Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: [GK] Die Nord-Ost-Liga

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    456

    [GK] Die Nord-Ost-Liga

    Arrizwa und Ekot-Emer, andere Mitspieler verlassen bitte den Faden

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    456
    Ich dachte mir ein Besprechungsfaden für uns ist nicht so verkehrt

  3. #3
    Regent der Wüste Avatar von Guerra
    Registriert seit
    21.10.14
    Beiträge
    1.143


    Zusammen herrschen wir über fast 4,5 Millionen Menschen

    Ist nur die Frage, inwiefern wir gemeinsame Schwerpunkte setzen können. Ich hätte ja gesagt wir fangen damit an wie der Seebund Institutionen gemeinsam aufzubauen oder zumindest sie kooperieren zu lassen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    456


    Wir hatten ja schon überlegt die Armee zusammen zu führen. Muss BJ nur sagen ob es möglich ist und auch unterstützt werden würde wenn wir eine Liga-Armee aufstellen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    456
    @BJ: Befehl - die Armee soll wieder nach Hause kommen. Wer dort bleiben möchte kann auch weiter kämpfen, muss dann aber auf Sold verzichten. Ich möchte für nächstes Jahr alle regulären und bezahlten Soldaten aber wieder im Land, wegen der inneren Spannungen und wegen der Sorge eines Angriffes von außen.

  6. #6
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    43.396
    Wann sollen die heim ins Reich? Jetzt schon? Dort überwintern? Erst noch versuchen dann Otwin zu erwischen - weil das ja das urspr. Ziel war...
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    456
    Die offizielle Truppe wird jetzt aufgelöst und alle die weiter in der Armee dienen möchten machen sich auf den Weg und gucken mal wie weit sie kommen. Dann überwintert man bei Verbündeten im Nordbund oder je nachdem wie weit man eben kommt, das Geld dafür zahle ich jedenfalls. Arrizwa hat einfach nicht die Kapazitäten um an 2 Fronten zu kämpfen und der Heimatschutz geht vor.

    Alle die so sehr von ihrer Waldsache überzeugt sind und Otwin fällen wollen können das freiwillig machen unter eigenem Baum-Banner. Das wird nicht bestraft, eher sogar anerkannt.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    456
    So sind die Baumis glücklich weil sie gegen Otwin kämpfen dürfen, aber der Herzog setzt für die Turmis ein Zeichen, dass er das nicht finanziert, sondern die Heimat schützt.

    Das war jedenfalls die Idee

    und das?

    Zitat Zitat von Caporegime Beitrag anzeigen


    Wir hatten ja schon überlegt die Armee zusammen zu führen. Muss BJ nur sagen ob es möglich ist und auch unterstützt werden würde wenn wir eine Liga-Armee aufstellen.

  9. #9
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    43.396
    Also willst du die zurückholen? Wäre ok. Aber ob dann viele verbleiben weiß ich nicht wirklich.

    Man kann seine Truppen schon zusammenführen. Ist eben die Frage wie das aufgenommen wird und auch wie ihr das dann handhabt.
    Vll wäre ein Zwischenschritt gut in dem ihr jeder eure Armee verkleinert und zusätzlich einen gemischten Verband aufstellt oder so?!
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    456
    Ja alles zurück ins Land.

  11. #11
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    43.396
    Jetzt über den Winter
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  12. #12
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    43.396
    Hier treffe ich ja euch beide an...
    Was soll wegen des kirchlichen Aufrufs bezüglich der Sekte geschehen?

    Man macht sich auch Sorgen wegen der Truppen aus AQ. Ob es nicht besser wäre sie nicht ausgerechnet in den Norden zu schicken...
    "Vor euch ist eine Straße."
    "Wir wollen in den Wald gehen."
    "VOR EUCH IST EINE STRASSE."
    "Wir gehe in den Wald!"
    DU WIRST VON EINEM ZOMBI GEFRESSEN UND BIST TOT!

  13. #13
    Regent der Wüste Avatar von Guerra
    Registriert seit
    21.10.14
    Beiträge
    1.143


    Die Liga

    Die Liga, Ekot-Emer und Arrizwa, Phönix und Drache, das ist eine gemeinsame Macht die mit mehr als vier Millionen Menschen nicht nur die Größe des altehrwürdigen Seebunds übertrifft, sondern durch seine Lage, militärische und landwirtschaftliche Stärke, sowie durch seine Tradition eine eigene Macht auf dem Kontinent darstellt.

    Schwerpunkt für das Jahr 54 - Die Elite der Liga

    Im Leben eines jungen Spross der Elite der Ligastaaten stellt sich die Frage nach der zukünftigen Laufbahn. In der Zukunft soll darauf eine klare Anwort gegeben sein, wenn man mit Rang und Namen etwas werden will: Die Schulen der Liga. In diesen Bildungseinrichtungen der oberen Stände wird nach den Grundsätzen der Septem artes liberales, der sieben freien Künste eine Grundausbildung gewährt, die sich über verschiedene Disziplinen erstreckt.

    Es wird dabei untergliedert in Trivium, wozu Grammatik, Thetorik und Dialektik gezählt wird, sowie in Quadrivium, wozu die Arithmetik, Geometrie, Musik und Astronomie gehört. Angegliedert daran werden die sogenannten artes probitates, wozu jagen, fechten, reiten, schwimmen und das beliebte arrizwische Brettspiel šāh hinzugezählt wird, bei dem man mit Figuren sein strategisches und taktisches Geschick im Umgang mit verschiedenen Stärken und Schwächen einzelner Akteure unter Beweis stellt.

    Die beiden Standorte für diese Schulen der Liga sind Arrizwa-Stadt und Anneri-Tennon, zwischen denen bereits die Straße der Liga geplant wird. Neben der Grundausbildung in den beschriebenen artes liberales und artes probitates soll zudem eine Spezialisierung erfolgen, nach der auch die Wahl der jeweiligen Schule bestimmt wird.




    Ab hier käme dann der jeweils eigene Schwerpunkt, also ich auf Anneri-Tennon und du auf Arrizwa Als Spezialisierung würde ich vorschlagen nehmen wir zum Einen Militär, sodass der Adel der diese Schule besucht zukünftig in der Armee Karierre machen kann und auch das Rückgrat einer künftigen Liga-Armee stellen kann und zum Anderen eine Kaufmanns- und Gewerbe-Schule die den Adel und die Vermögenden prädestiniert selbst Handel zu treiben oder die eigenen Güter zu verwalten, bzw. auch in einer Administration zu arbeiten (die die Liga vielleicht auch gemeinsam aufbaut ).

    Das wäre dann quasi 2x Bildungseinrichtung für obere Stände im Verbund als Liga Schwerpunkt. Die Kosten sind laut Info: Kosten für die Einführung: 1 A. je 400 Bewohner sowie laufend eine halbe Verwaltungsstufe (wird immer als die letzte eingeführte Verwaltungsstufe gewertet).

    Also Arrizwa: 2500A
    Ekot-Emer: 8500A

    Finde ich auch sehr ökonomisch und macht es möglich parallel in unsere gemeinsame Straße zu investieren

    Ob durch die Verknüpfung und den "Liga-SP" mehr Kosten entstehen müsste BJ mal sagen.

    Was sagst du dazu?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    456
    Respekt für die Ausarbeitung gefällt mir sehr gut. Ich habe letztens vorgeschlagen im Nordbund auch einen gemeinsamen SP zu machen, aber da rührt sich niemand. Allgemein ist das sehr enttäuschend, Kuzqur und Adaca sind irgendwie nur mit sich selbst beschäftigt, während Kuzqur überall seine 5. Kolonne bei uns stärkt aber sagt das ist nicht gegen uns gerichtet. Ordom wird von VK übergangen, falsch widergegeben und benutzt und klatscht dafür noch Beifall und hat eh immer wieder gesagt, dass der Nordbung überflüssig ist. Da ist deine Initiative echt ein Unterschied von Tag und Nacht im Vergleich dazu..

    Also ich bin bereit die Liga zu stärken. Mein Anliegen wäre es auch gemeinsam auf die freche Enteignung zu reagieren, bei der nicht nur ich nicht gefragt wurde, sondern auch klar Recht gebrochen wurde. Und das Wort dass mir Klink mal gegeben hat. Mein Vorschlag wäre es den Kaiserzehnt nicht an den Kaiser zu zahlen sondern an die Kirche für ihren Nahrungsmittelfond.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •