Seite 43 von 43 ErsteErste ... 333940414243
Ergebnis 631 bis 644 von 644

Thema: [RL] - Tagebuch eines Phönix

  1. #631
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    24.058
    Das klingt extrem professionell!
    Unser sportlicher Leiter hat nicht mal ein Smartphone
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  2. #632
    The Thing Avatar von The Thing
    Registriert seit
    22.08.08
    Beiträge
    3.269
    Unser Fußballtrainer (36) kann nicht mal die Aufstellungen ins System eingeben und auch nicht freigeben
    Das macht unser früherer Damencoach, dann Cotrainer und jetzt woanders Damencoach meistens von zu Hause aus
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Das hier ist das Forum, wo jeder selbst immer alles am besten weiß, komplizierte Sachlagen aus dem Stegreif völlig richtig beurteilen kann und an einem Puzzle mit 6 Teilen elendig scheitert:D

  3. #633
    ehemals Civmagier Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Dumflaken an der Dödel
    Beiträge
    2.166
    Ich spiele auch Baskettball, und habe gemerkt das ein Smartphone in vielerelei hinsicht eigentlich nicht so gut ist.
    Mein Trainer ist letztens auf senem ausgeruscht…

    Die Macht ist nichts was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus, und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.


    -Darth Vader.

    Der angerufene Teilnehmer antwortet nicht.

    -Gott.

  4. #634
    Registrierter Benutzer Avatar von TeeRohr
    Registriert seit
    01.03.08
    Ort
    Münchner Outskirts
    Beiträge
    16.855
    Wie zum Henker rutscht man auf einem Smartphone aus? Hat er ne Eis-App laufen gehabt?

  5. #635
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.867
    Hi Chris

    Ich habe ja sehr viel Erfahrung mit dem Trainieren von Kindern in diesem Alter. Wenn du also mal Tipps brauchst, dann schreibe mich gerne an.

    Hier ein paar Punkte, die ich als zentral betrachte:

    - Du wirst sehr viel Geduld brauchen. Erwarte nicht, dass sich schnell Trainingserfolge einstellen. Die Kinder machen in dem Alter gerne Sprünge. Wenn als ein Kind "stagniert", ist das ganz normal.

    - Loben und nicht Tadeln: Arbeite fast ausschliesslich im Positiven. Als Faustregel kannst du "9x Loben, 1x Tadeln" verwenden. Kinder wissen, wenn sie Fehler machen. Da muss man sie nicht darauf hinweisen, dass sie jetzt einen Fehler gemacht haben (höchstens, was sie hätten besser machen können).

    - Achte auf ein vielseitiges Training. Vielseitigkeit führt zu einer guten Körperbeherrschung und das ist allgemein gut.

    - Nimm auf keinen Fall Trainings für Erwachsene als Grundlage für die Trainings mit Kindern. Der Aufbau von Trainings mit Kindern folgt anderen Regeln.

    - Trainiere neben Vielseitigkeit fast ausschliesslich Technik. Taktik solltest du in dem Alter nicht trainieren, ist verschwendete Zeit.

    - Achte darauf, dass alle Kinder gleich behandelt werden. Zum Beispiel was die Spielzeit angeht. Jedes Kind hat das gleiche Recht zu spielen in diesem Alter.

    - Betrachte die Spiele als Trainingseinheiten. Nicht der Erfolg sollte im Vordergrund stehen, sondern der Spass und das die Kinder was lernen. Erfolg kommt dann automatisch, braucht aber halt auch Geduld. Hier ist auch wichtig, die Spieler noch nicht auf eine Position zu spezialisieren. Jeder soll überall spielen.

    - Erarbeite mit deinem Team 3-5 Verhaltensregeln für die Trainings und Spiele. Zum Beispiel: Wir kritisieren uns nicht, sondern helfen uns gegenseitig. Die Regel sollen von den Kindern kommen, dann haben sie mehr Verbindlichkeit.

    - Strafe nie ohne Regeln: Verhält sich ein Kind einmal daneben und es existiert noch keine Regel, dann strafe erstmal nicht. Sondern definiere eine Regel und was bei einem Verstoss passiert. Das Kind ist sich dann bewusst, was ihm droht, wenn es das nächste Mal gegen die Regel verstosst. Ausserdem, zeige dem Kind Alternativen, wie es sich in einer solchen Situation anders verhalten kann.

    - Der Spass muss immer im Zentrum stehen!

    Das wäre mal das Wichtigste. Viel Spass beim Trainieren mit den Kleinen
    Don't confuse the issue with the facts!

  6. #636
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.04
    Beiträge
    5.030
    Zitat Zitat von TeeRohr Beitrag anzeigen
    Wie zum Henker rutscht man auf einem Smartphone aus? Hat er ne Eis-App laufen gehabt?
    Das würde mich auch interessieren .

  7. #637
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    24.058
    Falde

    Ja die liebe Geduld. Das muss ich dringend dran arbeiten. Gerade was die Kinder angeht, die wirklich kaum schaffen geradeaus zu laufen.
    Ich überlege ob ich eine eigene Story aufmache, so wie Du seinerzeit

    Ich würde eigentlich nur tadeln wollen, das Diziplin angeht. Also nicht dazwischenreden, keinen Unsinn machen.
    Was das sportliche angeht halt nur loben bzw. positiv kritisieren ….. "ich weiss, dass du das besser kannst"
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  8. #638
    ReCrab Avatar von Rasta
    Registriert seit
    02.02.10
    Ort
    Jägermeister-City
    Beiträge
    366
    Mir geht es da ähnlich wie dir, Chris. Nur mit dem Unterschied, dass ich bereits mit Mitte 20 angefangen habe, Kinder und Jugendliche zu trainieren. Den von Faldegorn aufgeführten Punkten stimme ich komplett zu, möchte aber noch die Komponente "Eltern" hinzufügen. Speziell wenn es in den Leistungsbereich geht, ist es (meiner Erfahrung nach) klug, Trainingsziele vorher mit den Eltern abzusprechen und sich ab und zu auch mal Feedback von ihnen geben zu lassen. Die ein oder andere Mutter kann nämlich ziemlich ehrgeizig werden, wenn es um ihre Blagen geht. Das darf man nicht unterschätzen.
    Tipp von mir: Mach ALLE! Übungen mit Ball. Bau irgendwie immer nen Ball mit ein, egal was für einer

    Dass du unter anderem deinen Sohn trainieren wirst, halte ich für problemlos machbar. Das kommt ziemlich häufig vor. Wichtig ist nur, dass er keine Sonderbehandlung bekommt. Vor allem meine ich hier keine positive Sonderbehandlung (mehr Spielzeit, Lieblingsposition), sondern dass du von ihm nicht mehr erwartest, als von den anderen.

    Bzgl. Ersatz zum Basketball: Glücklicherweise kann ich aktuell wieder spielen, weil die Knie und der Rücken noch ein wenig halten. Aber in meiner längeren Basketballpause bin ich einfach zu verschiedenen Kursen meiner alten Vereine gegangen. Als Vereinsmitglied meist kostenlos, gibts hier ab und an gute Angebote. Das reichte vom Crossfit über Yoga bis hin zu irgendnem Kampfsportkrams. 2-3x/Woche reicht ja hin. Hier hat man den Vorteil, dass es sehr abwechslungsreiches Training ist und vor allem in Gruppen stattfindet. Daher mein Tipp: Such doch mal, was deine alten Vereine so anbieten und mach einfach mit.
    You're pro, or you're a noob. That's life!

    Andreas, 33, hat seine Karriere in der Industrie frühzeitig beendet und steht seiner Frau und dem Haushalt somit 24 Stunden am Tag zur Verfügung

  9. #639
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    24.058
    Also wenn Rasta und Falde mit ein Abo zusichern, mache ich eine Story
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  10. #640
    ehemals Civmagier Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Dumflaken an der Dödel
    Beiträge
    2.166
    Zitat Zitat von TeeRohr Beitrag anzeigen
    Wie zum Henker rutscht man auf einem Smartphone aus? Hat er ne Eis-App laufen gehabt?
    Er hatte das auf dem Boden liegen, (es war ihm runtergefallen…) und er hat eine Übung vorgeführt.
    Dann ist er mit dem Ball gegen das Smartphone gekommen und es ist ihm unter den Schuh gerutscht.
    Wir haben nie so laut gelacht…

    Die Macht ist nichts was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus, und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.


    -Darth Vader.

    Der angerufene Teilnehmer antwortet nicht.

    -Gott.

  11. #641
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.867
    Zitat Zitat von Chris der Phönix Beitrag anzeigen
    Ich würde eigentlich nur tadeln wollen, das Diziplin angeht. Also nicht dazwischenreden, keinen Unsinn machen.
    Was das sportliche angeht halt nur loben bzw. positiv kritisieren ….. "ich weiss, dass du das besser kannst"
    Disziplin kann man "leicht" herstellen, vor allem im Training. Hier ist es die Kunst, die Trainings so zu gestalten, dass die meisten Kinder permanent beschäftigt sind. So haben sie gar keine Zeit, um Unsinn zu machen. Und ansonsten mit Regeln arbeiten. Kinder mögen Regeln und Grenzen. Keine zu setzen ist ein Problem.

    "Ich weiss, dass du das besser kannst"-Sätze würde ich meiden. Im Prinzip sagt du damit nur, dass das Kind etwas schlecht gemacht hat. Besser ist es, dem Kind Alternativen aufzuzeigen. "Versuch doch das nächste Mal..." funktioniert deutlich besser. Die Krönung hast du dann geschafft, wenn du das Kind darin ermutigt hast, selbst neue Lösungen zu finden, wie es das nächste Mal besser machen kann. Aber das können nur die allerwenigsten Trainer und braucht sehr viel Erfahrung.

    Ansonsten würde ich die Story natürlich gerne lesen
    Don't confuse the issue with the facts!

  12. #642
    ehemals Civmagier Avatar von Thurid
    Registriert seit
    02.01.19
    Ort
    Dumflaken an der Dödel
    Beiträge
    2.166
    Bei unserm Trainer ist es eher so, das Unruhe mit Liegestützen und Wandsitzen bestraft wird…

    Bei einem Baskettballtraining geht es den kleineren Kindern mehr um Spass als ums können.
    Also würde ich sagen:
    Mehr Praxis wenig Gelaber.
    Das macht unser Trainer gut

    Die Macht ist nichts was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus, und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.


    -Darth Vader.

    Der angerufene Teilnehmer antwortet nicht.

    -Gott.

  13. #643
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    24.058
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  14. #644
    Größter Xcom Fan 4ever Avatar von CO Bradford
    Registriert seit
    12.04.15
    Ort
    Südhessen nähe Rüsselsheim
    Beiträge
    1.410
    Zitat Zitat von Chris der Phönix Beitrag anzeigen
    Also wenn Rasta und Falde mit ein Abo zusichern, mache ich eine Story
    auch wenn ich Abonniere
    "Es sprach aus dem Chaos sei froh und glücklich es könnte schlimmer kommen, ich war froh und glücklich und es kam schlimmer"
    Mal verliert man, mal gewinnen die anderen" "Man spielt nur so stark, wie es der Gegner zulässt!"
    Mfg Andy :D /geschrieben auf meiner Xbox One.

Seite 43 von 43 ErsteErste ... 333940414243

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •