Seite 2 von 19 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 282

Thema: 270 - Zwei sind besser dran als Einer

  1. #16
    Langohriger Gefährte Avatar von Joey88
    Registriert seit
    08.09.14
    Beiträge
    612
    Nicht witzig

    Dafür ist das 258er ganz gut geworden

  2. #17
    Mercator Salis Avatar von Michel de Fleury
    Registriert seit
    29.03.17
    Beiträge
    411
    Top, damit sind wir komplett.

    Dann gebt mal bitte eure Meinungen ab zu meinen Fragen etc.

  3. #18
    Langohriger Gefährte Avatar von Joey88
    Registriert seit
    08.09.14
    Beiträge
    612
    Moment, da war ich etwas vorschnell... soll das ein AW-Spiel werden?

  4. #19
    Mercator Salis Avatar von Michel de Fleury
    Registriert seit
    29.03.17
    Beiträge
    411
    das steht u.a. zur Diskussion... meiner Meinung nach macht das bei dem Setting irgendwie Sinn oder? Entschieden ist da aber noch nichts...

  5. #20
    Langohriger Gefährte Avatar von Joey88
    Registriert seit
    08.09.14
    Beiträge
    612
    Also bei einem AW würde ich meinen Platz wieder räumen. Hatte ich schon mal und War nicht so mein Ding, gerade bei einem 2 civ Spiel finde ich die Diplomarbeit interessant.

    Ansonsten passt das alles was du so vorgeschlagen hast, diese extreme Nähe muss aus meiner Sicht jedoch nicht sein. Ausreichend wäre der Karawanenabstand (spätestens mit dem Hof).

    Donut-karte eignet sich in diesem setting auch, da müsste man nur mal über die fregattenproblematik sprechen (eisenlimitierung oä)

    Mit Silas habe ich schon im 251er gespielt, im Forum habe ich noch nichts von ihm lesen können, gezogen hat er aber anstandslos
    Geändert von Joey88 (01. Februar 2018 um 22:29 Uhr)

  6. #21
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.731
    Es ist problemlos möglich, civs zu Spielbeginn miteinander bekannt zu machen.

    Wenn die Hauptstädte weiter als eine Karawanenreichweite voneinander entfernt sind ist es natürlich ein wenig kniffliger beim Setzen der 2. Stadt.

    Mit den Ressourcen, auch den strategischen, werde ich eher sparsam sein.
    Wenn Ihr kein AW spielt bekommt Ihr mehr, da man dann ja mit denen handelt.
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  7. #22
    Mercator Salis Avatar von Michel de Fleury
    Registriert seit
    29.03.17
    Beiträge
    411
    Den Abstand würde ich schon bei exakt 6 Felder gerne haben - würde das mal gerne testen. Also 6 freie Felder dazwischen, dass 2x3 Ringe hinpassen.

  8. #23
    Registrierter Benutzer Avatar von Storm
    Registriert seit
    04.12.11
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    3.288
    mit dem Abstand hab ich kein Problem .. von mir aus gerne 6 Felder

    wie schon vorige Seite geschrieben: wenn allways war, wäre ich für die ersten 50 Runden Zwangsfrieden ... muß aber kein AW haben ... Kriege kommen sowieso früher oder später, gell Michel?

    die Ziv-Gruppen fänd ich noch interessant: und hat man dann daraus die Wahl, oder willst du einen Draft?





    PS: ach ja, Michel, im 264er bist dran ... vielleicht geht sich dann dort für mich auch noch eine Runde heute aus, wenn Blackie und Admiral auf Zack sind

  9. #24
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.731
    Vorrang beim Ziehen haben das 249er und das 266er
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  10. #25
    Registrierter Benutzer Avatar von Storm
    Registriert seit
    04.12.11
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    3.288
    beim 266er ist er ja nicht dran

  11. #26
    ChaosChemiker Avatar von wileyc
    Registriert seit
    03.03.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.731
    Allgemeiner Hinweis für die Zukunft.
    Spöttischer Story-Quälgeist
    Kartenfrickler (254er/258er/270er)


    PBEM



    "Du gewinnst oder verlierst - und der Unterschied ist nur ein Wimpernschlag.“
    „Wenn du Regeln brichst wird man sich an Dich erinnern

    Douglas Mc Arthur

  12. #27
    Mercator Salis Avatar von Michel de Fleury
    Registriert seit
    29.03.17
    Beiträge
    411
    Versuch es noch zu schaffen... Ziv-Wahl melde ich mich am WE iwann nochmal, wenn mehr Zeit is.

  13. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von Michel de Fleury Beitrag anzeigen
    Super dann wären wir schon zu 5. - ich sag einfach mal wenn sich bis zum Montag keiner mehr meldet spielen wir zu 5. (also dann zu 10.).

    @Silas: wie schaut es bei dir mit PBEM-Erfahrung aus? Schonmal eins gespielt? Vergib mir die Frage, aber ich hab bewusst noch keins mit dir gelesen... Im Endeffekt wäre es aber auch nicht so wichtig ob du ein Neuling bist oder nicht - Hauptsache du ziehst zuverlässig.


    Für die Kartenerstellung nehme ich gerne das Angebot von Wileyc an - erst Recht da er sich mit dem Modus nun mal sehr gut auskennt.

    Im 2. Post packe ich die festen Daten rein.


    Was meint ihr sonst so zum Setting? Ideen/ Kommentare etc.? (siehe Eingangspost)



    Wie bekommt man denn mal einen Moderator dazu hier die PBEM-Nummer im Titel zu ändern?
    Sorry für die späte Antwort, da der Thread etwas schleppend anlief hab ich länger nicht reingeschaut. Habe bisher bei einem PBEM mitgespielt (251), das aber ziemlich schnell rum war. In ein paar noch als Ersatzspieler. Habe aber schon viele Stunden SP-Erfahrung. Im Normalfall komme ich abends immer zum Ziehen.

  14. #29
    Mercator Salis Avatar von Michel de Fleury
    Registriert seit
    29.03.17
    Beiträge
    411
    Klingt doch gut

    Zu den CiVs:

    Ich denke Mongolen, Araber sollten auf jedenfall gebannt werden. Evtl. noch Hunnen und Spanier. Was meint ihr?

    Ansonsten stell ich mir das so vor:
    Aus den verbliebenen nicht gebannten CiVs werden 12 Stück via Drafter gezogen. Die werden in 2 Töpfe á 6 Völker aufgeteilt - dabei sollten die vermeintlich "Starken" oder öfters gespielten Civs einfach vom Drafter in den Topf A gepackt werden und der Rest in Topf B.
    Im nächsten Schritt wird die Zugreihenfolge ausgelost. Derjenge der in der Zugreihenfolge an die letzte Stelle gezogen wird, darf sich als erster ein Volk aus Topf B (dem schlechteren Topf also) auswählen - das Prozedere geht dann die Zugreihenfolge rückwärts bis zum Platz 1 der Zugreihenfolgen, der dann logischerweise automatisch das verbleibende (6.) Volk aus Topf B bekommt. Dafür Darf direkt im Anschluss daran dieser Spieler sich sein Volk aus Topf A auswählen. Dann wiederholt sich das Prozedere bis schließlich der Letzte der Zugreihenfolge das verbleibende Team aus Topf A erhält.

    Topf B wird vor Topf A gezogen, da ich denke, dass es ein Vorteil sein wird das erste Volk aus Topf B zu ziehen - in Topf A sind ja schließlich ausschließlich "gute" Völker.


    Sooo alle restlos verwirrt? Oder war es halbwegs verständlich?


    Tante Edith merkt an: Emoticon: nudelholz
    Wenn der Wunsch besteht könnten die Spieler nach dem Draft der 12 Völker diese aber auch schnell per Abstimmung in "Gut" und "Schlecht" aufteilen - wäre evtl. besser...

  15. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.05.08
    Beiträge
    1.449
    Vielleicht sollte auch noch Venedig gebannt werden.
    Zu der Völker Einteilung kann ich nichts sagen und verlasse mich auf euch.

Seite 2 von 19 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •