Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 198

Thema: Factorio

  1. #121
    Registrierter Benutzer Avatar von AmrodAegnor
    Registriert seit
    22.10.12
    Beiträge
    8.072
    Also manchmal frag ich mich echt, ob sie das absichtlich machen.

    Bild

    Die Roboports sind bei maximaler Entfernung der Strommasten gerade so ausser Reichweite.

    Irgendwelche Vorschläge? Die Strommasten näher platzieren?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #122
    Registrierter Benutzer Avatar von Paidos
    Registriert seit
    19.02.14
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    7.895
    Wäre auf jeden Fall billiger als die Alternative

  3. #123
    Registrierter Benutzer Avatar von AmrodAegnor
    Registriert seit
    22.10.12
    Beiträge
    8.072
    Klar, 1 Roboport pro Mast wäre so ziemlich die letzte Variante.

    Gut, bei Strecken mit hoher Auslastung kann sich das lohnen. Evtl. lass ich die Roboports auch ganz weg, zumindest innerhalb der Mauern.

  4. #124
    reztuneB retreirtsigeR Avatar von EpicFail
    Registriert seit
    16.11.11
    Beiträge
    2.981
    Welche Mods erhöhen denn die Komplexität aber nicht so in dem Ausmaß von Bobs/Angels? Vielleicht sollte ich auch mal nur eins von beidem versuchen bzw nur Teile von Bob, was ist denn da zu empfehlen
    Zitat Zitat von Austra Beitrag anzeigen
    Dort herrscht Dauerkrieg zwischen den Feminazi-Ökofaschisten und und Konservativen-FDP-AfD-Nazis

  5. #125
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    3.049
    Also meine Erfahrung ist das wenn bob dann alle sonst ist es etweder zu leicht oder dir fehlt was, zum bauen oder so.
    Was ich auf jedenfall empfehlen kann ist bob und der https://mods.factorio.com/mod/Factorissimo2 mod.
    Geändert von L4m3r (08. August 2019 um 18:15 Uhr)

  6. #126
    reztuneB retreirtsigeR Avatar von EpicFail
    Registriert seit
    16.11.11
    Beiträge
    2.981
    Wir haben jetzt mit dem SeaBlock pack angefangen. Das ist zwar auch ziemlich kompliziert, aber das ist wenigstens mal was neues
    Zitat Zitat von Austra Beitrag anzeigen
    Dort herrscht Dauerkrieg zwischen den Feminazi-Ökofaschisten und und Konservativen-FDP-AfD-Nazis

  7. #127
    Frühstücksbonze Avatar von Gullix
    Registriert seit
    21.07.10
    Beiträge
    12.652
    ...also, ich bin ja Fan vom Hard-Crafting-Mod. Da gibt es Dreck im Erz, Bergwerke liefern Nuggets, Schotter und Erz, und man braucht ein-zwei Zwischenstufen bis zu Eisenplatten/Kupferplatten. Später im Spiel gehen die Zwischenstufen auch im großen Stil und/oder effizienter. Kann man glaub jedem empfehlen, der Vanilla durchgespielt hat und es etwas schwerer haben will, aber nicht so krass wie Angels/Bobs Mods haben will. Passt auch gut zu Zügen oder Schiffen, weil halt die Aufteilung auf spezialisierte Basen passt. Es fehlte lange ein Update auf 0.17, jetzt ist es da. Hard-Craft plus SpaceX ist schon ordentlich für langes Lategame.
    Zitat Zitat von Eleanor Roosevelt
    Great minds discuss ideas, average minds discuss events, small minds discuss people.
    Zitat Zitat von Harald Lesch
    Mit Naturgesetzen kann man nicht verhandeln.

  8. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.02.04
    Beiträge
    59
    Die (Standard-)Startsituation in Factorio, wo man praktisch mit leeren Händen und ohne Knowhow startet und wie in Civ das Rad neu erfinden muß ist zwar einsteigerfreundlich aber eigentlich Käse und führt dazu, daß man überall Abstriche beim Realismus machen muß wegen dem Henne-Ei-Problem. Solche Mods wie Bob, Angel oder Seablock satteln da vermutlich noch drauf?
    Man kann natürlich seit 0.17 im Mapeditor auch einen Teil der anfänglichen Forschung freischalten, sagen wir mal bis zur Eisenbahn einschließlich Circuitnetzwerk und sich ein sinnvolles Starterkit geben.
    Dadurch hätte man mehr kreative Freiheit, könnte das Forschungslabor erst später an anderer Stelle bauen und vielleicht auch die ein oder andere Produktionskette realistischer machen. Statt Spaghettifließbänder könnte man halt Züge einsetzen und z.B. den Belt-overflow-mod.
    Man könnte auch Beton freischalten und versuchen, ästhetischer zu bauen wie es nur wenige tun bzw. schaffen, wie z.B.: https://www.youtube.com/user/AndyBroChannel/videos

  9. #129
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.12.16
    Beiträge
    2.977
    Ich spiel ja nur modfrei und bastel fröhlich an meiner Megabase, aber kann man nicht auch mit Mods immer einfach um/neubauen?

    Bei meinem ersten Spiel habe ich tatsächlich meine Basis einmal komplett umgezogen, weil der erste Standort nicht erweiterbar war, aber ich auch nicht das ganze Material da dumm rumstehen lassen wollte.

  10. #130
    Registrierter Benutzer Avatar von AmrodAegnor
    Registriert seit
    22.10.12
    Beiträge
    8.072
    Was die Ästhetik angeht, Nilaus plant seine Basen eigentlich auch immer voraus.

  11. #131
    ❦ Ser Tira Tyrell ❦
    Registriert seit
    03.07.11
    Ort
    Westeros
    Beiträge
    18.876
    *Breaking News*
    Factorio hat mittlerweile 50k Nutzerreviews auf Steam. Fast so viele wie für Civ6 und ist dabei auch noch äußerst positiv.
    Tritt dem REICH bei und werde Teil von etwas Großem!


    Achtung Spoiler:
    PHP-Code:
                    ....77$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$..                   
                    ....
    DMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMD..                   
                    ..
    MM=:::::::::::::::::::::::::::::::::::~~=MM                   
                
    ... =+77~~~~~:::::::::::~::::::::::::~:::::~~~=II== . .             
               . . ,
    NM~:~~~~~::::::::,,::::::::~~::::,:::::~::~:~NM, .              
               .. .,
    MM~=~~:::::,::::::,:II~::::?I~,:::::::::~~~~~MM,...             
                   ,
    MM~~~~:::==~:::::,::==::,::==:,,::::::::::~:~MM, ..             
                .  ,
    MM:~:::::??=:::::::::::::,:::,,::::::::::::~:MM,     . . ....   
                .  ,
    MM:~::::::~,:::::::::::,:::DMMM?:::~I?:::::~:MM,.=MMMM.    . .  
                .  ,
    MM:~::,,:,:::::::::::::,+MNI++?ZND,,:::,:::~:MMNMZ+++?NM:. ...  
      ,  .. .    ..:
    MM:~::::::::::::::::::::=MM???+OMD::::::~::~~MMMMO????MM:   .   
      
    MMMMMMMMM  ..,MM:~::::::::::::::??::::=MM????++IMZ,::::::~~MMI??????MM:   .   
      
    MMOZZZZMM+?, ,MM:~::::::::::::::==:,::=MM???????OI???????IIZ$?++????MM:   .   
    MMZZ7I+Z7MMI?IMM:~:::::::~~~:::::,::::=MM????????I$$7$7$7$$+II?I????MM:   .   
     .
    MMMMO????MMMMMMM:~::,::::+I~:,::::::::=MM????????????????????++?II??MM:  ...  
    . . 
    MMMMD+II+ZMMMM:~::::::::~,::::::?7OMO??????+?+?????I?????????I???+?+DMM,.   
    ..  
    MMNMM?+??OMMMM:~::::~:::::::::,~??8MO???????????+?++?????++??+II????OMM ..  
    . .  .:
    NMMM??++IMM:~::+I?:::,:::::::,:ZM8=+I???: ,MO?+?????????, ~MM?I??OMM .   
      ...   .
    MMMMMMNMM:~::::::::::,::::::,$MO+??+??ZMMMO?+??I+?MN+?NMNMM+???OMM.    
      ...  ..??
    I?ZMMMM:~:::::,:::::~~=::::ZMO+?++++IOZO7????+??ZZ?+ZZZZZ++++OMM...  
      ....  .... 
    IMMMM:~::::,::::::=I?~:::$MO+?==~=+???????+???????+??+?====ZMM...  
               . . :
    MM~~~~:::?I~::::::,:::$MO?I~====?IMO????7MN????DMO??====ZMM...  
                  ..
    MM~~~::::==::::::::::,=?I$Z+++++?IMDZZZ$OMMZZZZNMO?+++$$+?+...  
                   :
    MM~~~~=~::::::::::::::::+MM???????MMMMMMMMMMMMMMMOI??+MM~. ...  
                 
    7MMMMMM=~:~~~~~~~~~~~~~~~~:~::NMI+??????????++?+?++???+MM........  
               ::?
    8O8OOO?==+++++==++++=+++??+==NM7II$I7I7I7II7II77III7I7$$ .        
               
    MM$+I???+MMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM. ..        
               
    NN7++??MMMM?.,MM7?+?7MM....... ...MM7++?IMM, +MM+???8MI..  ..        
               
    MMZ777$NMII~ .MMZ$7$7I+, . .     .?7I$77OMM..:I?7$$$I?=.             
               
    NMMMMMMMM. ..:MMMMMMI   . .      ,. IMMMMMM~ ,..MMMM: ,. 

  12. #132
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.08
    Beiträge
    3.049
    Ist aber auch ein cooles Spiel womit man Stunden über Stunden verbringen kann.

  13. #133
    Amorph Avatar von Baldri
    Registriert seit
    15.11.08
    Ort
    Im treuesten Khanat von allen.
    Beiträge
    26.513
    Modvorstellung - Warptorio 2

    Über die Feiertage habe ich diese Mod für mich entdeckt. Man warpt von Gebiet zu Gebiet. Anfangs noch zwangsweise oder auf Knopfdruck, später nicht mehr. Man landet mit beschädigtem Warpreaktor irgendwo im Nirgendwo. Der Warpreaktor macht verdammt viel Verschmutzung so das teils riesiege Creeperwellen auf einen zurasen. Dann muss man entscheiden. Noch ne Minute bleiben und riskieren alles zu verlieren oder jetzt schon anfangen alles abzubauen für den nächsten Planeten? Die Mod wäre sehr stressig aber ab und an gibt es auch Welten ohne Creeper. Die haben aber keine Ressourcen, oft nicht einmal Wasser. Da kann man dann tüfteln. Denn alles was auf der Plattform bleibt warpt mit in die nächste Welt. Selbstredend gibt es ordentlich Technologien die mit der Plattform zusammenhängen. Man beginnt zum Beispiel ...
    Bild
    ... nur mit dem schraffierten Gebiet in der Mitte und einem Doppelring der lila Fliesen. Das reicht für... gar nichts bis man nicht die Plattform vergrößert wie auf dem Bild zu sehen. Jemals in Factorio Wasser speichern zu "müssen" - damit hätte ich nicht gerechnet. Es gibt auch mehrere Zusatzetagen und später noch Teleporter, "Ernter" und, auf dem Bild bereits zu sehen, Verbindungen zwischen den einzelnen Etagen. Sogar Warpschienen falls man länger auf einer Welt bleiben will.

    Bild

    Bald kommen die Tanks nun nun den Keller, ich brauche den Platz oben für weitere Kraftwerke. Man ist ständig am um- und neu bauen. Witzig.

    Wer Interesse hat sollte als erstes unbedingt die Forschung auf Türme setzen. Eine riesige Basis gibt es nicht und es ist schön alles aus so begrenztem Platz herauszuholen, wobei das später noch deutlich größer wird. Das schraffierte Gebiet sollte übrigens nach Möglichkeit freigehalten werden da einige Technologien "Warpgebäude" spawnen die die dann da befindlichen Gebäude zerstören. Man muss übrigens zwangsweise auf der Plattform sein wenn man warpt.

    Den Timer habe ich übrigens von 10(?) auf 30 Minuten hochgeschraubt, wobei ich das momentan unmöglich ausschöpfen kann.

    Ich vergeb 8 von 10 Zahnrädern weil man die Basis nicht spiegeln kann und der Turmring so (später) kein perfektes Rechteck ergibt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. #134
    Amorph Avatar von Baldri
    Registriert seit
    15.11.08
    Ort
    Im treuesten Khanat von allen.
    Beiträge
    26.513
    Noch ein paar Bilderchen um das Modgefühl zu transportieren:

    Abflug.
    Bild

    In der nächsten Welt wird dann die Fabriketage erweitert, per Forschung.
    Bild

    Die Tanks sind zwar voll, dennoch wird Wasser angeschlossen. Denn sie sollen es ja auch bleiben.
    Bild

    Unten ist dann die Abbauebene fertig.
    Bild
    Das ist aber erstmal eine Durchgangsetage. Mir gefällt das Layout nicht. Und es ist auch zu klein.

    Der Umbau der Fabrikebene ist derweil abgeschlossen:
    Bild

    Es gab hier nicht viel zu holen, also wurden keine Ressourcen abgebaut. Das kann man sich leisten weil die Wellen anfangs noch klein sind und nicht zuuu viel Munition vergeudet wird. Zu lange sollte man aber nicht warten. Darum wird gewarpt. Und wie fast immer vergesse ich die Pumpe abzubauen. Klassiker.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  15. #135
    Amorph Avatar von Baldri
    Registriert seit
    15.11.08
    Ort
    Im treuesten Khanat von allen.
    Beiträge
    26.513
    Der Ernteflur stellt später noch "vorgefertigte" Abbauplattformen bereit. Die kann man dann jederzeit auf den Planeten warpen und muss nicht immer alle Minen neu setzen. Optional mit Verteidigung, dann hat man halt weniger Minen. Muss man gucken.

    Wie dem auch sei. Etage Drei wurde eröffnet. Zeit für einen weiteren Umbau.
    Bild

    Hier stehen nun Tanks und auch etwas Produktion.
    Bild
    Zwar ist dies nicht die Fertigungsebene, etwas das später noch wichtig wird, aber ich baue dennoch hier weil die Labore sich besser unterbringen lassen.

    Die erste Etage ist nun verwaist. Mal gucken wie es sich entwickelt.
    Bild

    Ach so. Einen Teleporter gibt es nun auch.
    Bild
    Damit kann man Erze und Flüssigkeiten direkt in das Pendant in der Basis laufen lassen. (Die Laufrichtung der Bänder ist hier falsch.)

    Allerdings ist es derweil noch sinnvoller nicht elektrische Minen zu nutzen und somit direkt vor Ort zu schmelzen. Später jedoch, wenn man mehrere 1000 Erz direkt importieren will...


    Leider war ich zu vertieft in den Kellerumbau und bin etwas klamm an Eisen und somit Munition. Hätte früher weg gemusst. Naja, dann wird in der nächsten Welt wieder Wanderheuschrecke gespielt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •