Seite 29 von 285 ErsteErste ... 192526272829303132333979129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 435 von 4261

Thema: WM 2018

  1. #421
    Troy - de sensatie! Avatar von Version1
    Registriert seit
    04.02.08
    Beiträge
    3.916
    Zitat Zitat von Rinz Beitrag anzeigen
    Es stehen dort offenbar bereits einige WM-taugliche Stadien. Wir können ja ab jetzt ganz in Ruhe verfolgen, in wie vielen diesen Stadien zur WM 2026 Fußball gespielt wird.
    Ich sage: Null. Du kannst gerne was anderes denken, aber was ist mir mittlerweile schnuppe.


    Das ist ungefähr die dümmste Behauptung die ich seit langer Zeit in der Specke gelesen habe...

    Hier übrigens eine Liste der potentiellen Arenen. Da wird natürlich einiges gekürzt aber einige Schmucke Sachen sind dabei. "Leider" wird die Aufteilung 60-10-10 zu Gunsten der USA sein, was Spiele angeht. Alle Spiele nach dem Achtelfinale werden in den USA ausgetragen und als Finale wird natürlich das MetLife Stadium gehandelt.

  2. #422
    Abendgang des Unterlandes Avatar von Fozzie Bear
    Registriert seit
    01.03.17
    Ort
    Dreckslochland
    Beiträge
    584
    Die BILD berichtet, Gündogan hätte in Leverkusen während der Halbzeit wegen den Pfiffen geweint. Was sind das nur für Memmen? Der eine kotzt, der andere macht sich in die Hose, der nächste heult.

  3. #423
    Abendgang des Unterlandes Avatar von Fozzie Bear
    Registriert seit
    01.03.17
    Ort
    Dreckslochland
    Beiträge
    584
    Und witzigerweise eröffnen heute ausgerechnet die zwei in der Weltrangliste am schlechtesten platzierten WM-Teilnehmer die WM. Na Prost, Mahlzeit!

  4. #424
    Registrierter Benutzer Avatar von Suite
    Registriert seit
    05.07.13
    Beiträge
    5.789
    Wat n Kommentar. Genau, ein Indianer kennt keinen Schmerz. Ach stimmt, er ist ja Türke Hast du zufällig in privaten Psychoanstalten Aktien oder warum laberst du so badasslike daher?

  5. #425
    Europäer Avatar von Radyserb
    Registriert seit
    02.01.01
    Ort
    serbska stolica Budyšin a němska stolica Berlin
    Beiträge
    8.977
    Finde ich auch total deplaziert. Weinen ist etwas völlig normales.

  6. #426
    Spielt mal wieder PB Avatar von ElDuderino91
    Registriert seit
    15.11.08
    Beiträge
    13.369
    Zitat Zitat von Fozzie Bear Beitrag anzeigen
    Die BILD berichtet, Gündogan hätte in Leverkusen während der Halbzeit wegen den Pfiffen geweint. Was sind das nur für Memmen? Der eine kotzt, der andere macht sich in die Hose, der nächste heult.

  7. #427
    Registrierter Benutzer Avatar von Peacem4ker
    Registriert seit
    10.03.15
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    822
    Zitat Zitat von Fozzie Bear Beitrag anzeigen
    Die BILD berichtet, Gündogan hätte in Leverkusen während der Halbzeit wegen den Pfiffen geweint. Was sind das nur für Memmen? Der eine kotzt, der andere macht sich in die Hose, der nächste heult.
    Ich habs nach kurzem (15 sekunden) googlen leider nicht mehr gefunden, aber nach der Vorrunde gabs n witziges Interview, mit irgendeinem der 62 ode r70er Weltmeister von Brasilien, wenn ich mich recht erinner.... der meinte: "Unser Trainer muss unsere Spieler dringend zum Psychologen schicken... es kann nicht sein, dass sie weinen, wenn sie einen elfmeter bekommen, wenn sie gewinnen, wenn sie ein foul machen und wenn sie gefoult werden. Die sollen Fussball spielen und nicht die ganze zeit nur heulen".... hat der Trainer wohl nicht gemacht und das Ergebnis war n gemütliches 7:1.... also ja, zu Mannschaftssport und insbesondere Profisport gehört als qualität eben auch das aushalten eines gewissen drucks dazu, und wer das nicht kann, dem fehlt eben eine qualität, so wie andere eben keinen ball stoppen können, oder angst vorm kopfball haben...

  8. #428
    Regenerierter Benutzer Avatar von Rinz
    Registriert seit
    16.01.13
    Beiträge
    2.137
    Zitat Zitat von Version1 Beitrag anzeigen


    Das ist ungefähr die dümmste Behauptung die ich seit langer Zeit in der Specke gelesen habe...

    Hier übrigens eine Liste der potentiellen Arenen. Da wird natürlich einiges gekürzt aber einige Schmucke Sachen sind dabei. "Leider" wird die Aufteilung 60-10-10 zu Gunsten der USA sein, was Spiele angeht. Alle Spiele nach dem Achtelfinale werden in den USA ausgetragen und als Finale wird natürlich das MetLife Stadium gehandelt.
    Da sind ja sogar unüberdachte Stadien dabei, da lachen ja die Hühner!
    Ihr glaubt daß die verwöhnte Fifa-Bagage sich nassregnen lässt?
    Na, von mir aus benutzen die halt ihre bekackten Football-Arenen.
    "Je mehr ich Ärzte kennenlerne die offen reden, desto mehr halte ich mich von Ärzten fern" (Harald Schmidt)
    Rinz Programmkino-Lounge
    Rinz verrückte Cooper-Test-Wette

  9. #429
    Registrierter Benutzer Avatar von Jesper Portus
    Registriert seit
    08.10.03
    Ort
    Portusia
    Beiträge
    50.360
    Zitat Zitat von Peacem4ker Beitrag anzeigen
    Ich habs nach kurzem (15 sekunden) googlen leider nicht mehr gefunden, aber nach der Vorrunde gabs n witziges Interview, mit irgendeinem der 62 ode r70er Weltmeister von Brasilien, wenn ich mich recht erinner.... der meinte: "Unser Trainer muss unsere Spieler dringend zum Psychologen schicken... es kann nicht sein, dass sie weinen, wenn sie einen elfmeter bekommen, wenn sie gewinnen, wenn sie ein foul machen und wenn sie gefoult werden. Die sollen Fussball spielen und nicht die ganze zeit nur heulen".... hat der Trainer wohl nicht gemacht und das Ergebnis war n gemütliches 7:1.... also ja, zu Mannschaftssport und insbesondere Profisport gehört als qualität eben auch das aushalten eines gewissen drucks dazu, und wer das nicht kann, dem fehlt eben eine qualität, so wie andere eben keinen ball stoppen können, oder angst vorm kopfball haben...

    Es gibt eher handlungsorientierte Menschen und eher lageorientierte. Man kann das (ab)trainieren, ist aber grundsätzlich einfach teil Deines Charakters. Der handlungsorientierte geht beim Elferschießen raus, denkt nicht groß nach und schießt. Der andere macht sich Gedanken was der Schuss bedeutet - und schwups hat er immensen Druck und die Chance auf Versagen ist ungleich größer. Beim 7:1 damals waren viele lageorientierte Brasilianer auf dem Feld. Und die Folgen der (anfangs nur möglichen) Schmach hat sie förmlich erdrückt. Da fehlt psychologische Betreuung im Vorfeld und beim Spiel. Ich kann mir z.B. gut vorstellen, dass ein Trainer wie Klopp so was bei Spielern gut in den Griff bekommt. Und bei Gündogan zeigt es mir nur, dass er sportpsychologische Betreuung braucht - unter anderem....
    Ich bin hier, weil ich gerne Spiele.
    Ich spiele gerne, weil es mir Spaß macht.
    Spaß macht mit vor allem Multiplayer und Diskussionen darüber.
    Es macht mir Spaß, weil ich mit Menschen zu tun habe.
    Mit Menschen, die gerne spielen.
    Die sich hier treffen.
    Weil es Ihnen Spaß macht...

    Politik macht keinen Spaß und regt mich derzeit eher auf. Dafür bin ich nicht hier. Daher keine politische Signatur hier.

    Spaß für Alle!



  10. #430
    Registrierter Benutzer Avatar von TeeRohr
    Registriert seit
    01.03.08
    Ort
    Münchner Outskirts
    Beiträge
    16.712
    Ich weiß nicht...einerseits will ich dem Mann ja nicht sein Recht auf Tränen verwehren, aber andererseits ist er Profi. Die sind alle Profis und spielen bisher ihr gesamtes Leben Fußball. Da gab es immer schon Situationen wie Elfmeter, Fouls, tragische Finalspiele, irre Aufholjagden oder hohe Niederlagen...sprich das gesamte Emotionsarsenal wurde dort schon abgefeuert. Man muss doch um seine Schwächen nach all den Jahren wissen und entsprechende Maßnahmen ergreifen? Wenn ich weiß ich breche zusammen, wenn man mich auspfeift dann muss ich eben handeln. Mache ich das nicht dann muss der Trainer handeln. Passiert das auch nicht dann entsteht ein nicht zu unterschätzendes Problem.

    Wenn ich in meinem Beruf ein Projekt verlöre oder bei Kritik meines Chefs anfinge zu weinen...ich würde wohl direkt Hilfe aufsuchen oder kündigen.

  11. #431
    Wieder er selbst Avatar von BobTheBuilder
    Registriert seit
    29.11.06
    Ort
    Hoher Norden
    Beiträge
    10.832
    Zitat Zitat von TeeRohr Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht...einerseits will ich dem Mann ja nicht sein Recht auf Tränen verwehren, aber andererseits ist er Profi. Die sind alle Profis und spielen bisher ihr gesamtes Leben Fußball. Da gab es immer schon Situationen wie Elfmeter, Fouls, tragische Finalspiele, irre Aufholjagden oder hohe Niederlagen...sprich das gesamte Emotionsarsenal wurde dort schon abgefeuert. Man muss doch um seine Schwächen nach all den Jahren wissen und entsprechende Maßnahmen ergreifen? Wenn ich weiß ich breche zusammen, wenn man mich auspfeift dann muss ich eben handeln. Mache ich das nicht dann muss der Trainer handeln. Passiert das auch nicht dann entsteht ein nicht zu unterschätzendes Problem.

    Wenn ich in meinem Beruf ein Projekt verlöre oder bei Kritik meines Chefs anfinge zu weinen...ich würde wohl direkt Hilfe aufsuchen oder kündigen.
    Um mal den entscheidenden Punkt aus diesem Beitrag herauszuarbeiten: weinen != zusammenbrechen
    "Ihr seid alle Individuen!" - "Ich nicht!"

    "Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden, sich zu äußern."

  12. #432
    Registrierter Benutzer Avatar von Suite
    Registriert seit
    05.07.13
    Beiträge
    5.789
    Ich wusste gar nicht, dass du einen derart exponierten Job hast, bei dem dich Hunderte auspfeifen, wenn du irgendetwas machst, und Millionen dabei zusehen. Und welches Projekt soll Gündogan denn verloren haben? Hat auch nicht schlechter gespielt als die anderen. Was hat das überhaupt mit "Schwäche" zu tun? Er ist doch nicht mal zusammengebrochen

    Bob

  13. #433
    Spielt mal wieder PB Avatar von ElDuderino91
    Registriert seit
    15.11.08
    Beiträge
    13.369
    Wenn man so saudämlich ist und sich als Nationalspieler Deutschlands mit nem ausländischen Diktator ablichten lässt und diesen dabei auch noch als seinen Präsidenten bezeichnet und dann auch noch zu blöd ist, sich dafür zu entschuldigen wie Özil, dann ist das entweder mit einem Hintergrund gemacht, oder zumindest in Kauf genommen und da hab ich wenig Verständnis für das Verhalten des Spielers und der Reaktion des DFB.

  14. #434
    Registrierter Benutzer Avatar von daddy_felix
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.872
    Zitat Zitat von ElDuderino91 Beitrag anzeigen
    und diesen dabei auch noch als seinen Präsidenten bezeichnet
    Zum hundersten Mal: Diese Formulierung ist in der Türkei eine Höflichkeitsbezeichnung, das ist nicht 1:1 gleichzusetzen mit "die Person, die ich als meinen Präsidenten ansehe". Bleibt aber natürlich totzdem eine dämliche Aktion.

    Özil ist übrigens aktuell mit einer ehemaligen "Miss Türkei" zusammen. Könnte mir gut vorstellen, dass er sich u.a. deswegen nicht äußern möchte.

  15. #435
    Dieter Nolte, Brecher Avatar von gruenmuckel
    Registriert seit
    22.12.01
    Ort
    Halle NRW
    Beiträge
    2.716
    Zitat Zitat von daddy_felix Beitrag anzeigen

    Özil ist übrigens aktuell mit einer ehemaligen "Miss Türkei" zusammen. Könnte mir gut vorstellen, dass er sich u.a. deswegen nicht äußern möchte.
    die macht ihm sonst die Hölle heiß.
    "Nur der HSV!" - Verstehe ich nicht, es steigt doch mindestens noch einer mit ab.
    S.D.G.
    My sysProfile !
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit
    Zitat Zitat von Frederick Steiner (der jüngere) über den Kader des BVB 2007/2008 Beitrag anzeigen
    Och, wenn Du die alle klein hackst, in nen Topf wirfst und daraus ein Konzentrat machst, bekommst Du sicher ein oder zwei ordentliche Fußballspieler raus. Und rund 9 Pfadfinderinnen mit spektakulärem Bartwuchs. :D

Seite 29 von 285 ErsteErste ... 192526272829303132333979129 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •