Seite 19 von 19 ErsteErste ... 91516171819
Ergebnis 271 bis 282 von 282

Thema: Kultur und Speere der Spartaner

  1. #271
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    Runde 223 (noch 25 Runden)

    Demokritios hat wieder einen feindlichen Spion geschnappt. Dafür ist die nächste Beförderung fällig. Ab jetzt sollte es noch schwieriger werden uns Geheimnisse zu entreißen.


    Bild

    Ich bin am Ende des Ausrichtungsbaumes angekommen. Insofern ist es egal. Ich nehme Globalisierung. Hier sind somit keine Entscheidungen mehr notwendig.

    Bild

    Woanders schon. Blitzkrieg gegen China.

    Bild



    Erstes Opfer ist eine Fregatte. Die wird einfach torpediert.

    Bild

    Nächster Schauplatz ist Peking. Zwei Kriegsschiffe feuern aus sicherer Entfernung. Diese führten ja schon ein paar Runden Manöver vor der Küste durch. Im Anschluss erhält meine Artillerie die Möglichkeit sich zu schulen. Ein Kampfpanzer zieht im Anschluss in die Stadt ein. Ich habe das nächste Wunder. Ansonsten ist die Stadt ok.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #272
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    Nächster Schauplatz Changsha. Die Flotte feuert die Stadt schon mal sturmreif. Hier fällt die Entscheidung in der nächsten Runde.

    Bild

    Und weiter geht es in Ray. Die Stadt wird genutzt um die Kampfkraft meiner Luftwaffe zu testen. Ein Bomber bringt die ganze Verteidigung zum einbrechen. Ich bin begeistert. Der Panzer wird dann nächste Runde den Rest erledigen.

    Bild

    Was gab es noch? In Gordian beauftrage ich Pavlos Mittel zu beschaffen.

    Bild

    Runde 224 (noch 24 Runden)

    Ich lasse ein Kriegsschiff feuern. Im Anschluss erhält mein Zerstörer den Auftrag die Stadt einzunehmen. Der schafft das aber nicht. Also muss ein Kampfpanzer diese Aufgabe übernehmen. Zu einem anderen Zeitpunkt wäre das mit Sicherheit eine interessante Stadt. Hier stehen nämlich die berühmten chinesischen Pyramiden.


    Bild

    Und gleich das nächste historische Weltwunder. Es ist Stonehenge. Ray hat gegen meine Artillerie und den Kampfpanzer keine Chance.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #273
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    Und dann beginne ich auch schon den Sturm auf Xian, die chinesische Hauptstadt. Die in Changsha nicht benötigten Kriegsschiffe eröffnen das Feuer. Im Anschluss fliegen zwei Bomber die Stadt an. Und auch die beiden Kampfpanzer sind nicht in der Lage die Stadt zu erobern. Sehr zäher Brocken. Leider fehlt der Screenshot der die Lebenspunkte der Stadt zeigt. Es waren nicht mehr viele.
    Der Feldzug gegen China dauert somit drei Runden.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #274
    Terrorisierter Benutzer Avatar von Porzellanfritte
    Registriert seit
    01.09.14
    Beiträge
    510
    Zitat Zitat von schreije Beitrag anzeigen
    Der Feldzug gegen China dauert somit drei Runden.

    Bild
    Ein Bilderbuch-Blitzkrieg also
    Wer selbstständig ist, arbeitet selbst und ständig.

  5. #275
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    Zitat Zitat von Porzellanfritte Beitrag anzeigen
    Ein Bilderbuch-Blitzkrieg also
    Aus dem Lehrbuch sozusagen. Kann mir auch keine Verzögerung mehr leisten. Die Zeit läuft.

  6. #276
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    Es gibt einen neuen Notfall. Diesmal ist die Medici das Ziel. Da melde ich mich natürlich freiwillig.

    Bild

    Es reicht für Xian ein Bomberangriff und dann kann der Panzer in die Stadt einrollen. Da waren es nur noch Drei.

    Bild

    Ich bin der Einzige der die Medici in die Schranken weisen will. Leider wollte ich aber nicht mehr so lange warten. Die Belohnung ist aber sehr verlockend.

    Bild

    Runde 226 (noch 22 Runden)

    Und nun folgt das Unausweichliche. Ich erkläre Kyros den Krieg.

    Bild

    Gegen meinen massiven Artillerie und Panzerangriff hat er keine Chance. In nur einer Runde habe ich die persische Hauptstadt erobert.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #277
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    In diesem Teil der Welt gibt es nichts mehr zu tun. Ich muss nur darauf achten, dass mir keine Stadt wieder abgenommen wird. Das halte ich aber für ausgeschlossen.

    Bild

    FINALE Runde 227-232 (noch 16 Runden)

    Nun zeichnet sich das Ende ab. Ich ziehe meine Truppen vor Washington und Paris zusammen. Amerika erkläre ich den Krieg mit einem einwandfreien Cassus Belli.

    Bild

    Es reicht auch hier eine Runde. Die Kampfbomber bomben die Stadt sturmreif. Und meine Infanterie marschiert ein.


    Bild

    Runde 233 (noch 15 Runden)

    Der Spion macht noch einmal Beute.


    Bild

    Flugzeuge und Kampfschiffe erobern erst Rouen und stehen dann vor Paris.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #278
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    Das letzte Foto. Am Ende erobert ein Kampfpanzer Paris. Ich habe es geschafft.

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Sieg in Runde 233. Bei nächster Gelegenheit folgt eine Zusammenfassung und Erfahrungsbericht. Und allen Danke für Mitlesen und die netten Kommentare. Vielen Dank.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #279
    Terrorisierter Benutzer Avatar von Porzellanfritte
    Registriert seit
    01.09.14
    Beiträge
    510
    Noch mehr Bilderbuch Blitzkriege

    ich fand die Story sehr lesenswert und fühle mich unterhalten hast du auch handwerklich sehr gut gemacht finde ich!
    Wer selbstständig ist, arbeitet selbst und ständig.

  10. #280
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    Zitat Zitat von Porzellanfritte Beitrag anzeigen
    Noch mehr Bilderbuch Blitzkriege

    ich fand die Story sehr lesenswert und fühle mich unterhalten hast du auch handwerklich sehr gut gemacht finde ich!
    Vielen Dank für das Feedback. Leider blieben am Ende nur noch die Blitzkriege, da es keine Gegenwehr mehr gegeben hat. Das wäre auch der erste Punkt für meine Auswertung. Es war ja wie gesagt mein erstes Spiel auf SG8. Der große Nutzen einer Story ist, dass man sich viel intensiver mit der Spielmechanik auseinander setzt. Insbesondere betrifft das die Stärken der einzelnen Civs. Ich denke das habe ich nicht so schlecht gespielt. Gerade in der Anfangsphase konnte ich durch den zusätzlichen Politikplatz und die verdiente Kultur mithalten. Ich finde auch, dass ich im richtigen Moment die Kriege geführt habe. Dadurch war ein Kultursieg nicht möglich und es lief alles auf den Kultursieg hin.

  11. #281
    Registrierter Benutzer Avatar von schreije
    Registriert seit
    08.09.14
    Ort
    an der Saale
    Beiträge
    318
    In vielen Kommentaren wurde immer die schlechte KI bemängelt. Ich konnte das bisher nie nachvollziehen. Nun aber schon. Ich glaube auch auf SG8 ist die Übung die Forschung zu dominieren. Das funktioniert über viele Städte und Militär. Wenn das erreicht ist, ist es nur noch ein runterspielen zum Sieg. Ich hätte auch alle anderen (außer Religion) Siegarten gewonnen. Selbst Kultur. Ich glaube der Sieg stand fest, als ich die Cree und Azteken besiegt hatte. Spannend war dann nur durch die selbst gestellte Aufgabe in 50 Runden fertig zu sein. Aus diesem Grund hat das Spiel mein Interesse am MP-Modus geweckt. Da spiele ich im Moment ja eine Partie. Vielleicht bekomme ich mal die ein oder andere Chance an einem PBEM teilzunehmen. Dann würde ich auch eine MP-Story machen.

  12. #282
    Inquisitor Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    10.899
    Bin auch mal dazu gekommen fertig zu lesen, vielen Dank für die schöne und ausführliche Story!
    Und Gratulation zum Sieg, auf SG8 keine Selbstverständlichkeit!

    Zum Anfang musstest Du Dich ziemlich durchbeissen, ich kann da Deine Einschätzung des "Mithaltens" nicht so ganz teilen. Nach den ersten Eroberungen wurde es dann aber besser, und später ging es dann zwar gegen auf dem Papier überlegene KIs, aber eben doch nur KIs.

Seite 19 von 19 ErsteErste ... 91516171819

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •