Seite 34 von 34 ErsteErste ... 243031323334
Ergebnis 496 bis 499 von 499

Thema: [37] - Endloser Krieg in der skythischen Steppe

  1. #496
    Registrierter Benutzer Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    890
    Die Stadt hat allerdings arge Loyalitätsprobleme, selbst, wenn ich eine Gouverneur hinschicke. Bin gespannt, ob ich die halten kann oder nochmal einnehmen muss. Das würde zumindest die Bonus vom Thron neu triggern ^^
    Das rote X ist der vermutete Standtort der nubischen Hauptstadt. Die hat weiter keine Mauern, daher brauche ich auch noch keine Ramme

    Bild

    Ich stelle als erstes das Monument ein, denn immerhin bringt das auch Loyalität. Allerdings bezweifel ich irgendwie, dass es fertig wird, bevor die Stadt rebelliert...
    Mal sehen, ob ich in 5 Runden Meroe meins nennen kann oder zumindest Karten reinnehmen, die die Loyalität weiter steigern.

    Bild

    Bei Meroe geht diese Runde das Plündern los, wenn auch ohne Karte. Kultur passt ja gut zum vorhin formulierten 7 Runden Plan.

    Bild

    Hier ein Bild vom Nachschub auf dem Weg an die Front. Besonders wichtig ist der Missionar, eine Konvertierung würde ja auch 3 Loyalität mehr bringen.

    Bild

    Hier ist nochmal eine Übersicht über die frisch eroberte Stadt im Detail. Sollte ich sie dauerhaft halten können, wären da noch 2 schöne Sägewerke am Fluss möglich.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 951.jpg (664,1 KB, 10x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 952.jpg (566,6 KB, 10x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 953.jpg (519,5 KB, 10x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 954.jpg (664,0 KB, 10x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 955.jpg (625,6 KB, 10x aufgerufen)
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    37er: Always war mit den Skythen
    Endloser Krieg in der skythischen Steppe
    41er: Always war mit den Deutschen, Inselkarte
    Die Hanse zieht in den Krieg

  2. #497
    Registrierter Benutzer Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    890
    Es gibt noch mehr zu der Runde, aber das muss gerade erstmal warten. Von daher Fortsetzung folgt heute abend....
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    37er: Always war mit den Skythen
    Endloser Krieg in der skythischen Steppe
    41er: Always war mit den Deutschen, Inselkarte
    Die Hanse zieht in den Krieg

  3. #498
    Registrierter Benutzer Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    890
    So auf zum zweiten Teil der Runde:

    Mit dem Kardinal kann ich bereits den letzten Gouverneur einstellen. Ich packe ihn erstmal nach Bakhtri, von dort kann er gut religiösen Drück nach Ex-Persien aussenden, sollte ich ihn nicht in neu eroberten Städten für die Loyalität benötigen. Das ist auch der Grund, waurm ich mich für ihn anstelle eines Upgrades entschieden habe.

    Bild

    Da ich jetzt alle Gouverneure versammelt habe, kriege ich auch einen Zeitalterpunkt. Damit fehlen noch 10 für ein weiteres goldenes Zeitalter.

    Bild

    Beim Blick auf Sansibar wird mir ein wenig mulmig zu mute, phönix ist hier dank Amani schon dicht an mich heran gerückt. Noch kenne ich ihn zwar nicht, aber das kann sich ründlich ändern. Bei der Masse an Truppen könnte das dann gute und gerne den Verlust von Gordian bedeuten, sollte er zu dem Zeitpunkt dort Suzerän sein.
    Auch jet2space ist hier nur 2 Gesandte hinter mir.
    Als Gegenmaßnahme schicke ich selbst Amani hierhin, damit sollte ich dann wieder einen ordentlichen Vorsprung haben. Außerdem wird ja noch ein neuer Schwerti ausgebildet, der sich dann an der Grenze eingraben darf.

    Bild

    Bei den Punkten komme ich dank Stadteinname auf 444. Außerdem erreiche ich als erster die Marke von 200 Reichspunkten
    Dafür rutscht luxi68 natürlich ein wenig ab, es geht runter auf 240.

    Bild

    Die Militärwerte sind wie zu erwarten mit mir deutlich an der Spitz, Deutschland mit knapp der Hälfte meines Militärs und luxi68 weiter im freien Fall. 360 Punkte sind es nur noch auf nubischer Seite und alleine ich habe ja schon einen weiteren Schwerti und einen Speeri diese Runde gekillt.
    Auch bei und sieht es weiter gut aus für mich, bei beiden Werte habe ich einen Vorsprung von gut 10 auf jet2space.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    37er: Always war mit den Skythen
    Endloser Krieg in der skythischen Steppe
    41er: Always war mit den Deutschen, Inselkarte
    Die Hanse zieht in den Krieg

  4. #499
    Registrierter Benutzer Avatar von Buktu
    Registriert seit
    29.06.17
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    890
    Deutschland hat diese Runde den General bekommen. Damit steht fest, welchen ich nächste Runde bekomme, sollte phönix den nicht kaufen können. Es ist El Cid. Der hat die nette Fähigkeit aus einer Einheit ein Corps zu formen. Da komme ich ja wirklich ins grübeln, ob ich das nicht machen soll, 10 auf einem Ritter macht sicher den Feldzug gegen Nubien deutlich einfacher UND stärkt dabei noch zusätzlich meine Verteidigung. Außerdem habe ich derzeit eh noch keine Renaissanceeinheiten und die mittelalterlichen kriegen auch noch den Bonus von Boudicca.
    Allerdings müsste ich dann danach mal in weitere Generalspunkte investieren, damit ich den nächsten oder zumindest übernächsten wieder abgreife. Da werden weitere Gebäude und auch ein oder zwei Projekte nachhelfen müssen.
    Dafür habe ich bei den Wissenschaftlerpunkten aufgeholt. Deutschland macht hier genau wie ich 6 und sollte dann nächste Runde den aktuellen holen können. Wenn danach der Heiler kommen sollte, werde ich auf jeden Fall ein Projekt einstreuen, damit ich den bekomme!
    Deutschland hat auch eine Runde nach mir seine erste Hanse fertig bekommen. Damit wird jet2space wohl bald produktionstechnisch vorne liegen, was ich maximal durch die Anzahl an Städten ausgleichen kann. Deutschland ist dann auf jeden Fall das nächste Ziel nach dem Nubier.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 961.jpg (415,0 KB, 8x aufgerufen)
    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht

    Meine MP-Storys:

    37er: Always war mit den Skythen
    Endloser Krieg in der skythischen Steppe
    41er: Always war mit den Deutschen, Inselkarte
    Die Hanse zieht in den Krieg

Seite 34 von 34 ErsteErste ... 243031323334

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •