlungshilfe einzuspannen.
    Geändert von Oberst Klink (09. Juli 2018 um 02:38 Uhr)

  5. #140
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    39.638
    Also von meiner Seite, habt ihr freie Wahl. Mein erster Gedanke war, dass die Leute gehängt werden sollten

  6. #141
    Imperator Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    26.234
    Ich kopiere es mal hierher, was das Reichskommissariat tun muss:

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Grenze zumachen.
    Truppen hinbeordern.
    MIt dem RSG drohen.
    + AQ beauftragen die Schuldigen zu ergreifen. Wenn Don kooperiert kann er sie meinetwegen bei sich zuhause verurteilen, um ihn jetzt nicht aus seiner Sicht komplett zu demütigen.
    Einer sollte ihm jedoch schreiben (nicht unbedingt in der Diplo) , dass man ebenso erwartet, dass das Vermögen des für den letzten Zwischenfall schuldigen Händlers enteignet und als Wehrgeld an die Familien der drei ermordeten Soldaten ausgezahlt werden muss. Ich hoffe das dies die restlichen Händler von Dummheiten abhält.

  7. #142
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    11.682
    Don wird kooperieren. Ihm gefällt der Händlerbullshit auch nicht.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Einstiger Kurfürst sowie Reichsadmiral, ehemaliger Fürst von Ordom-Kedal, Jarl von Ordom und kurzzeitiger Botschafter Frankreichs

  8. #143
    Imperator Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    26.234
    Okay dann ist es gut. Woher hast du das?

  9. #144
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    11.682
    Das es ihn stört? Von ihm direkt
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde

    Einstiger Kurfürst sowie Reichsadmiral, ehemaliger Fürst von Ordom-Kedal, Jarl von Ordom und kurzzeitiger Botschafter Frankreichs

  10. #145
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    43.402
    Schade, da freuen sich die Händler darüber, dass man das Würstchen Land da wenigstens wirtschaftlich wieder unter die eigene Knute bekommt und dann soetwas
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  11. #146
    Imperator Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    26.234
    @Noxx: Könntest du Don mitteilen, dass wir eine harte Bestrafung des Soldatenmörders und die Beschlagnahmung von dessen Vermögen als Entschädigung für die Familien der drei ermordeten Soldaten erwarten?

  12. #147

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •