Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: [GK] Die Nord-Ost-Liga

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    384

    [GK] Die Nord-Ost-Liga

    Arrizwa und Ekot-Emer, andere Mitspieler verlassen bitte den Faden

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    384
    Ich dachte mir ein Besprechungsfaden für uns ist nicht so verkehrt

  3. #3
    Regent der Wüste Avatar von Guerra
    Registriert seit
    21.10.14
    Beiträge
    950


    Zusammen herrschen wir über fast 4,5 Millionen Menschen

    Ist nur die Frage, inwiefern wir gemeinsame Schwerpunkte setzen können. Ich hätte ja gesagt wir fangen damit an wie der Seebund Institutionen gemeinsam aufzubauen oder zumindest sie kooperieren zu lassen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    384


    Wir hatten ja schon überlegt die Armee zusammen zu führen. Muss BJ nur sagen ob es möglich ist und auch unterstützt werden würde wenn wir eine Liga-Armee aufstellen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    384
    @BJ: Befehl - die Armee soll wieder nach Hause kommen. Wer dort bleiben möchte kann auch weiter kämpfen, muss dann aber auf Sold verzichten. Ich möchte für nächstes Jahr alle regulären und bezahlten Soldaten aber wieder im Land, wegen der inneren Spannungen und wegen der Sorge eines Angriffes von außen.

  6. #6
    Genosse Dampfsense Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Vorderösterreich
    Beiträge
    38.307
    Wann sollen die heim ins Reich? Jetzt schon? Dort überwintern? Erst noch versuchen dann Otwin zu erwischen - weil das ja das urspr. Ziel war...
    Zitat Zitat von Simato Beitrag anzeigen
    BJ ist ein ganz, ganz mieser Sadist :blaw:

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    384
    Die offizielle Truppe wird jetzt aufgelöst und alle die weiter in der Armee dienen möchten machen sich auf den Weg und gucken mal wie weit sie kommen. Dann überwintert man bei Verbündeten im Nordbund oder je nachdem wie weit man eben kommt, das Geld dafür zahle ich jedenfalls. Arrizwa hat einfach nicht die Kapazitäten um an 2 Fronten zu kämpfen und der Heimatschutz geht vor.

    Alle die so sehr von ihrer Waldsache überzeugt sind und Otwin fällen wollen können das freiwillig machen unter eigenem Baum-Banner. Das wird nicht bestraft, eher sogar anerkannt.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Caporegime
    Registriert seit
    12.02.14
    Beiträge
    384
    So sind die Baumis glücklich weil sie gegen Otwin kämpfen dürfen, aber der Herzog setzt für die Turmis ein Zeichen, dass er das nicht finanziert, sondern die Heimat schützt.

    Das war jedenfalls die Idee

    und das?

    Zitat Zitat von Caporegime Beitrag anzeigen


    Wir hatten ja schon überlegt die Armee zusammen zu führen. Muss BJ nur sagen ob es möglich ist und auch unterstützt werden würde wenn wir eine Liga-Armee aufstellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •