Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 68

Thema: Korea

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.14
    Beiträge
    590

    Korea



    Anführerin Seondeok:
    LA: Hwarang gibt einen Bonus auf und in allen Städten mit einem Gouverneur.

    UBezirk: Die Seowon. Ersetzt den Campus, muss auf Hügeln errichtet werden und generiert einen festen Betrag an Wissen. Aber jeder angrenzende Bezirk reduziert den Betrag.

    CA: Drei Reiche - Minen erhalten +1 und Farmen +1 wenn sie neben einer Seowon errichtet werden.

    UU: Hwacha. Starke Fernkampfeinheit der Renaissance, kann nicht in einem Zug bewegen und feuern.
    Geändert von Aquad'or (05. Dezember 2017 um 11:28 Uhr)

  2. #2
    Inquisitor Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    10.399
    +6 plus umliegende Minen ist schon ziemlich stark. Die 5% sind dafür lächerlich wenig. Und ob das Hwacha etwas taugt müssen wir sehen.

    Edit: Korrektes Video jetzt oben

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.14
    Beiträge
    590
    Danke, slowcar.

  4. #4
    Lavalampe Avatar von Rorschach
    Registriert seit
    25.02.02
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    5.421
    Sehr stark, die Forschung ist unabhängig von Bergen und wenn man tatsächlich einen oder lass es auch drei Distrikte daneben baut, dann ist das immer noch ein mehr als ordentlicher Bonus.
    Dann stehen auch schon Bibliotheken, aber der Start wird enorm beschleunigt.

    Wie viel macht man so am Anfang? 8 ?
    Dann sind +6 ein Riesenschub

  5. #5
    Des Grafen Chefkritiker Avatar von Karlzberg
    Registriert seit
    08.01.08
    Beiträge
    3.079
    Zitat Zitat von Aquad'or Beitrag anzeigen
    [video=youtube;NxLZ6Fe8vjY]
    UBezirk: Die Seowon. Ersetzt den Campus, muss auf Hügeln errichtet werden und generiert einen festen Betrag an Wissen. Aber jeder angrenzende Bezirk reduziert den Betrag.
    Welcher Betrag wird hier reduziert? Der allgemeine Wissensbetrag, also kann mir im schlimmsten Fall auch die durch die Gebäude des Bezirks reduziert werden? Oder wird nur maximal der Betrag reduziert, der allein durch den Distrikt erzeugt wird?

    Der Bonus auf die durch das UB hat auch einen Nachteil: Man muss immer abwägen, ob man einen hügelreichen Platz nun für die Seowon opfert, oder doch besser für das Industriegebiet aufspart. Außerdem geht natürlich ein leckerer Hügelspot verloren.
    gez.: Das einzig wahre Bier

    Ich bin nur für das verantwortlich, was ich schreibe, nicht jedoch für das, was andere hinein interpretieren (wollen)!

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von daddy_felix
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.656
    Zitat Zitat von Karlzberg Beitrag anzeigen
    Welcher Betrag wird hier reduziert? Der allgemeine Wissensbetrag, also kann mir im schlimmsten Fall auch die durch die Gebäude des Bezirks reduziert werden? Oder wird nur maximal der Betrag reduziert, der allein durch den Distrikt erzeugt wird?
    Ich verstehe das so: Der Distrikt erhält für jedes Nachbarfeld, bei dem es sich nicht um einen weiteren Distrikt handelt, 1 als Bonus. Bei einem komplett umbauten Spezialdistrikt gibt es also keinen Sonderbonus mehr, sehr wohl aber die "normalen" Erträge in gewohnter Höhe.

    edit: Ich sehe da keine allzu große Konkurrenz zum Industriegebiet, da Minen an den Distrikt generieren. So verliert man einen Hügel, kann benachbarte Hügel aber weiterhin mit Minen bestücken. In einer hügelreichen Gegend kann sich da sogar eine gute Synergie mit dem Industriebezirk ergeben (eine Seite Spezialdistrikt, andere Seite Industrie).

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von marchueff
    Registriert seit
    26.11.14
    Beiträge
    1.120
    Zitat Zitat von Karlzberg Beitrag anzeigen
    Welcher Betrag wird hier reduziert? Der allgemeine Wissensbetrag, also kann mir im schlimmsten Fall auch die durch die Gebäude des Bezirks reduziert werden? Oder wird nur maximal der Betrag reduziert, der allein durch den Distrikt erzeugt wird?
    Wenn sich an den Werten nichts mehr ändert, kann nur der Wissensertrag aus der Seowon reduziert werden. Ein Seowon gibt von Haus aus +6. Bei 6 benachbarten Feldern kann nicht mehr als 6 reduziert werden.

    Zitat Zitat von daddy_felix Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das so: Der Distrikt erhält für jedes Nachbarfeld, bei dem es sich nicht um einen weiteren Distrikt handelt, 1 als Bonus. Bei einem komplett umbauten Spezialdistrikt gibt es also keinen Sonderbonus mehr, sehr wohl aber die "normalen" Erträge in gewohnter Höhe.
    Das sieht im Video anders aus. Dort steht ein Seowon neben 2 Bergen. Auch dieses Seowon bekommt +6. Dann wird eine Heilige Stätte daneben platziert und das Seowon gibt nur noch +5. Dann kommt noch ein Theaterplatz daneben und es sind nur noch +4. Die üblichen Nachbarschaftsbonusse scheinen keine Rolle zu spielen.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von marchueff
    Registriert seit
    26.11.14
    Beiträge
    1.120
    Korea sieht sehr interessant aus. Das Seowon und die Three Kongdoms wirken sehr stark. Hwarang als Ausgleich dann eher etwas schwächer. Wie stark die Civ wirklich ist, hängt dann wohl auch maßgeblich von der Hwacha ab.
    Geändert von marchueff (05. Dezember 2017 um 14:03 Uhr)

  9. #9
    Lavalampe Avatar von Rorschach
    Registriert seit
    25.02.02
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    5.421
    Hwacha ist wahrscheinlich eine starke Defensivwaffe

  10. #10
    Juliette Silverton Trauer Avatar von tom.bombadil
    Registriert seit
    27.04.13
    Ort
    Alter Wald Eriador
    Beiträge
    2.388
    Ich hatte es schon gewusst ,Korea neu dabei.
    Code:
    #justiceforjuliette

    JUSTICEFORJULIETTESEASON6

  11. #11
    AC2 naht, nur anders Avatar von sempai02
    Registriert seit
    12.03.10
    Beiträge
    879
    Ich finde Korea interessant, schon bei den Khmer macht es mir Spaß, die Städte rund um Aquädukte zu planen. Und nachdem die Gegner-KI keine Herausforderung darstellt, kann so wenigstens der Builder in mir sich etwas beschäftigen. Der Vortel mit den Gouverneuren unterstützt dagegen das neue Feature, mal schauen, wie das wird?
    "(...) geniales Spieldesign lässt sich eben nicht durch Checklisten ergründen-man muss es fühlen (...)".

    -Jörg Langer,Kommentar beim WC3-Test in GameStar 08/2002-

  12. #12
    Juliette Silverton Trauer Avatar von tom.bombadil
    Registriert seit
    27.04.13
    Ort
    Alter Wald Eriador
    Beiträge
    2.388
    Endlich haben die mal eine Frau als Anführer für die Koreaner genommen. Wie bei Indonesien , ja ich finde die Koreaner Interessant die Waffen kenne schon aus Civ 5 von Korea aber der neue Anführer gefällt mir!
    Ja ich finde Korea echt Super.
    Code:
    #justiceforjuliette

    JUSTICEFORJULIETTESEASON6

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von Akropolis
    Registriert seit
    14.09.08
    Ort
    Naturschutzgebiet Mark Brandenburg
    Beiträge
    3.964
    Heißt das, im Flachland kann keine Stadt einen Campus-Bezirk haben? Bei schlechter Lage wäre das ja der wissenschaftliche Tod.

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von Brandschutzverordnung
    Registriert seit
    03.05.13
    Ort
    Mecklenburg-Vorpommern
    Beiträge
    4.770
    Den hat man als andere Civ ja de facto auch, weil sich Campi ohne Berge einfach nicht lohnen.
    ...

  15. #15
    Des Grafen Chefkritiker Avatar von Karlzberg
    Registriert seit
    08.01.08
    Beiträge
    3.079
    Zitat Zitat von Brandschutzverordnung Beitrag anzeigen
    Den hat man als andere Civ ja de facto auch, weil sich Campi ohne Berge einfach nicht lohnen.
    Nicht wirklich.
    gez.: Das einzig wahre Bier

    Ich bin nur für das verantwortlich, was ich schreibe, nicht jedoch für das, was andere hinein interpretieren (wollen)!

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •