Seite 96 von 97 ErsteErste ... 4686929394959697 LetzteLetzte
Ergebnis 1.426 bis 1.440 von 1445

Thema: [GK]Die Herren des Nordens

  1. #1426
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    51.427
    Zitat Zitat von Darzumir Beitrag anzeigen
    Der Hausherr sagt das der Adel ruhig sagen kann was er am besten hält, jenem wird der Jarl wahrscheinlich auch dann folgen. Wenn der Adel meint das Alyeb zu einem Reichsprotektorat zu machen falsch ist dann steht der Jarl hinter seinem Adel.
    Truppen aus NB-Staaten und/oder neutralen wären willkommen. Gegen Reichstruppen könnte man zudem auch nichts machen/haben.
    Aber eine Fremdverwaltung hält man für überflüssig. Der Hab-acht-König dramatisiert ja in bester Schaustellermanier die Zustände in Alyeb - und das mit nur einem einzigen Ziel
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  2. #1427
    Soziales Gewissen der EFP Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    24.051
    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Truppen aus NB-Staaten und/oder neutralen wären willkommen. Gegen Reichstruppen könnte man zudem auch nichts machen/haben.
    Aber eine Fremdverwaltung hält man für überflüssig. Der Hab-acht-König dramatisiert ja in bester Schaustellermanier die Zustände in Alyeb - und das mit nur einem einzigen Ziel
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  3. #1428

  4. #1429
    The queen I chose Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    30.893
    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Truppen aus NB-Staaten und/oder neutralen wären willkommen. Gegen Reichstruppen könnte man zudem auch nichts machen/haben.
    Aber eine Fremdverwaltung hält man für überflüssig. Der Hab-acht-König dramatisiert ja in bester Schaustellermanier die Zustände in Alyeb - und das mit nur einem einzigen Ziel
    Okay ich habe das mal so vorgeschlagen.

    Die Reichstruppen sollten dann die Grenzen sichern, AQ Händlern auf den Märkten Schutz geben und in enger Kooperation mit den Kuzquri auch die Überbleibsel der Eichenläubler drankriegen.
    Einige Motten müssten gebaut werden, wo ich denke, dass Kuz und das Reich sich die Kosten teilen sollten. Vorteil für Kuz: Auch nach einem späteren Abzug von Reichstruppen hat man damit einige Befestigungsanlagen zum Schutz vor Angriffen zur Verfügung.

  5. #1430
    Registrierter Benutzer Avatar von Darzumir
    Registriert seit
    13.10.15
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    4.616
    Zitat Zitat von Oberst Klink Beitrag anzeigen
    Okay ich habe das mal so vorgeschlagen.

    Die Reichstruppen sollten dann die Grenzen sichern, AQ Händlern auf den Märkten Schutz geben und in enger Kooperation mit den Kuzquri auch die Überbleibsel der Eichenläubler drankriegen.
    Einige Motten müssten gebaut werden, wo ich denke, dass Kuz und das Reich sich die Kosten teilen sollten. Vorteil für Kuz: Auch nach einem späteren Abzug von Reichstruppen hat man damit einige Befestigungsanlagen zum Schutz vor Angriffen zur Verfügung.
    Sofern mein Adel keinen guten Grund nennt weswegen dieser Vorschlag schlecht ist, bin ich damit einverstanden.

    Und was geschieht dann mit den rumplündernden Adligen AQs auf meiner Seite?

    Zitat Zitat von Arno Schmidt
    Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher.
    Zitat Zitat von Charles-Guillaume Étienne
    If you want something done right, do it yourself.
    Zitat Zitat von Seneca
    Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.

  6. #1431
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    15.087
    Wie wären die Reichstruppen zusammengesetzt? Und iwer sollte mit Don reden. Wenn er ablehnt kann man es ja dennoch tun, aber außen vorlassen ist mäh.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde (2/7)

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  7. #1432
    The queen I chose Avatar von Oberst Klink
    Registriert seit
    09.07.09
    Ort
    Am Bruch
    Beiträge
    30.893
    Zitat Zitat von Darzumir Beitrag anzeigen
    Sofern mein Adel keinen guten Grund nennt weswegen dieser Vorschlag schlecht ist, bin ich damit einverstanden.

    Und was geschieht dann mit den rumplündernden Adligen AQs auf meiner Seite?
    Die bekommen das Ultimatum:
    Entweder sich dem Reichskommando unterstellen und nur strikt die tatsächlich eigenen Lehen schützen (ohne irgendwelche Abspaltungsversuche!!!)
    oder sie werden vertrieben.

    @Gulasch: Man sollte es im Alyebfaden zur Sprache bringen. Dort ist er meines Wissens geladen. ich warte nur auf Rückmeldung von Brabrax und Guerra, ehe das jemand macht.

    Die Zusammensetzung wäre dann wohl: Ordom, Adaca, EE und die Kuzquri + Alyeber Adelstruppen.

  8. #1433
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    51.427
    Wäre aus Sicht des Adels iO. Abgesehen von denen die zu den Leuten gehören die ihre Lehen "verteidigen".
    Da wäre eine Vorschlag eines Baumipriesters, dass man vielleicht einige von denen in die Reichstruppen reinnehmen könnte. Das würde vll helfen deren Bedenken zu zerstreuen und AQ hätte zumindest in direkt wen vor Ort - das wäre fürs Gesicht wahren vll nicht schlecht.
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  9. #1434
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    15.087
    Weniger der Fan von
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde (2/7)

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  10. #1435
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    51.427
    Der Adel fragt sich von was der Jarl der Qalalischen Mark überhaupt Fan von ist
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  11. #1436
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    15.087
    Von Eho, Nordbund und Stabilität.
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde (2/7)

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  12. #1437
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    51.427
    Für den Nordbund aber lässt sich vom Habicht einspannen einen Hardliner zu installieren in Form des Bischofs? Oder auch die Schlammschlacht mit Kedal?

    Der Adel zweifelt da ein winziges Bisschen daran.
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  13. #1438
    Einheitlicher Papst Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    15.087
    Beim Habicht war die Frage Krieg oder Bischof. Da nahm man Bischof. Kedal ja da gab es eine vom alten Admiral angezettelte Schlammschlacht. Nun verhandelt man konstruktiv
    Zitat Zitat von PCGamer über MPs Beitrag anzeigen
    Nun, man packe einen blau-gefärbten Calibas, einen besonders interessant-politisch orientierten Nightmare und einen über alles diskutierenden Einheit in einen TS und man redet während eines Krieges in Stellaris gleichzeitig über Gott und die Welt... oder hört dabei kommunistische Rot-China Musik. :sz:
    Letzter Gewinner einer DET-Runde (2/7)

    Vom Kurfürst, über Admiral, Jarl, Botschafter und König zum Papst-ein Leben im Civforum.

  14. #1439

  15. #1440
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    44.213
    Die Kriegserklärung war doch öffentlich.

Seite 96 von 97 ErsteErste ... 4686929394959697 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •