Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Thema: Das Weltreich Kreta

  1. #61
    Registrierter Benutzer Avatar von Piccadilly
    Registriert seit
    02.01.14
    Beiträge
    2.724
    Bild

    Wieder entsteht eine Seuche auf dem Feld vor der eroberten Stadt.

    Bild

    Diesmal habe ich aber Streitwagen, mit denen ich einige Einheiten evakuieren kann. Bogenschützen lassen sich leider nicht transportieren.

    Bild

    Durch die Eroberung wird ein weiterer Siedlungsplatz frei:

    Bild

    Wird nicht sehr stark werden, aber als Inselstadt bringt sie mir bessere HW in den anderen Städten.

    In Byblos waren auch einige Getreidekarren. Auf diese kann ich Ressourcen aufladen und dann wo anders im Land kultivieren. Weil ich keine Gerste selber habe, sondern diese aus Lydien importiere, lade ich dies auf den Wagen auf.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #62
    Registrierter Benutzer Avatar von Piccadilly
    Registriert seit
    02.01.14
    Beiträge
    2.724
    Ein Stoßtrupp bricht schonmal zur nächsten Stadt auf. Ich möchte da möglichst schnell mobil sein, bevor die babylonische Armee da ist.

    Bild

    Drei Streitwagen kann ich außerdem belobigen. Das geht, wenn sie Stärke 3 erreicht haben und sie bekommen +1, kosten aber auch mehr.

    Bild

    Dann passiert das was irgendwann passieren musste. Eine der Revolution in Athen lässt sich nicht durch Geld verhindern.

    Bild

    Bild

    Und Persien erklärt mir zur Begrüßung den Krieg.

    Bild

    Ist also grade frisch Vasall von Babylon geworden. Das erklärt das Wegbleiben der babylonischen Armee.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #63
    Registrierter Benutzer Avatar von Piccadilly
    Registriert seit
    02.01.14
    Beiträge
    2.724
    Nichtsdestotrotz wird Tyrus angegriffen und erobert.

    Bild

    Bild

    Dies eröffnet mir sogar die Möglichkeit Dur-Kurigalzu anzugreifen, was direkt getan wird.

    Bild

    Bild

    Jetzt entdeckt mein Spion auch die babylonische Armee.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #64
    Registrierter Benutzer Avatar von Piccadilly
    Registriert seit
    02.01.14
    Beiträge
    2.724
    Zu Frieden wäre Nabupolassar sogar auch schon bereit.

    Bild

    Die Konditionen gefallen mir aber noch nicht so ganz. Ich hole mir lieber noch schnell bevor die Armee da ist Arwad...

    Bild

    Bild

    ...und schließe dann dafür Frieden.

    Bild

    Ein weiterer General wird geboren und ich nutze dies für einen Überblick:

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #65
    Registrierter Benutzer Avatar von Piccadilly
    Registriert seit
    02.01.14
    Beiträge
    2.724
    Bild

    9 Städte sind es schon.

    Auch zu sehen ist mein Getreidekarren, der kein Getreide verbreiten kann .

    Beziehungsweise war das mein Gedanke während des Spiels. Jetzt wo ich mir das Bild ansehe, sehe ich, dass das Feld in Reichweite von Byblos liegt, das schon eine Nahrungsressource im FC hat. Nahrung kann nämlich nicht unbegrenzt im FC von Städte verbreitet werden. Bei Siedlungen und Dörfern ist das Maximum bei einer Ressource, bei Städten dann bei zwei. Ich kann es also später nochmal versuchen.
    Und was mir auch auffällt sind die zwei pinken Figuren im Bild. Die kommen daher, dass ich Animationen bei mir gestoppt habe. Sollte ich vielleicht mal ändern für die Story...

    Und bevor jemand sagt, „Das waren ja nur 8 Städte“, hier die neunte:

    Bild

    Pharsalos ist inzwischen zur Stadt gewachsen und baut jetzt einen Provinzpalast, der ein bisschen wie die Verbotene Stadt aus BTS funktioniert.

    Und damit gibts noch eine Pause. Als kleinen Cliffhanger kann ich schonmal ankündigen, dass der nächste Krieg noch blöder laufen wird als der 1. Phönizienkrieg,
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #66
    Registrierter Benutzer Avatar von Penguin
    Registriert seit
    27.01.10
    Beiträge
    10.551
    Schönes Update.

  7. #67
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Aelium Cetium, Noricum
    Beiträge
    11.686
    Zitat Zitat von Piccadilly Beitrag anzeigen
    So funktioniert das leider nicht. Die 25% wirken auf den Basiswert, der fast immer 1 ist. Immer wenn die prozentualen Boni aufsummiert auf n*100 kommen, gibts einen mehr. Anbindung zur Hauptstadt und Handel in Friedenszeiten bringt 50% und 100% (und ggf. 75% Überseehandel), also 150% (oder 225%) insgesamt. Mit Hafen dann 175% (bzw. 250%). Ohne hat man also 3 pro HW und mit auch (bzw in beiden Fällen 4 bei Überseehandel).
    Wächst die Stadt in die man den HW bekommt dann über 10 kann es vorkommen, dass der Hafen doch etwas bringt, weil sich der Basiswert erhöht. Von solchen Städten gibt es aber sehr wenig zu der Zeit, zu der Häfen freigeschaltet werden.

    Das Gebäude ist nicht komplett nutzlos, aber ziemlich schwach für den Preis.
    oh... so wird das also berechnet... so genau hab ich mir das beim hafen nicht angesehn
    dann muss ich den hafen auf 50% ändern! Danke für den Hinweis!
    hm... eigentlich wäre doch eher 100% besser, weil:

    ob +50% oder +100% bonus wird bei CIV gleich sein, weil wohl aufgerundet wird, stimmts? dann hätte nämlich auch +50% keinen Effekt. naja ohja, spürbar erst wenn der Basiswert 2 ist. Was schlägst du vor? Bedenke, ich muss dem befestigten Hafen auch noch einen Bonus geben. Dem auch dann +50% oder wiederum +100% ?
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen erst- und einmaligen Features.

    1. Pie's Ancient Europe V (20.02.2014)
    2. PAEV Patch 3 (36.6 MB, entpackt ca. 150 MB, 04.04.2015)


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

  8. #68
    Registrierter Benutzer Avatar von Piccadilly
    Registriert seit
    02.01.14
    Beiträge
    2.724
    Vielleicht 50% für den Hafen und den Basisiwert für Überseehandel auf 100% statt 75%. Dann hätte der Hafen in jedem Fall einen Effekt.

    Der befestigte Hafen kommt ja eher später. Der könnte z.B. teurer sein und dafür 100% geben. Ich würde das mit dem Zollamt in BTS vergleichen: Es ist so teuer, dass sich flächendeckender Bau nicht lohnt, aber mit einzelnen Zollämtern können die besten HW in ausgewählte Städte gelenkt werden, sodass sich der Bau von 1-2 in ausgewählten Städten schon lohnen.
    Wobei ich nicht weiß, ob der befestigte Hafen eher etwas ist, das fast jede Küstenstadt hatte oder eher etwas Rareres. Je nachdem ist billiger und 50% auch gut. Nur unter 50% würde ich bei HW-bonifizerenden Gebäuden nicht gehen.

  9. #69
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Aelium Cetium, Noricum
    Beiträge
    11.686
    Aye. Gute Sache.
    Hafen nun für 150 Hämmer auf 50% (vormals 200 Hämmer und 25%).
    Special: Kothon (100 Hämmer, 50%)
    Befestigter Hafen für 200 Hämmer ebenfalls 50%, 100% Prodbonus mit Stein (vormals 200 Hämmer und 25%, kwin Prodbonus).
    Special: Seehandelsposten (240 Hämmer, 100%)
    Überseehandel statt 75% auf 100%.
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen erst- und einmaligen Features.

    1. Pie's Ancient Europe V (20.02.2014)
    2. PAEV Patch 3 (36.6 MB, entpackt ca. 150 MB, 04.04.2015)


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •