Seite 3 von 55 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 816

Thema: STRATEGIC COMMAND WWII: War in Europe - Die Achsenmächte marschieren

  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930
    Zitat Zitat von Fozzie Bear Beitrag anzeigen
    Gibt's Verwendung für einen italienischen Konteradmiral?
    Hallo!

    Hab dir jetzt ein italienisches Schlachtschiff zugewiesen. Falls ich dich falsch verstanden habe, bitte melden!
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  2. #32
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930
    Zitat Zitat von GarfieldMcSnoopy Beitrag anzeigen
    Hätt auch gerne nen Panzer. Sonst bitte inf.
    Ein weiteres Panzer Corps wird erst im März 40 bereitgestellt. Willst du bis dahin warten? Oder gleich eine Inf Armee?
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  3. #33
    Seufz Avatar von GarfieldMcSnoopy
    Registriert seit
    24.08.06
    Beiträge
    6.807
    Naja, bis März '40 ist der Krieg ja längst vorbei... ich nehm ne Inf.
    Das ist alles, was wir tun können: immer wieder von neuem anfangen, immer und immer wieder. (Thornton Wilder)

  4. #34
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.079
    Zitat Zitat von zauselissimo Beitrag anzeigen
    Sorry, Hermann spielt nicht mit...

    Zur Auswahl stehen Jäger, mittlerer Bomber, taktischer Bomber (oder meinst du, dass du ein Befehlshaber sein willst, der nur Lufteinheiten unterstützt? Das ist allerdings schwer realisierbar. )
    Wenn nicht alle dann eine Einheit Jäger.

  5. #35
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930
    Zitat Zitat von GarfieldMcSnoopy Beitrag anzeigen
    Beim Vorgänger, WW1, gab's auch ein WW2-Szenario (Storm over Europe). Die Weiterentwicklung dieses Szenarios ist SC WWII: War in Europe. Daher hab ich gefährliches Halbwissen, das ich nicht verschweigen will

    Polen in 2 Zügen ist mir gegen die KI nie gelungen. Keine Ahnung, wie das gehen soll. Ich war in dem Szenario aber auch außerordentlich schlecht Musst Du Norwegen erobern oder geht das per Event? Und wie lautet der allgemeine Plan? Niederlande noch vor dem Winter? Afrika halten oder erobern? Welche diplomatischen Schwerpunkte? Man ist gespannt und futtert Popcor... Reichmaiskugeln.
    Polen in 2 Zügen wird wahrscheinlich nicht klappen. Wenn ich allerdings Modlin und Warschau in 2 Zügen erobere, kann die Hauptarmee schon einen Zug früher gen Westen marschieren und kommt dann hoffentlich rechtzeitig im März 40 an. (strategische Verlegung ist teuer und will ich mir erstmal sparen)
    Was also heisst: Benelux im März, falls das Wetter mitspielt.
    Norwegen und auch Dänemark können per Event besetzt werden. Will ich so machen.
    Afrika soll erobert werden. Will mit der Truppe bis zum Kaukasus. Um das hinzubekommen, werd ich vielleicht mit der gesamten Bomberflotte die Eliteflak auf Malta ausschalten müssen(hohe Verluste garantiert). Malta stört halt die Versorgung in ganz Nordafrika. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob das sein muss...
    Diplomatisch habe ich ja angedeutet, dass ich in Griechenland investieren will. Falls Grie. rechtzeitig zur Achse wechselt, tritt auch Jugoslawien der Achse bei. (Mussolini wird verärgert sein...)Ist allerdings riskant, weil es auch ein Skript für einen diplomatischen Coup der Alliierten in Jugoslawien gibt.(glaube mit 50%Wahrscheinlichkeit)Wenns klappt, ist es allerdings eine Top-Sache, weil beide Länder ordentlich Truppen für den Ostfeldzug beitragen.
    Dafür will ich Operation Seelöwe ausfallen lassen (die plus 1 Sichtweite für die KI macht mir da Bammel)
    Ausser die Community will sehen, wie ich mich dort blamiere , dann würd ichs versuchen.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  6. #36
    Seufz Avatar von GarfieldMcSnoopy
    Registriert seit
    24.08.06
    Beiträge
    6.807
    Seelöwe hängt doch auch massiv davon ab, wie lange Frankroisch braucht. Dein Balkan-Gambit, Nordafrika und Seelöwe scheint mir bisserl starker Tobak. Noch dazu, wenn Du Malta willst. Nordafrika und Malta werden die Luftwaffe beanspruchen, da wär ich bei Seelöwe sehr skeptisch.

    Ich rate zu lieber konventionell Russland in einem Blitzfeldzug niederwerfen. Was soll schon schiefgehen?
    Das ist alles, was wir tun können: immer wieder von neuem anfangen, immer und immer wieder. (Thornton Wilder)

  7. #37
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930

    Weitere Kriegshelden treffen ein...

    Bild

    Admiral G wird die gesamte Luftflotte unterstellt.

    Bild

    Bild

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  8. #38
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930

    Zug1 Entscheidungen

    Bild

    Ja

    Bild

    Ja

    Bild

    Nein
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  9. #39
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930

    Zug1 Alliierte

    GB, Frankreich und Kanada erklären den Krieg.

    Ein polnischer Zerstörer wird nach UK evakuiert.

    Die 2 deutschen Schiffe im Atlantik plündern den Konvoi: Kanada-UK im Wert von 26 MPP.
    (hab hier den scrennshot verpennt)

    Ausserdem:
    Bild

    Ein strategischer Bomber bombadiert die Fabrik im Saarland für 1 Stärkepunkt.
    Die Abfangjäger von Admiral G sind zur Stelle und können dem Bomber 2 Stärkepunkte Schaden zufügen.
    Leider schiessen die zurück. Der Jäger verliert auch 2 Stärkepunkte.
    Durch die Bedrängung zweier französischer Einheiten verliert diese Fabrik einen weiteren Stärkepunkt.

    Bild

    Die Polen verstärken die Garnisonen von Modlin und Warschau. Eine Armee stellt sich vor die bedrohte Hauptstadt.
    Die eingekesselte Armee verliert 1 Stärkepunkt durch Desertion.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  10. #40
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930

    Zug2 15.09.1939 - Polen Teil1

    Ziel bleibt Modlin und Warschau einzunehmen. Doch zuerst zum Süden.

    Bild

    Das slowakische Infanterie Corps marschiert zuerst in die unbewachte Festung Przemysl.
    Danach schneidet ein deutsches Corps die Versorgungslinien der in Görlitz stationierten polnischen Armee ab.
    Die eingekesselte polnische Armee bei Gleiwitz wird mit 2 Angriffen aufgerieben.

    Kampf vor Warschau:
    Bild

    Brutus78 greift zuerst die herbeigeeilte Armee an, dreht dann aber ab, um auch die polnische Panzerdivision anzugreifen. Warum?

    Bild

    Durch die Angriffe sind beide Einheiten so geschwächt, dass sie keine Kontrollzone mehr haben. (Bewegung in eine Kontrollzone kostet einen Bewegungspunkt extra)
    Dies ermöglicht es der 8. Armee an die geschwächte polnische Armee heranzumarschieren und diese auch zu vernichten.

    Bild

    Auch dadurch ermöglicht wird der Einmarsch von GarfieldMcSnoopy in Racom, welcher anschließend die polnische Panzerdivision zerstört.

    Bild

    Als nächstes soll die Festung Modlin fallen. Torqueor bereitet vor.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  11. #41
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930

    Zug2 - Polen Teil2

    Das Herumspielen mit Pfeilen, hat mir Lust gemacht, ganz fies bunte Bildchen zu produzieren.

    Viel Spaß bei den 2 folgenden Bilderrätseln.

    Die Erstürmung der Festung bedarf vier Angriffe.
    Zahlen - Die Reihenfolge der Angriffe.
    roter Pfeil - Angriff
    blauer Pfeil - Bewegung

    Bild

    Wasora's Panzerdivision kann dann endlich die Garnison zerstören und marschiert später dann auch in die Festung.

    Welche Einheit kriegt den Kill?

    Bild

    Achtung Spoiler:
    Natürlich Admiral G mit dem taktischen Bomber
    Und Sorry, gibt nichts zu gewinnen.


    Die Ehre, in Warschau einzumarschieren, gebührt Brutus78.

    Bild

    Dafür kann Rince Wind eine weitere Einheit zerstören.

    Bild

    Das Schlussbild in Polen nach Zug2. Die Befehlshaber und Flugzeuge ziehen bereits nach Westen.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  12. #42
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930

    Zug2 Auszeichnungen der Kriegshelden im Polenfeldzug

    Es gibt Auszeichnungen für zerstörte Einheiten und den Einmarsch in Städten.

    Bild

    Bild



    Bild

    Bild

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  13. #43
    Moderator Avatar von Kathy
    Registriert seit
    11.10.07
    Beiträge
    11.379
    Zitat Zitat von GarfieldMcSnoopy Beitrag anzeigen
    Bin gespannt. Übrigens ist das Spiel ein paar Monate alt, nicht ein paar Jahre. Es ist die Fortsetzung (oder besser: Weiterentwicklung) der Strategic Command Reihe.
    Ich hab nur die SC WW1 Version, ist ein ziemlich gutes Spiel, insbesondere, da es wenig WW1-Spiele gibt. Kann also nichts konkret zu Deiner Partie beitragen, aber trotzdem bisserl klugscheissen.

    Einstellungen. Das Sichtweiten-Plus macht die Royal Navy deutlich stärker, die sonst ja wie üblich in solchen Spielen nur durch hohe Verluste glänzt. Und der Erfahrungsbonus für die KI haut WIRKLICH rein. Also viel Glück!
    Mich würde ja mal die eine oder andere Story zu einem guten Spiel im ersten Weltkrieg interessieren. Es gibt gefühlt 100 Spiele mir 2. Weltkriegs-thematik, aber nur sehr wenige zum ersten.
    That's why I am here: Mein Mod
    Mehr Technologien, mehr Einheiten, mehr Zivilisationen, mehr Gebäude

    Die aktuelle Story zum Mod:
    Kathys Mod: The british Empire - United Kingdom zum Dritten

    Alte Stories zu alten Versionen:
    Alte Storys

  14. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    930

    Zug2 Auszeichnungen der Kriegshelden im Polenfeldzug - Fortsetzung

    Bild

    FozzyBear und Herbert Steiner haben ja noch nicht ins Kampfgeschehen eingegriffen, deshalb kein Bild.

    Da fällt mir ein, ein HQ hat ja 0 Angriffswert und wird damit niemals eine Einheit zerstören können...

    Vielleicht doch besser ein italienisches Panzercorps für dich, Herbert Steiner?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  15. #45
    Seufz Avatar von GarfieldMcSnoopy
    Registriert seit
    24.08.06
    Beiträge
    6.807
    Jawoll! Da sieht man: Unter guter Führung kann Infanterie locker auch mal Panzer wegräumen. Und nebenbei die wichtigsten Zielstädte einnehmen. Wo bleibt mein Ritterkreuz?
    Das ist alles, was wir tun können: immer wieder von neuem anfangen, immer und immer wieder. (Thornton Wilder)

Seite 3 von 55 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •