Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637
Ergebnis 541 bis 552 von 552

Thema: [Subnautica] Verschollen auf einem Ozeanplaneten

  1. #541
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Volle Leistung und zurück nach Osten Emoticon: steuermann

    Auf dem Sonar sieht man den Leviathan, der greift wieder an und beißt ins Boot

    Bild


    Monte geht auf Schleichfahrt als der Leviathan ein Stück weg schwimmt, das klappt auch, aber das Boot brennt Emoticon: burn

    Bild


    Das Feuer im Maschinenraum ist wohl durch Überhitzung wegen Überlastung entstanden, war aber schnell gelöscht

    Bild


    Bis auf das überall Wasser reinläuft ist die Lage wieder unter Kontrolle

    Bild


    Schleichfahrt kann wieder deaktiviert werden um Strom zu sparen, da meldet sich wieder die Stimme aus der Tiefe Emoticon: hypnose

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 256.jpg (413,7 KB, 114x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 257.jpg (477,5 KB, 115x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 258.jpg (480,1 KB, 116x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 259.jpg (462,2 KB, 118x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 260.jpg (603,5 KB, 119x aufgerufen)

  2. #542
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Draußen ist alles ruhig, Monte muss die Löcher in der Hülle reparieren, hoffentlich ist da kein Seemonster in der Dunkelheit

    Bild


    Das Boot ist immer noch im Leviathan Gebiet, mit der unteren Kamera werden Trümmerteile und ein seltsames Objekt gefunden

    Bild


    Ein großes Wrackteil, das wurde in der Beta nie entdeckt

    Die Maschine wird abgeschaltet um kein Leviathan anzulocken, das Licht kann an bleiben, die Biester gehen ehr auf Geräusche.

    Bild


    Das Teil am Boden ist eine Zeitkapsel von einem anderen Spieler

    Bild


    Da war wohl jemand ein Fan vom großen Boot, mit dem Teil ist es aber auch deutlich sicherer

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 261.jpg (665,6 KB, 121x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 262.jpg (420,8 KB, 121x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 263.jpg (547,0 KB, 121x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 264.jpg (765,2 KB, 121x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 265.jpg (793,7 KB, 118x aufgerufen)

  3. #543
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Da findet man mal so ne Zeitkapsel und dann ist nur ein geräucherter Fisch drin

    Nun geht´s vorsichtig zu dem Wrack, das ist schon was, über 300m Tiefe und man hört ein Leviathan heulen

    Bild


    Es ist ein sehr großes Wrackteil, gut das Monte 2 Luftflaschen und seine tolle Lampe dabei hat Emoticon: sonne

    Bild


    einige Türen werden aufgeschweißt, auch wenn schon viele Wracks durchsucht wurden, hier im Leviathan Gebiet ist es irgendwie besonders spannend

    Bild


    Wirklich groß das Teil, Lüftungsschächte werden hoch und runter getaucht

    Bild


    Hier die Ausbeute, eine Pulle Wasser

    Aber Monte hat ja auf der Suche nach dem Ladegerät für Zellen schon alles umgebraben und dürfe wohl langsam alle Pläne haben Emoticon: piratsz

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 266.jpg (738,8 KB, 107x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 267.jpg (653,6 KB, 107x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 268.jpg (648,6 KB, 104x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 269.jpg (736,6 KB, 106x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 270.jpg (666,5 KB, 103x aufgerufen)

  4. #544
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Ein PDA wird entdeckt, dann geht es zurück zum Boot

    Bild


    Immerhin hat das Meerschwein Boot die Reise gut überstanden, es geht zurück zur Basis

    Bild


    Die "Wutz" hat wohl erstmal ausgedient und wird in der Basis abgestellt, Monte nimmt sein Tauchroboter nun mit Richtung Tiefsee

    Bild


    Der Zellen-Lader braucht ja einiges an seltenem Material zum bauen

    Bild


    Der Leviathan hat ja beim Angriff einigen Schaden angerichtet, zur Sicherheit wird nun ein Schildsystem gebaut und mehrere Köder zum abwerfen sollen mitgenommen werden.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 271.jpg (906,6 KB, 106x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 272.jpg (687,7 KB, 101x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 273.jpg (677,6 KB, 103x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 274.jpg (685,4 KB, 102x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 275.jpg (552,6 KB, 100x aufgerufen)

  5. #545
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    So, die Zellen sind geladen, alles ist bereit zum Ausflug in die Tiefsee

    Bild


    Meerschwein und Roboter "Hamster" sind bereit zum Ausflug bis 900m Tiefe. Um noch weiter runter zu kommen müssen Tiefenmods gebaut werden, dazu ist Nickel nötig.

    Bild


    Eine Rettungskapsel soll noch erkundet werden

    Bild


    Ja jetzt wo Monte das Teil hat, da liegen die Fragmente davon rum....

    Bild


    Verdammt, Blutsauger kommen von oben, wird Zeit wieder zum Boot hoch zu tauchen

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 276.jpg (524,5 KB, 97x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 277.jpg (687,8 KB, 97x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 278.jpg (420,3 KB, 96x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 279.jpg (946,6 KB, 99x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 280.jpg (568,4 KB, 98x aufgerufen)

  6. #546
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Monte hat ne Idee, ne Basis in der Tiefsee, gleicht mal Zeug packen

    Wohin mit dem Knuddelfisch, Bioreaktor

    Na da lässt ma den armen Fisch besser draußen frei

    Bild


    Der Knuddelfisch ist gefährlich, spielt man zulange mit ihm rum, vergisst man schnell die Sauerstoff Anzeige

    Bild


    Jetzt aber ab zum großen Riff, da hatte Monte doch mal die Scanner Basis aufgebaut. Die Basis steht am Eingang zur großen Höhle, mit dem Builder kann man alles wieder abbauen und das Material mitnehmen

    Bild


    Alles voll Wasser, stand wohl zu lange ohne Strom da. Mal ne Kartoffel in den Bioreaktor und erstmal aufräumen. Vor allem die Mods aus dem Scannerraum nehmen bevor man den abbaut

    Bild


    Die Navigationsboje am Eingang bleibt dort, nun sucht Monte vorsichtig die große Höhle ab Emoticon: steuermann

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 281.jpg (882,1 KB, 81x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 282.jpg (789,1 KB, 82x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 283.jpg (731,6 KB, 81x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 284.jpg (585,7 KB, 80x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 285.jpg (525,2 KB, 82x aufgerufen)

  7. #547
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Die Höhle ist zu eng für das fette Meerschwein, wie ein Möbelwagen in der Tiefgarage

    Mal ne Runde tauchen, auf der 3D Karte vom Scannerraum geht hier doch irgendwo ein Gang runter Emoticon: kratz

    Bild


    Weiter unten sammelt sich grüne Flüssigkeit, da ist auch ein enger Tunnel wo das Meerschwein gerade so durchpasst

    Bild


    Mal der grünen Flüssigkeit folgen, bald wird es ein grüner Fluss am Meeresgrund

    Bild


    In einer Höhle liegen Knochen von riesigen Meerestieren die wohl vor langer Zeit ausgestorben sind, die Alliens haben seltsame Apparaturen drum gebaut im die zu untersuchen

    Bild


    In der grünen Säure zu tauchen gibt ordentlich Schaden, aber man kann schnell die Schwefelbrocken schnappen, die braucht man noch um Ausrüstung zu bauen

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 286.jpg (728,1 KB, 79x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 287.jpg (824,6 KB, 79x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 288.jpg (456,2 KB, 79x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 289.jpg (557,4 KB, 79x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 290.jpg (655,2 KB, 80x aufgerufen)

  8. #548
    Infrarot Avatar von Der Kantelberg
    Registriert seit
    24.11.06
    Ort
    Bei Nürnberg
    Beiträge
    24.275
    Was ist denn dieses grüne Zeug?
    Die Macht des Verstandes ... sie wird auch im Fluge dich tragen - Otto Lilienthal

    Schweinepriester: Ihr habt euch alle eine Fazialpalmierung verdient.


  9. #549
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Die Blutreben zerfressen wohl die Felsen, dadurch entstehen die tiefen Schluchten. Das Blutöl tropft dann runter, hin und wieder sieht man einen Tropfen zum grünen Fluss rollen. Also ist die grüne Säure wohl von den Pflanzen, später neutralisiert sich das Zeug und wird zum blauen Fluss


    Mit der orangenen Artefakt Karte kommt man in eine abgesperrte Höhe, hier haben die Aliens wohl Pflanzen und Knochen untersucht. Das hat wohl nix geholfen, alle sind krepiert und haben mit der riesen Kanone den Planet unter Quarantäne gestellt.

    Bild


    Hier gibt´s noch einige Daten über die ausgestorbenen Meerestiere

    Bild


    Es geht weiter der grünen Fluss entlang, links sieht man ein Geister Leviathan rumschwimmen

    Bild


    Damit der Leviathan das Boot nicht bemerkt geht Monte auf Schleichfahrt und bleibt am Rand der Höhle. Das klappt sogar mal, der Geisterleviathan greift nicht an

    Bild


    734 m Tiefe, wenn hier was schief geht, dann war´s das. Aber die Aussicht ist grandios, der grüne Fluss geht über mehrere Wasserfälle weiter in die Tiefe

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 291.jpg (966,2 KB, 59x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 292.jpg (862,6 KB, 59x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 293.jpg (476,4 KB, 59x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 294.jpg (458,2 KB, 59x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 295.jpg (610,8 KB, 59x aufgerufen)

  10. #550
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Mit der neuen Grafik sieht der grüne Fluss schon toll aus, ist aber nicht mehr so hell wie in der Beta

    Monte springt mit seinem Roboter "Hamster" aus dem Boot und erkundet eine große Höhle.

    Bild


    In der großen Höhle liegt einiges an Rohstoffen, auch große Brocken die man mit dem Bohrer abbauen muss. Das geht nun recht bequem, weil der Bohrer die abgebauten Brocken gleich aufsaugt und in den Frachtraum befördert.

    Bild


    Monte baut seine am Riff eingesammelt Scanner Basis wieder auf. Die braucht aber wegen dem hohen Wasserdruck eine Verstärkung und sollte nicht zu groß werden

    Bild


    Neben einer Thermalquelle wird ein Generator ins 73°C warme Wasser gestellt, Monte wird dabei leicht abgebrüht

    Bild


    Noch ne Stromleitung gebaut, und fertig ist die Basis in 850m Tiefe

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 296.jpg (811,1 KB, 57x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 297.jpg (844,1 KB, 57x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 298.jpg (921,0 KB, 57x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 299.jpg (889,2 KB, 56x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 300.jpg (857,6 KB, 56x aufgerufen)

  11. #551
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    6.608
    Ein Raum hat Monte hier für Lagerschränke, Fabrikator und ein Zellen Ladegerät, unten drunter ist noch ein Bioreaktor und Kartoffelbeete.

    So kann man hier Zellen nachladen und mit dem Scannerraum nach Rohstoffen suchen

    Bild


    Hier sind auch die Kameras recht nützlich, damit lässt sich die Höhle gefahrlos untersuchen

    Bild


    Nickel gibt es nur in der Tiefsee, dafür aber auch in großen Mengen, Monte bunkert gleich mal ein ganzen Lagerschrank voll auf dem großen Boot.

    Bild


    Weil Monte so genial ist (oder zu doof um nicht mit dem Roboter in den grünen Fluss zu fallen) wird festgestellt, dass der Roboter in der Säure kein Schaden nimmt.

    Hier ist das Bergbau-Paradies, Lithium, Gold, Silber und Kupfer das große Boot wird zum Erzfrachter

    Bild


    Hier wird der grüne Fluss zum eiskalten blauen Fluss, der große blaue Baum ist wohl einer der schönsten Orte bei Subnautica

    Tia, hier kommt man nur mit Tiefen-Mods weiter, die lassen sich für den Roboter und das große Boot mit Nickel bauen, davon hat Monte ja nun ein Vorrat.

    Aber irgendwo in 800m Tiefe sollte ja noch die Forschungsstation der Aliens sein, da muss wohl nochmal gründlicher am grünen Fluss gesucht werden

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 301.jpg (688,7 KB, 55x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 302.jpg (544,1 KB, 55x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 303.jpg (710,8 KB, 55x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 304.jpg (676,1 KB, 55x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 305.jpg (886,3 KB, 56x aufgerufen)

  12. #552
    Benutzter Registrierter Avatar von jeru
    Registriert seit
    18.07.08
    Beiträge
    2.025

Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •