Seite 36 von 36 ErsteErste ... 263233343536
Ergebnis 526 bis 540 von 540

Thema: HOI 2 - Guatemala 1936 - hasta la victoria siempre!

  1. #526
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Ich gehe also meine Einheiten durch, um Upgrades zu stoppen, da fällt mir auf...

    Bild

    Die Bulgaren sind weg! Alle! Ich habe die komplette Welt durchsucht, alle Luftstützpunkte der Achse abgeklappert, aber ich finde die 4 Jäger nicht mehr!
    Die Rumänen sind noch da, aber die einzigen treuen Freunde in der Achse, die meinen Luftraum gegen die imperialistischen Kapitalisten verteidigt haben, sind verschwunden. Dabei habe ich sie doch gar nicht bei den Bermudas patroullieren lassen.

    Wer dafür noch da ist, ist der Presidente. 7 Divisionen zur Hand, weit weg von zu Hause.

    Bild

    Ihr seht, ich habe die Upgrades ausgeschaltet. Und vor allem sieht man, dass El Presidente el Corazon (der President der Herzen ) schon gewaltig an Erfahrung gesammelt hat. Er hat mit 1 Fähigkeitspunkt begonnen und hat nun 3. Und als Voll-General Punkte zu sammeln dauert lange. Er war halt immer die Speerspitze.

    Mein Spionagering in den USA wird dichter. (In Mexico hat es nicht geklappt)

    Bild

    In allen Belangen überlegen. 22 Jäger
    Die 13 Bomber kann ich bestätigen. Die tauchen hier regelmäßig auf.

    Hier meine Produktionsübersicht nach dem Upgrade-Ende. Über 40 IK sind frei. Allerdings sind 4 meiner Jäger noch in der Luft und werden hier nicht eingerechnet.

    Bild

    Die IK muss ich noch abziehen. Aber den Rest kann ich für neue Truppen ausgeben. Ich denke an 3 Divisionen Infanterie und ein paar Artilleriebrigaden. Das wären dann 36 MP, etwa die Hälfte von dem, was ich noch habe.

    Hier mein Typ III-Wing. Ich beordere ich nach Managua zum Upgrade.

    Bild

    Sie werden gegen kurz nach 15 Uhr landen. Warum erwähne ich das?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #527
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Weil sie keine 4 Stunden am Boden sind, als die Luftangriffe schon wieder losgehen.

    Bild

    Luftwaffengeneral Carl Spaatz führt ein einzelnes Geschwader TaBos in unseren Luftraum. Mein Typ III-Wing startet sofort und sorgt für entscheidende Verhältnisse. Verdammte Terror-Bomber!

    Ich schaue mir nach Mitternacht an, was mich die Upgrades kosten und mit knapp 30 IK ist es annehmbar.

    Bild

    Damit bleiben noch knapp über 12 IK frei. Damit bekomme ich meine 3 Divisionen plus Ari nicht zusammen. Vielleicht als Serienbau.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #528
    Löw raus! Avatar von Fozzie Bear
    Registriert seit
    01.03.17
    Ort
    Dreckslochland
    Beiträge
    396
    Zitat Zitat von Frederick Steiner Beitrag anzeigen
    Die Bulgaren sind weg! Alle! Ich habe die komplette Welt durchsucht, alle Luftstützpunkte der Achse abgeklappert, aber ich finde die 4 Jäger nicht mehr!
    Die Rumänen sind noch da, aber die einzigen treuen Freunde in der Achse, die meinen Luftraum gegen die imperialistischen Kapitalisten verteidigt haben, sind verschwunden.
    Ähm ja, nun gut... ich... bin dann mal weg!

  4. #529
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Ich habe sie immer noch nicht gefunden
    Wer weiß, was da wieder los ist.

  5. #530
    Frühstücksbonze Avatar von Gullix
    Registriert seit
    21.07.10
    Beiträge
    11.948
    ...also, hast du denn noch den militärischen Oberbefehl? Dann fällt mir eigentlich nur noch ein, dass sie die aufgelöst haben könnten. Immerhin haben sie dir durch die schwerste Zeit geholfen, inzwischen schaffste das ja wahrscheinlich auch mit den eigenen Jägern. Du hast doch eh gerade IK frei und wenig Manpower, kannst vielleicht nochmal eine 4er-Staffel in Serie anfangen. Wie weit sind Mehrzweckjäger noch entfernt?
    Zitat Zitat von Decimus Iunius Iuvenalis
    Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben.
    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Deutschland von einer Minderheitsregierung regiert werden soll.

  6. #531
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Ich kann mir nur nicht erklären warum und wie.

    Der Mehrzweckjäger ist noch gar nicht erforscht. Ich könnte, habe mich aber auf den Abfangjäger konzentriert.
    Zumal ich Typ V anstrebe und danach.... naja, das wird noch nicht verraten.

  7. #532
    Registrierter Benutzer Avatar von Kingkuddl
    Registriert seit
    21.01.08
    Beiträge
    329
    Siehst du sie noch auf der Truppenübersicht deiner Verbündeten?
    Also ich meine als Teil der Bulgarischen Luftwaffe
    Geändert von Kingkuddl (Gestern um 11:05 Uhr)

  8. #533
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Da muss ich mal nachschauen. Gute Idee.

  9. #534
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Meine Bemühungen tragen sehr schnell Früchte. 3 meiner 4 Abfangjäger werden blitzschnell aufgerüstet.

    Bild

    Das setzt IK frei, die ich erst einmal für weiteren Nachschub verwende.

    Denn in Europa finde ich Ersatz für die Bulgaren.

    Bild

    Es ist kein hochwertiger Ersatz, nur 3 Flieger statt 4 und auch nur Level II, aber ich hole die Rumänen trotzdem zu mir. Ein Backup wird nie schaden.

    Freie IK setze ich jetzt in Divisionen um.

    Bild

    Die drei bereits erwähnten Divisionen Infanterie mit Artilleriebrigaden werden in Auftrag gegeben und kurz vor Jahresende fertig gestellt. Meine MP sinkt wieder auf 40.000.

    Hier ist der letzte Flieger auf Level IV. Die Luftraumsicherung wird besser und besser.

    Bild

    Das ist auch dringend nötig. Ich erwarte einen Herbststurm aus dem Norden.

    Ende Oktober verbessere ich die Verschlüsselungscodes der großen guatemaltekischen Armee.

    Bild

    So schnell sollte der Feind nicht mehr mithören können. Als nächstes wird die Infanterie in Angriff genommen. Ich will doppelt aufrüsten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #535
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Waren wir übrigens schon im Zweistromland? Der Irak ist der Achse beigetreten. Tapfere Faschisten, die den Demokraten dieser Welt zeigen wollen, wo der Hammer hängt.

    Bild

    Jetzt brennt auf ihrem Territorium nicht nur die Sonne, sondern die Luft. Die Wehrmacht schickt ihre Besten und ihre Schlimmsten an die Spitze dieses neuen Krieges in die Wüste. Rommel wird zeigen, ob er wirklich der Wüstenfuchs ist.

    Da die erste Aufrüstungswelle vorbei ist, stelle ich neue Ausrüstung ein. Zwei Brigaden Artillerie und eine neue Radaranlage.

    Bild

    Ich werde die Radartechnik in einigen Wochen verbessern, schon jetzt werde ich gelegentlich meinen Stationen aufrüsten. Das wird den Luftkampf weiter zu meinen Gunsten verschieben.
    Was Ihr hier auch noch seht, ist meine MP. Die steht bei 180 Mann pro Tag.

    Das ist wichtig zu sehen, denn jetzt wird die neue LaWi-Tech fertig. Das soll weitere Rekruten freistellen.

    Bild

    In der Folge setze ich auf eine neue Jäger-Tech. Das Reich erforscht die übrigens nicht

    Was passiert bei der MP?

    Bild

    Immerhin 190 Mann am Tag. 10 Mann mehr. Nicht ganz 2 Brigaden im Jahr mehr. Ziemlich mau. Naja, ich brauche jeden Mann. Und das schon seit Langem.

    Um weitere IK freizuschaufeln, verkaufe ich den Brasilianern wieder Ressourcen.

    Bild

    7 Tonnen Nachschub werden an mich geliefert und ich hole gut 2 IK pro Tag für meine Produktion heraus.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #536
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Da sind die verbesserten Radaranlagen. Sehr schön

    Bild

    Was kommt jetzt? Nun, wenn ich zu wenig MP habe, muss ich Divisionen bauen, die wenige MP brauchen. Panzer brauchen nur 7 MP statt 10 bei einer Infanterie. Also - erforsche ich jetzt Panzer. Die ersten sind bessere Traktoren, mit ein paar Metallplatten verkleidet und einer MG auf dem Dach. Aber sie werden besser werden.

    Da sind die neuen Kanonen. Ich stelle sie in Guatemala Stadt auf.

    Bild

    Direkt an der Grenze zu Mexico. 16 Divisionen dort machen mich doch schon ziemlich nervös.

    Richten wir unseren Blick auf den Nahen Osten. Der Irak hat Landgewinne und -Veruluste erlitten.

    Bild

    Ich wundere mich, dass die zahlenmäßige Überlegenheit der Wehrmacht hier nicht ins Spiel gebracht wird. Die Briten halten die Front halbwegs stabil.

    Und was passiert in Asien?

    Bild

    Nicht sehr viel. Japan hat noch immer Teile der Phillipnen besetzt und die Amerikaner haben Singapur besetzt und dringen nach Norden vor. Ob das etwas wird?

    Neue Infanterie! Die drei Divisionen sind mit den besten Kanonen ausgestattet, die wir haben.

    Bild

    Die Männer haben ein eindeutiges Ziel.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #537
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Es ist wieder Guatemala Stadt.

    Bild

    Diese Armee sollte so stark sein, dass sie einen mexikanischen Angriff aushalten kann.
    Nun, wenn sie alle 16 Divisionen auf eine Stelle konzentrieren, dann nicht. Aber das ist die sicherste Verteidigung, die ich seit Jahren dort stehen habe.

    Dann ereignet sich ein demokraten-Event. Ob ich gegen die Kommunisten vorgehen will?

    Bild

    Natürlich! Die politische Einstellung verschiebt sich um einen Punkt weiter nach rechts. An der Besetzung unserer Minister ändert sich leider nichts.

    Nun, wenn El Presidente el Corazon nicht auf den abgenutzten, gemütlichen Lehnstuhl in seine alten Büro zurückkehren darf, marschiert er halt in der Nachbarschaft ein.

    Bild

    Paraguay ist ein einladendes Ziel. Eine Schlacht, ein Siegpunkt, neue Ressourcen, neue IK. Auch das kostet 10 Dissent. Das ist wirklich ärgerlich.

    Rein von der Truppenstärke her ist das Gefecht ausgeglichen, aber Ascunion ist flaches Land. Meine Truppen sind erfahren, El Presidente el Corazon ist ein besserer Kommandant als sein Gegenpart.

    Bild

    Außerdem ist meine Ausrüstung besser - jedenfalls die Artillerie und auch meine Orga scheint von Beginn an etwas höher zu sein. All das entscheidet den Kampf zu meinen Gunsten.

    Hier wieder die Jeru-Gebirgsziegen-Sprinter. War das bei Ecuador nicht auch der 27. Dezember?

    Bild

    Ich denke kurz darüber nach, ob ich Paraguay als Sparringspartner nehme. Sie müssten sich in ihre letzte Provinz zurückziehen. Hätten nicht genug IK, um ihre Truppen lange genug mit Nachschub versorgen zu können. Ich könnte Nachtangriffe führen und nach und nach diverse Schlachten führen. Dabei würde Paraguay nie genug Kraft sammeln können, um einen eigenen Angriff zu führen. Aber ich kann die MP-Verluste nicht gebrauchen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #538
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Kurz vor Jahresende muss Paraguay sich ergeben. Jeru ist in Ascunion eingerückt.

    Bild

    Damit kennt er sich allmählich aus. Wie viele Kapitulationen hat er wohl schon gegengezeichnet?

    Damit kommt der 1. Januar. Der Regler zur Marktwirtschaft ist ausgegraut. Ich komme nicht in diese Richtung. Vermutlich ist unsere Gesellschaft nicht offen genug.

    Bild

    Auch an meinen Ministern kann ich nichts ändern. Guzman ist immer noch Chef.

    Also mache ich das Einzige, was sinnvoll ist.

    Bild

    Ich gehe einen Schritt in Richtung Autokratie. Damit wird wenigstens die nächste Kriegserklärung billiger.

    Der Wechsel ermöglicht dann doch einen Tausch im Personal. Ich kann meinen Industrieminister auswechseln.

    Bild

    Aus +5 % IK mache ich +10 % IK. Wieder etwas mehr Freiraum für meine Rüstung.

    Also 43 Basis-IK und 64 Brutto-IK. In Paraguay habe ich noch etwas Luft nach oben.

    Bild

    Meine Jungs haben offensichtlich ziemlich gewütet beim Einmarsch. Nun, was soll man erwarten, wenn 300.000 Mann aufeinander treffen?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. #539
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Meine Bomber, die ich wegen ihrer geringen Reichweite nicht einsetzen konnte, bringe ich wieder einmal an die Nordküste.

    Bild

    Die Annahme ist: Die USA haben einen neue Front gegen die Wehrmacht. Jetzt müssen sie Truppen dorthin bringen und auch Nachschub. Den Nachschub kann ich versenken und den Deutschen damit helfen.

    Nachdem die Unruhe wieder abgebaut ist, ziehe ich noch mal 3 Brigaden Artillerie nach.

    Bild

    Die sollten in etwa zeitgleich mit der neuen Infanterie-Tech fertig sein. Dann könnte ich alle meine freien IK in die Upgrades stecken.

    Ja, noch etwas über 20 % fehlen.

    Bild

    Auch der Rest der Techs entwickelt sich gut.

    Über dem Yucatan-Kanal treffen meine Flieger auf südafrikanische Piloten.

    Bild

    Die müden Afrikaner in ihren Seifenkisten haben keine Chance gegen meine erfahrenen und gut gerüsteten Flieger.

    Ich hatte einen Herbststurm erwartet, die Amerikaner haben sich Zeit gelassen. Aber hier kommen sie wieder mit Macht.

    Bild

    Die Rumänen greifen auch noch in das Geschehen ein und die Amerikaner müssen unverrichteter Dinger wieder abziehen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  15. #540
    Herzog von Duran Avatar von Frederick Steiner
    Registriert seit
    28.03.05
    Beiträge
    26.121
    Da ist meine Infanterie-Tech fertig geworden. Und jetz kommt der neue Abfangjäger dran.


    Bild

    Abfangjäger Typ V sollten der ständigen Bedrohung aus der Luft doch endlich den Zahn ziehen können. Die sind nämlich echt bissig.

    Als ersten Schritt gestatte ich den 25 Divisionen in Mittelamerika das Upgrade.

    Bild

    Ich will das Ganze schrittweise erledigen, damit nicht alle Divisionen bei 47 % stehen und nie Erfolg vermeldet wird.

    Das Ganze kostet mich trotzdem über 100 IK - und das ist nicht das Ende der Fahnenstange.

    Bild

    Aber es ist ja nicht nur das doppelte Infanterie-Upgrade. Eine Runde Artillerie ist ja auch noch dabei.

    Ich dringe tiefer in die amerikanischen Behörden vor. Meine Spione berichten von 98 Divisionen, ein Dutzend davon gepanzert.

    Bild

    Die Anzahl an Jäger und Bomber hat sich nicht nennenswert erhöht. Ich schätze, sie ist recht präzise.

    Meine LaWi-Tech kennt das Reich noch nicht. Ich gebe sie ab und lege ein paar Tonnen Rohstoffe oben drauf.

    Bild

    Dafür kaufe ich mir eine weitere Panzer-Tech und die Fließbandproduktion für Fahrzeuge. Wenn ich jetzt auf Panzer gehen will, dann sollen die auch so schnell wie möglich fertig werden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 36 von 36 ErsteErste ... 263233343536

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •