Seite 73 von 73 ErsteErste ... 23636970717273
Ergebnis 1.081 bis 1.084 von 1084

Thema: [38] Alle Jahre wieder - alle 10 Jahre, um genau zu sein

  1. #1081
    Inquisitor Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    11.297
    Brutal. Aber zu erwarten. Urbane Verteidigung kriegt man mit Belagerungswaffen der Renaissance nicht so in den Griff.
    Und auch nicht besonders viel was Polen da auffährt dafür dass er Dir den Krieg erklärt hat.
    Dann kommen in 2R die Panzer und Du bist vermutlich schneller durch Polen durch als durch Rom.

  2. #1082
    Wieder er selbst Avatar von BobTheBuilder
    Registriert seit
    29.11.06
    Ort
    Hoher Norden
    Beiträge
    11.096
    Es mag sein, dass es für Polen besser gewesen wäre, auf Masse statt auf Klasse zu setzen. Alle Einheiten zu Korps zu machen war so früh vielleicht nicht optimal. 2 Feldkanonen kann ich nicht mit einem einzigen Schuss ausschalten. Aber ich wäre an seiner Stelle genauso vorgegangen. Dass er auf Dauer keine Chance hat, war ihm klar. Er hatte auf den Punkt genau zu Runde 130 Feldkanonen und Korps und den Plan mit dem Militärpionier. Gegen meine popelige Stadtmauer wäre das aufgegangen. Dann hat er zu Rundenbeginn urbane Stadtverteidigung mit frisch gepatchten doppelten Befestigungsstärken vor sich. Das war sicher ein herber Schlag. Dazu ein paar Runden vorher der geschnappte Agent. Das lief schon echt bescheiden für ihn.

    Aber nun weiter im Text. Die letzte Aktion an dieser Front besteht dann darin, meinen Kaplan neben das verletzte Musketenpikenier-Korps zu stellen. So kann ich feststellen, ob der auch Einheiten, die sich gerührt haben, heilt.

    Bild

    Soviel zum Krieg mit Polen. Der mit dem Römischen Reich ist ja auch noch nicht beendet. Rom selber hat wieder Stadtmauern. Dankenswerterweise sind die nach dem Wiederaufbau nur bei einer Befestigungsstärke von 50. Ich schieße die mit meinem Bombarden-Korps gleich wieder klein, kann sie aber nicht ganz zerstören. An diesem Treffer lässt sich schön die Wirkung auf Stadtbeschuss ohne Belagerungsturm oder Ramme aufzeigen: Die Mauern sind bei 50%, also liefert der Schaden im Stadtzentrum 50% des angerichteten Schadens (17/34).
    Ich könnte die Stadt jetzt mit der Kavallerie einnehmen. Aber dann werden die ganzen Wunder wieder frei und Balkankönig könnte sie in Ravenna oder Aquileia zum Zerstören von Feldern nutzen. Daher lasse ich die Stadt noch eine Runde stehen. Nebenbei hat das den Effekt, dass meine Bombarde noch genügend EP für eine Beförderung sammeln können wird.

    Bild

    Nächste Runde erreicht mein Belagerungsturm Aquileia. Da die Truppen des Stadtstaates vor der Stadtmauer flüchten, kann ich auch alle drei Felder für den Angriff besetzen. Das sollte reichen, um auch diese Stadt nächste Runde endgültig einzunehmen. Bestenfalls mit nur einem Ritter und der Kavallerie, dann könnte der andere Ritter noch das Sägewerk plündern. Auf dem Feld bin ich schon, es fehlten aber Bewegungspunkte. Mouseover hat 72 als Plünder-Ertrag ausgewiesen, entgegen zu 16 , die es vor dem Patch gewesen wären.
    Bei Ravenna heilt sich meine Karavellen-Flotte an den Fischen gesund. Mit 2 Karavellen und 1 Kavallerie sollte diese Stadt ohne Mauern innerhalb einer Runde einzunehmen sein. Wenn alle glatt läuft, hat Balkankönig also heute früh seinen letzten Zug gemacht.

    Bild

    Was war sonst noch so los? Vivaldi schippert übers Meer und stellt dabei fest, dass die Welt gar keine Scheibe ist. Das bringt mir 4 weitere ZA-Punkte.

    Bild

    In Setia wurde ein Händler fertig. Dieser schlägt mir eine interessante Route nach Los Angeles vor. Es könnte sein, dass der Patch eine optimierte Wegesuche hat. Auf den ersten Blick sieht dieser Schlenker zwar nicht nach „Optimierung“ aus. Aber: Auf Geschwindigkeit schnell haben Handelswege meines Wissens eine Mindestdauer von 14 Runden (2/3 von 20 auf Standard). Durch diesen Schlenker landet dieser Handelsweg tatsächlich bei 14 Runden. Würde er den nicht machen, kämen am Ende 24 Runden dabei raus.
    Wobei ich vielleicht auch zu viel da rein interpretiere. Vielleicht ist es auch nur ein Anzeigefehler, denn in Wahrheit zähle ich auf der angezeigten weißen Linie 8 Felder.
    Ich habe diese Route ausgewählt, vielleicht schaffe ich es ja, drauf zu achten, wo der Händler tatsächlich lang fährt.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Ihr seid alle Individuen!" - "Ich nicht!"

    "Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden, sich zu äußern."

  3. #1083
    Wieder er selbst Avatar von BobTheBuilder
    Registriert seit
    29.11.06
    Ort
    Hoher Norden
    Beiträge
    11.096
    Dann kommen wir mal wie versprochen zu den Neuerungen, die mir aufgefallen sind. Im Baumenü gibt es jetzt ja endlich die lang ersehnt Bauliste, Mehrfachliste genannt. Im PBEM werde ich die wohl eher nicht nutzen, da ändert sich mein MM sowieso ründlich.
    Ganz nett sind die 4 Buttons darunter, mit denen man direkt zur Liste der Bezirke, Wunder, Einheiten oder Projekte springen kann, ohne scrollen zu müssen.
    Eine sehr entscheidende Änderung zum Spielgeschehen ist aber auch in diesem Bild zu sehen: Trotz Holzertrages von 97 fehlen meinem Ritter noch 4 zur Fertigstellung. Das dürfte eher nicht daran liegen, dass ich mich verrechnet habe, sondern daran, dass sämtliche Boni aus Überschüssen jetzt wohl rausgerechnet werden. In diesem Fall die +4 , die ich dank 6 Gesandter in Valletta für den Einheitenbau in Städten mit Kaserne und Waffenkammer bekomme. Selbst dann, wenn die nächste Produktion wieder eine Einheit betrifft. So zumindest meine Erklärung dafür, dass ich jetzt zu Beginn der nächsten Runde einen angebauten Panzer in LA haben werde, anstatt eines fertigen Ritters, den ich dann upgraden könnte.

    Bild

    Dann gibt es eine neue Ansicht zu den Großen Persönlichkeiten. Man hat jetzt alle in einem Bild, und den eigenen Punktestand immer ganz oben. Deutlich verbesserte Darstellung, finde ich. Wenn jetzt noch die weißen Balken alle länger wären als die grauen der Konkurrenten …

    Bild

    Ebenfalls neu ist soweit mir bekannt die Vollbild-Ansicht. Vielleicht ganz nützlich, um Felder zu zählen, wenn es um die Umkreise von Fabriken, Zoos und ähnlichen Bezirksbauten mit Reichweiten geht.
    Bild


    Bei den Berichten wurde neu ein Globaler Ressourcenbericht hinzugefügt. An diesem hier im Speziellen gefällt mir am besten, dass er keine einzige Luxusressource anzeigt, die Sparta nicht zur Verfügung steht.

    Bild

    Und zu guter Letzt noch ein Überblick über die Spionagetätigkeit. In die habe ich vorher nicht so oft reingeschaut, daher weiß ich gar nicht, ob sich da viel geändert hat. Diese zumindest kommt mir ungewohnt übersichtlich vor, und jetzt weiß ich auch, was genau die Neutralisierung des Gouveneurs bewirken würde.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Ihr seid alle Individuen!" - "Ich nicht!"

    "Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden, sich zu äußern."

  4. #1084
    Wieder er selbst Avatar von BobTheBuilder
    Registriert seit
    29.11.06
    Ort
    Hoher Norden
    Beiträge
    11.096
    Zitat Zitat von Buktu Beitrag anzeigen
    Das sieht doch bisher recht positiv aus
    Also, Übermut gehört eigentlich nicht zu meinen auffälligsten Fähigkeiten. Aber ich glaube, das ist eine sehr vorsichtige Umschreibung der Situation. Ich bin geneigt zu behaupten, dass der Krieg mit Polen jetzt schon entschieden ist. Einzig die Frage, ob er mir bei Sansibar noch weh tun kann, verspricht da noch etwas Spannung.

    Zum Abschluss die Weltrangliste, heute mal wieder komplett unkommentiert nach dem ausführlichen Bericht zur Runde 130.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Ihr seid alle Individuen!" - "Ich nicht!"

    "Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden, sich zu äußern."

Seite 73 von 73 ErsteErste ... 23636970717273

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •