Seite 1 von 20 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 299

Thema: [1] - Die Russische Expansion!

  1. #1
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174

    [1] - Die Russische Expansion!

    Ich bitte alle Spieler des PBEM1 aus diesem Thema zu gehen. Wir wolle ja alle ein gutes Spiel haben!

    Es wird Civ6 ohne Erweiterungen gespielt. Die Spielbesprechung und Absprachen finden in eigenem Thema statt: PBEM 1 - Alles neu, und Captain ist noch unerfahren.

    Spielregeln für Civ6 PBEM sind zu beachten!

    Teilnehmer sind:

    Zitat Zitat von Walther Beitrag anzeigen
    Wir brauchen eine Karte. Ich habe kurz zur Übernahme in den Startpost zusammengefasst:

    Achtung Spoiler:
    Bild


    Einstellungen zum Spiel:

    Zitat Zitat von Captain Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt keine Dagegen-Stimmen vernommen. Also nehmen wir doch dies.

    - Hütten und Barbs an.
    - Kontinente
    - Alles normal (also nicht extra Hügelig, oder Warm, sondern alle diese Settings auf Normal)
    - Gleichmäßiger Start (das ist am ausgeglichsten für alle)
    - 6 Spieler Karte (vom Computer-Civ erstellt)
    - Geschwindigkeit (Schnell)

    Wenn bis heute Abend niemand Veto einlegt, dann GO
    Achtung Spoiler:
    Bild


















    Mitspieler immer noch nicht raus?

    OK, dann geht es hier mit Russland weiter!

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von viktorianer (07. November 2016 um 16:33 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  2. #2
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174

    Laufende Verträge und Abmachungen

    China
    • Betreten des fremden Territoriums ist verboten.
    • Siedlungsplätze für erste 2 Städte abgesprochen.
    • Krieg seit der Runde 41, durch China gestartet.


    R005 Erste Kontaktaufnahme durch China
    R006 Unser Angebot für ein NAP - durch China direkt angenommen aber kein Durchmarschrecht.
    R006 Absprache bezüglich Siedlungsplatz am Meer. China fragt, ob diese am Meer eine Siedlung gründen dürfen.
    R006 Wir spielen mit offenen Karten und geben China ein Teil unsere Planung preis. Das Ziel ist es ein möglichst gutes Gegenangebot zu erhalten.
    R007 China senden uns die gewünschte Position für ihre Stadt zu. Wir antworten darauf mit einer positiven Nachricht und verhandeln um Positionen im Süd-Osten.
    R008 China beansprucht das Gebiet, welches wir für unsere Handelsstadt weit im Süden eingeplant haben.
    R009 In einer weiteren Nachricht zeigt sich China über unsere Planung verärgert. Daher müssen wir unsere geplante Stadt im Süden nach Osten verlegen.
    R010 China sendet einen neuen Boten mit neuer Position für ihre Handelsstadt.
    R011 Unsere Antwort an China ist positiv. Eine neue Zusammenarbeit beginnt!
    R012 China überlässt uns das Stammesdorf, möchte aber das Lager plündern. China findet einen StSt und ein Hinweis auf eine andere Zivilisation.
    R019 China hat Spanien getroffen, die bei ihrer Hauptstadt gesichtet wurden. Wir können die noch nicht ausfindig machen.
    R020 China kauft ein wichtiges Feld mit Pferd auf, welches ganz klar zu unserem Einflussbereich gehört.
    R021 Ich antworte verärgert. Chinas Antwort klingt versönend. Angeblich war es ein Missverständnis.
    R034 Unser Versuch ein friedliches Abkommen mit China abzuschließen.
    R035 China ist gewillt den Frieden zu erhalten. Wir ziehen unsere Truppen ab.
    R036 Wir bieten ein Abkommen und weitere Zusammenarbeit an.
    R037 China ist mit der Zusammenarbeit nicht zufrieden und stellt eigene Forderungen auf.
    R038 Wir bitten China von einer aggressiven Politik abstand zu nehmen.
    R040 Eine Nachricht an China, bezüglich Aufmarsch an der Grenze und dem zu erwartenden Angriff.
    R041 China antwortet mit einer Kriegserklärung.
    R068 Friedensangebot an China, mit der Forderung der Rückgabe aller russischer Städte.

    Spanien
    • ...


    R022 Grüße an Spanien ausgesendet. Die Spanier antworten schnell und freundlich.
    R024 Wir versuchen mehr über die Spanier zu erfahren.
    R025 Wir werden durch Spanier aufgeklärt, warum China auf die Siedlung am See bestand. Weiterer Grund China zu misstrauen?!
    R030 Spanien ist mit Siedlungspolitik von China nicht zufrieden und sucht Partner gegen China. Unsere Antwort mit einer Einschätzung der Lage in China.
    R032 Spanien teils uns mit, dass ihre Einheiten nicht in der Lage sind schnell gegen China einzugreifen.
    R034 Wir schreiben eine Absage für ein Feldzug gegen China. Spanien verzichtet ebenfalls auf ein Feldzug.
    R038 Wir informieren die Spanier über die Entwicklung mit China und bitten um Beistand.
    R040 Nachricht bezüglich Aufmarsch an der Grenze und dem zu erwartenden Angriff.
    R068 Ein neuer Versuch paar Verbündete gegen China zu finden. Spanien antwortet mit einer Absage. Teilt aber mit, dass der Krieg gegen Rom erfolgreich ist. Wir versuchen noch mal mit einem besseren Angebot die Spanier auf unsere Seite zu ziehen.
    R070 Die lieferung von Luxusgüter an Russland kommt überraschen aber wir bedanken uns dafür.

    Rom
    • ...


    R038 Unsere erste Nachricht an Rom, mit der Bitte die chinesische Aggression diplomatisch einzudämmen. Rom hat die Rüstung Chinas bemerkt, möchte aber an keinem Feldzug mitmachen.
    R040 Nachricht bezüglich Aufmarsch an der Grenze und dem zu erwartenden Angriff.
    R068 Ein neuer Versuch paar Verbündete gegen China zu finden.
    Geändert von viktorianer (23. April 2017 um 15:50 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  3. #3
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174

    Strategie

    Kurze Beschreibung zu Russland, deren Spezialbezirk Lavra und Spezialeinheit Cossack sind.

    Also, was lesen wir da raus?

    • extra territory when they found their cities
    • extra Faith and Production from Tundra Tiles
    • When you use a Great Person at a city with a Lavra, you add a tile to the city's Culture border.
    • Cossacks are stronger than the Cavalry they replace and can move after they attack.
    • The Grand Embassy is Peter's special ability: Receives Science or Culture from Trade Routes to more advanced civilizations.



    Gut, extra Land ist schon sehr stark! Und das müssen wir auch nutzen. Vielleicht werde ich auch Lavra bauen und vielleicht deren Kulturbonus ausnutzen. Mal schauen. Aber stark ist beides nicht. Nur, man kann Lavra "frei" bauen, ohne auf Bevölkerungslimit zu achten, der für Bezirke gilt! Wir können diese also immer bauen, wenn wir es wollen.

    Cossacks sind nicht übel. Vor allem können die sich nach dem Angriff sich bewegen. Und die haben mehr Stärke: 67 gegenüber 62 Stärke bei Kavallerie.
    Kav kann gegen Kav eingesetzt werden oder gegen Belagerungswaffen und Bogis. Das ist deren Stärke! Und die können einen Flankenbonus durch Beförderung erreichen. Mal schauen wie wir das nutzen. Man kann die übrigens von Reiter, die schon mal Erfahrung gesammelt haben, aufrüsten.

    Und der Rest ist naja...

    Details zur Strategie
    R006 Erste Erkundung und Siedlungsplan
    R007 Nach Nachricht aus China machen wir unseren Plan konkreter.
    R008 Chinas gute Position zwingt uns auf die Expansion weit nach Süden zu verzichten.
    R009 Wir planen neue Position für unsere erste Handelsstadt.
    R015 nutzen von Nahrung für mehr und schnelleres Wachstum, ohne Verlust bei der Produktion.
    R017 Wofür kann man sein erstes Gold ausgeben?
    R027 Erste Überlegung zum ersten Bezirk und wie wir diesen einsetzen könnten.
    R030 Setzen von Campus-Bezirken, optimierung der Produktion und Planung für nächste 2 neue Siedlungen.
    R036 Ich entscheide mich die Armee zur Eroberung von Preslav anzusetzen.
    R040 Umstellung der Politik mit der Ausrichtung auf Krieg.
    R056 Der durch Überraschungskrieg verzögerte Bau des Lagers
    R058 Anschluss der Pferde und die Wahl eines Pantions.
    R059 Ein militärischer StSt bekommt 3. Abgesandten für mehr Produktion bei Einheiten.
    R061 Die Forschung erhöhen, um schneller an Katapulte und Armbrustschützen zu kommen.
    R062 Teile der Politik wird auf Ökonomie umgestellt. Auch in StSt mit ökonomischen Vorteilen wird investiert.
    R068 Ein neuer Versuch paar Verbündete gegen China zu finden. Friedensangebot an China, mit der Forderung der Rückgabe aller russischer Städte.
    Geändert von viktorianer (10. April 2017 um 13:27 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  4. #4
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174

    Kriege und Schlachten

    1. Krieg gegen China

    R041 China startet einen Überraschungsangriff auf Russland.
    R042 Die Stadt Tula geht verloren.
    R043 Die HS wird rechtzeitig gesichert. China zieht sich von der HS ab.
    R045 Kleine Offensive soll Smolensk entlasten.
    R046 Eroberung von Smolensk durch China.
    R049 Und auch Voronezh, die gerade erst gegründete Industriestadt, wurde erobert.
    R063 Vorbereitung einer Offensive in Richtung Tula. Erste große Schlacht des Krieges.
    R065 Angriff auf Tula beginn!
    R077 Nach dem unsere Offensive bei Tula, durch massiven Einsatz und vielen chinesischen Verlusten, aufgehalten werden konnte, startet die Belagerung unserer Hauptstadt.
    Geändert von viktorianer (14. Mai 2017 um 17:21 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  5. #5
    L'Éléphant terrible Avatar von Gigaz
    Registriert seit
    28.11.06
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    13.229
    Russland ist meiner Meinung nach eine der stärksten Civs, und möglicherweise die einzige Civ die Deutschland in diesem Spiel das Wasser reichen kann. Ich habe zwar erst zwei MP-Spiele gespielt (Eins mit Russland), aber ich will Captain verlieren sehen und werde daher hier besonders oft meinen Senf dazugeben.

  6. #6
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174

    Runde 1 bis 4

    Zitat Zitat von Gigaz Beitrag anzeigen
    Russland ist meiner Meinung nach eine der stärksten Civs, und möglicherweise die einzige Civ die Deutschland in diesem Spiel das Wasser reichen kann. Ich habe zwar erst zwei MP-Spiele gespielt (Eins mit Russland), aber ich will Captain verlieren sehen und werde daher hier besonders oft meinen Senf dazugeben.
    Freut mich einen auf meiner Seite zu haben!

    So, dann wollen wir mit den ersten Runden beginnen. Die sind wenig spannend, daher im Schnelldurchlauf paar Bilder.

    Die Startposition hat mich erst mal erschrocken. Da sind ganz schon viele Ressourcen. Wenn ich schon so viele habe, dann müssten die anderen ja noch mehr besitzen?! Der Stark wird spannend. China kann hier stark profitieren, da die ja eine Verbesserung mehr haben können oder gar Siedler "rushen" könnten!

    Bild

    Erste Einstellung ist immer Nahrung! Die ersten 4 Bürger, sind wie in Civ5 bereits, sehr schnell erreicht und sollte jede Stadt schnellstens haben!
    Fokus ist aber auf Produktion, da auch in Civ6 der Überschuss mit in den nächsten Bau übernommen wird

    Bild

    Paar Runden später haben wir schon die erste Hütte in Sichtweite. Das wollen wir natürlich sofort anschauen, bringt ja immer einen starken Bonus! Übrigens: nur deshalb baue ich einen Erkunder - zu was wirklich sinnvollen taugen die sonst nicht. Bis auf vielleicht StSt und Städte zu erkunden. Wichtig, aber hilft am Anfang nur wenig...

    Bild

    Dann haben wir aber Pech. Steine haben wir ja nun wirklich mehr als genug, bekommen aber genau hier ein Bonus!

    Bild

    Gegen Zufall kann man halt nichts machen. Schauen wir uns noch mal die Techs an.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von viktorianer (13. November 2016 um 18:12 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  7. #7
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174

    Runde 5 und 6. Was schreibe ich zurück?

    Dann findet uns ausgerechnet China!

    Bild

    Das ist meiner Meinung nach der schlimmste Gegner den ich in der Nachbarschaft haben kann. Deren Mauer lässt die sicher aufbauen und deren Bautrupps sorgen für starke Expansion! Beides hilft uns nicht...

    Da muss man also diplomatisch sofort ans Werk. Die erste Nachricht kam schon mal rein.

    China
    Achtung Spoiler:
    Zitat Zitat von Bluefire
    Seid gegrüßt, weiser Zar von Russland.

    Ich sende euch Grüße von Qin Shihuangdi, seines Zeichens Kaiser von China.
    Wie wir sehen liegt euer Reich im Norden von uns. Wir würden euch gerne auf ein Gläschen Wein und leckeren Schafskäse in unsere Hauptstadt einladen. Unser Kaiser ist immer neugierig darauf andere Zivilisationen kennenzulernen.

    Mit freundlichen Grüßen Ni Han So
    Gesander des Kaisers



    Was schreibe ich zurück?

    In der Diplo ist klar zu machen, dass wir besonders dicht bei einander sind. Das wird also ein Kampf oder wir bleiben friedlich und können uns einig werden. Ich stehe mit dem Rücken zu Wand - viele Optionen habe ich nicht. Wie macht man das klar, ohne sich schwach zu zeigen?
    Muss ich mir noch überlegen!

    Der Krieger geht schon mal weiter.

    Bild

    Und trifft schon auf den Erkunder von China! Das bedeutet doch, der ist gerade aus der HS raus und schon bei meinem Krieger. Da ist max. Platz für eine Siedlung!

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von viktorianer (13. November 2016 um 18:12 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  8. #8
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174
    Hinter dem Fluss gibt es vielleicht noch paar Hütten. Etwas Land ist da auch. Aber ob wir da siedeln könne?

    Bild

    Die HS ist gewachsen und erhöht die Produktion. Jeder neuer Bürger geht auf Produktion!

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von viktorianer (13. November 2016 um 18:03 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  9. #9
    L'Éléphant terrible Avatar von Gigaz
    Registriert seit
    28.11.06
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    13.229
    Schönes Land
    Am besten Tundra-Pantheon abgreifen, ein paar Bogis zum Schutz rekrutieren und dann rücksichtslos alles zusiedeln. Aber das weißt du ja

  10. #10
    Stratege von Qart Hadasht Avatar von Hamilkar Barkas
    Registriert seit
    13.12.10
    Beiträge
    9.651
    "Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen" chinesisches Sprichwort

    Stories aus der Feder Hamilkar Barkas'


  11. #11
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174
    Meine Antwort an China:

    Achtung Spoiler:
    Seid gegrüßt Kaiser von China!

    ich wollte Euch persönlich besuchen, daher musstet ihr auf meine Antwort etwas länger warten. Ich hoffe, dass ich beim Tee mit Euch, einen ersten Vertrag unserer Geschichte aushandeln kann.

    Ich habe meine Krieger weiter östlich, hinter dem Fluss lagern lassen. Damit Ihr, weiser Kaiser, bei meiner Ankunft nicht in Verlegenheit kommt oder gar Euch bedroht fühlt. Auch wenn ich nicht denke, dass ein Kaiser von China was zu fürchten hat - so wollte ich für unsere erste Begegnung das als Zeichen des Friedens unserer Völker auslegen.

    Das Zarenreich Russland ist aber ebenfalls stark und weise. Und wer uns mit dem Schwert unterwerfen versucht, der wird durch das Schwert sterben!

    Damit wir uns in der Zukunft vertrauensvoll begegnen können, möchte ich einen Vorschlag unterbreiten - weshalb ich persönlich hier erscheine.

    Lasst uns für die nächste Zeit vereinbaren, dass wir keine Zivilisten oder unsere Erkunder fürchten oder angreifen. Solange das der Fall ist, könnt ihr unsere Länder besuchen und gerne eine Ladung Tee mitbringen. Wir werden gerne dafür unsere edelste Metalle aufbringen!
    Wenn das nicht im Interesse Chinas ist, so lasst uns vereinbaren, dass wir kein Schritt an die Grenze unserer Länder setzen. Daher, immer ein Landstück zwischen unseren Einheiten und der Grenze ist.

    Hochachtungsvoll
    viktorianer
    Zar von Russland


    Was haltet ihr davon?
    Mein Plan ist, an seiner Grenze zu siedeln...
    Geändert von viktorianer (07. November 2016 um 11:14 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  12. #12
    L'Éléphant terrible Avatar von Gigaz
    Registriert seit
    28.11.06
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    13.229
    Der Chinese ist ja genauso eine Builder-Civ wie Russland. Am besten wirds sein du sprichst das siedeln ab und schließt Freundschaft bis deine Fabriken stehen

  13. #13
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174

    Erste Erkundung und Siedlungsplan

    Ich habe mir schon mal Gedanken gemacht, wie meine Siedlungsplätze aussehen könnten. Damit ich mir klar werde, um was hier verhandelt wird.

    Bild

    Das sind erst mal alles Siedlungen, die 3 Felder von der HS weg sind. Kann man den Chinesen ja so verkaufen, dass wir hier nach Süden und die ebenfalls nach Süden hin siedeln. Sonst kommen wir sofort in die Quere...und dann hat keiner was wavon.

    Der Hügel im Osten schaut schon so aus, als wäre das der nächste Siedlungsort, wenn wir im Süden klare Grenzen und Tatsachen geschaffen haben. Also, als 3. Stadt wäre das optimal am Fluss gelegen und wäre kaum südlicher als die beiden anderen Städte im Süden. Kann man auch so China verkaufen? Also, bereits hier zu erkennen die Grenze zwischen uns beiden. China hätte dann den Süden von unseren Kontinent.

    Ich hoffe nur, dass im Osten kein weiterer Spieler ist

    Die beiden Siedlungen am Fluss könnten sogar recht groß werden. Vielleicht 7 oder gar 10 Bevölkerung. Jeweils die Grenze für einen weiteren Bezirk in der Stadt.
    Die anderen beiden bleiben erst mal bei 4 Bevölkerung. Vielleicht wird der Hafen ausgebaut, dann brauchen wir auch hier Bevölkerung von min. 7.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von viktorianer (13. November 2016 um 18:03 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von htpzc
    Registriert seit
    30.09.10
    Beiträge
    2.114
    Hi Vik
    Ne story von dir
    Sofort abonniert

  15. #15
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.174
    Na da gibt es doch schon paar Storys von mir Auch wenn sicher nicht alle sehr lang und ausführlich... Meistens haben die Gegner vorher aufgegeben

    Aber, mich freut es dich hier zu sehen!
    Geändert von viktorianer (07. November 2016 um 22:31 Uhr)


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

Seite 1 von 20 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •