Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 186

Thema: [ÖI] Trautes Bahrain, Glück allein

  1. #91
    A fairer hand Avatar von noxx-0
    Registriert seit
    26.11.04
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    20.692
    Dann mach ich wohl erstmal 4 aufgrund der aufgeheizten Lage verschiebe ich dann die Bildungsreform mal um zumindest ein Jahr bis sich die Gemüter etwas beruhigt haben, denke ich. Könnte dafür die Verwaltung auf Vordermann bringen .. oder die Armee damit das beim wieder hoch schrauben zumindest dort keinen Stress gibt

    Meinung der Briten?

  2. #92

  3. #93
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    25.08.17
    Beiträge
    4.525
    Musst nur 73 Jahre warten bis du an diesem Punkt bist
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  4. #94
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    9.746
    Außerdem gehörst du ja auch nicht zu den Ländern mit dem höchsten Traditionswert. Du hast aber (abgesehen von der Levante) den höchsten Religionsfreiheitswert, und ich hatte wirklich mehrfach darauf hingewiesen, dass 6 bei dem meisten Ländern nicht gutgehen wird.

  5. #95
    A fairer hand Avatar von noxx-0
    Registriert seit
    26.11.04
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    20.692
    Nachdem Kendo nicht da ist und die Briten beim Schulsystem helfen wollten gegen evtl. weitere Preospektionen verschieb ich die Schulreform mal um ein Jahr .. schadet wohl auch nicht wenn die Leute mich grad eh nicht mögen

    Emirat Bahrain Runde 2 (1945)

    Fläche: 665 qkm
    Bevölkerung: 162 000 E
    Völkerrechtlicher Status: Britisches Protektorat
    Regierungsform: Absolute Monarchie (Emirat)
    Staatsoberhaupt: Salman bin Hamad Al Jalifa (seit 1942/ *1872)
    Religionsfreiheit: 4

    Direkter Steuersatz: 5%
    Indirekter Steuersatz: 15%

    Rundenschwerpunkt:
    Die Verwaltung Bahrains wird reformiert. Ein moderner Staat braucht eine Zeitgemäße Verwaltung. Korruption, Willkür und Duldung von Schmuggel muss ein Ende haben. Hierfür soll ein gut ausgebildeter und bezahlter Beamtenstand sorgen. Hierfür werden 500.000 $ aufgeboten.

    Ölförderung: Feld I: Normal (3 ÖP); Feld II: Normal (3 ÖP); Feld 1: Normal (3 ÖP)
    bereits Erkundet: Feld 1

    Militär: 1 Leichte Infanteriebrigaden Stufe I, 1 Schwere Infanteriebrigaden Stufe I, 4 Küstenwachschiffe Stufe I


    Finanzen:

    Einnahmen: 764.000 $
    Rücklagen aus dem Vorjahr: 640.000 $
    Abzüge im Vorjahr: – 10.000 $ (Nothilfe Türkei) -25.000 $ (Wiederaufbauhilfen) -1.000 Dollar Einsatzkosten für zwei Monate in fremden Gewässern mit 2 Küstenwachschiffen, 3.000 $ Einsatzkosten für einen Monat im Inlandseinsatz mit einer Brigade Leichter Infanterie
    ------------------------------
    1.365.000 $

    Ausgaben:
    Rundenschwerpunkt: 500.000
    Militärkosten: 380.000
    Weitere Ausgaben: 200.000
    Feste Abzüge (wenn gewünscht): 0
    --------------------------------------
    Gesamt 880.000

    -> 285.000 $ auf das Schweizer Nummernkonto

    Neue Rücklage: 285.000 $
    Laufende Kredite: 0

    Aktuelle Probleme: Religiöse Unruhe aufgrund der Politik des Herrschers.
    Die Religionsfreiheit in Bahrain wird von 6 auf 4 reduziert. Öffentliches Missionieren wird somit verboten, zugezogenen westlichen Experten für die Ölwirtschaft wird die private Ausübung ihrer Religion jedoch gestattet.
    Um sein bedauern aus zu drücken ob dieser misslichen Lage stellt der Emir vertretern sowohl der Sunnitischen als auch Schiitischen Kirchen je 100.000 $ für die Renovierung oder den Neubau von Moscheen zur Verfügung.
    So ok?

  6. #96
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    9.746
    100000 Dollar pro Konfession wären wohl etwas besser, dann ist es ungefähr das, was in die Schweiz kommt. Das wirkt dann etwas großzügiger.

  7. #97
    A fairer hand Avatar von noxx-0
    Registriert seit
    26.11.04
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    20.692
    Erledigt

    Würde bei den Religionschefs auch wegen der kommenden Bildungsreform mal anstoßen wollen wie die sich sowas vorstellen würden bei einer Zusammenarbeit? Dem Emir ist halt wichtig die nötigen Westlichen Experten nicht zu vergraulen, evtl. Privatschulen für Zuwandererkinder zulassen in denen diese in ihrer Herkunftsreligion unterrichtet werden können während Bahrainische Schulen sowohl einen Schiitischen als auch Sunnitischen Religionsunterricht anbieten aus denen gewählt werden darf? Bis man die Westlichen Experten nicht mehr braucht wirds ja wohl leider noch etwas dauern .. gut wenn die Leute ihre Arbeit gut machen Konvertieren die vielleicht ..

  8. #98
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    9.746
    Damit wäre man absolut einverstanden. Deine Muslime sind eher traditionell gesinnt, haben aber viel Erfahrung mit den Europäern. Man ist sich durchaus bewusst, dass man viel von ihnen lernen kann und erwartet auch nicht, dass sie konvertieren (auch wenn man es in Einzelfällen erlebt hat und natürlich begrüßt). Man erwartet bloß, dass die eigenen Kinder vor den verderblichen Einflüsterungen ungläubiger Missionare geschützt bleiben.

  9. #99

  10. #100
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    9.746
    Ja, du kannst einige Ausbilder des ICS bekommen. Die kennen sich mit dem Aufbau von Verwaltungen aus. Vermerk das dann aber bitte im Jahreszug, damit ich es nicht vergesse.

  11. #101

  12. #102
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    9.746
    Ich weiß bislang noch nichts, werde aber zu vermeiden suchen, selbst einen der Botschafter zu spielen. Es ist immer etwas schwierig, wenn die SL einen festen Posten übernimmt, der mit anderen in Konkurrenz steht.

  13. #103
    A fairer hand Avatar von noxx-0
    Registriert seit
    26.11.04
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    20.692
    Zitat Zitat von Kendogan Beitrag anzeigen
    Jap, die Kosten der Prospektion, sowie bei erfolgreicher Suche den Aufbau der Förderanlagen übernimmt das Unternehmen.
    Dein ANgebot klingt äußerst verlockend, vor allem, wenn dus chon dieses Jahr mit einer Prospektion beginnen möchtest. Eine entsprechende Anlage könnte dann 1946 ihre Arbeit aufnehmen und dir Gewinn liefern. 10% Reingewinn sind der aktuelle Satz, in deinem Land bleiben durch Subunternehmen, Aufträge und wirtschaftlichem Aufschwung jedoch nochmal deutlich mehr.

    Wie viel wärst du denn bereit, selbst in der nächsten (oder übernächsten Runde) in ein Bildungsprojekt zu stecken? Ich bin mir sicher, dass wir das zufriedenstellend mit Know-how und finanziell unterstützen können. (hängt tatsächlich von deinem geplanten Budget dafür ab, da ich nicht so frei Geld mit der Gießkanne verteilen darf/kann)
    Als Gegenleistung die diesjährige Prospektion und sagen wir als Kompromiss eine weitere erfolgreiche Prospektion in den nächsten 5 Runden? Das sind dann halt je nach Glückslage 1-2 Prospektionen.
    Davon unbeeinflusst natürlich weitere fruchtbare Zusammenarbeit, wobei ich nach Kriegsende allerdings erst die Finanzsituation regeln muss.

    Wie klingt das für dich?
    Zitat Zitat von noxx-0 Beitrag anzeigen
    Prospektionen können wir versprechen, erfolgreich fällt natürlich etwas schwer (eine erfolgreiche oder zwei Versuchte als Kompromiss in den kommenden fünf Jahren?)

    Geld ist verhältnismäßig kein Problem, aufgrund der Größe Bahrains wird die Armee ja eher klein bleiben. Wirtschaftlich stehen wir da verhältnissmäßig gut da. Dementsprechend wird hier wohl eine kleine, dafür nach möglichkeit moderne Armee aufgezogen (bei Kriegsende wären wir unter Umständen interessiert eine oder zwei Jägerstaffeln der RAF zu erwerben wenn diese nicht mehr in gar so großer Zahl benötigt werden). Dafür wären später auch einige Britische Ausbildner (auch hier dürfte es ja nach Kriegsende nicht mehr mangeln) interessant

    Für eine Bildungsreform im nächsten Jahr können vermutlich zwischen 500.000 und 1.000.000 Petrodollar zur verfügung gestellt werden bei einer Einwohnerzahl von 162.000 dürfte das mehr als Ausreichend sein.
    Zitat Zitat von Kendogan Beitrag anzeigen
    Danke, dass du mein nichtantworten nicht als Ablehnung gewertet hast

    Die Prospektion ist natürlich Dann werden wir uns gerne nächste Runde mit Know-how und finazieller Spritze am Bildungsprogram beteiligen und dann den Rahmen für die weiteren Prospektion(en) und Zusammenarbeit festmachen?
    Das wäre halt noch offen Bildungsreform hab ich deswegen auch erstmal um ein Jahr verschoben

  14. #104
    My watch has ended
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    9.746
    Willst du die dieses Jahr angehen oder 1946?

  15. #105

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •