Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Spielabbrüche

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.16
    Beiträge
    2

    Spielabbrüche

    Erstmal Grüße an alle,

    habe vor 3 Tagen angefangen Beyond Earth inkl. Rising Tide zu spielen.
    Lief auch die ersten 2 Tage super ohne Probleme. Hat riesig spass gemacht und würde deswegen auch gern weiter spielen.

    Problem ist nur das das Spiel nach ungefähr 4-5 min freezed bzw. meinen Bildschirm in Energy Save schickt.
    Habe alles mögliche ausprobiert, mich belesen, nach geschlagen aber alles ohne erfolg.
    Es ist auch egal das Spiel gerade lädt oder startet oder einfach nur vor sich hin tümpelt.

    Bräuchte bitte unbedingt eine Idee was es noch sein könnte.

    Bisher probiert wurde: Energiesparmodus ausschalten, Spiel von SSD auf HDD wechseln, Spieldateien zu überprüfen,
    Treiber zu aktualisieren, Treiber neu Installieren, mit alten und neuen Grafiktreibern laufen lassen, VSync raus zu nehmen, Grafik wurde auf minimal runter geschraubt,
    Auflösung und Hertz zahl wurden ebenfalls geändert.
    Im Anhang ist die DX datei. Hoffe es hilft weiter. Wenn ich irgendwas vergessen hab, oder etwas anderes benötigt wird, bitte fragen. Nobodys perfect
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.07.07
    Beiträge
    13.614
    Hallo und willkommen im Forum!

    Friert der ganze Rechner ein oder "nur" das Spiel, heißt, du kannst es beenden und neu starten?
    Ceterum censeo Zeckenem esse claudendam.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.16
    Beiträge
    2
    Friert komplett ein. Keine tastenkombi noch sonst was. Muss nen leider immer reseten.

  4. #4
    Generalmajor Avatar von DerMichl
    Registriert seit
    10.01.06
    Beiträge
    373
    Ich spiele auch sehr gerne CivBE und habe schon einige Abstürze und Freezes dort miterlebt. Grundsätzlich war mein Problem, dass ich zwar genug Arbeitsspeicher zur Verfügung hatte, aber einer der Riegel einen Fehler hatte. Zusätzlich waren durch mangelnde Pflege meinerseits alle Lüfter so dermassen verdreckt, dass die Temperatur so gut wie immer an der Obergrenze war. Auch bin ich der Meinung, dass es nicht wirklich praktisch ist jedes Spiel immer online zu zocken. Das kann auch Fehler verursachen, falls dein PC ständig wenn du zockst im Hintergrund irgendwelche Updates für den Steam-Account runterlädt...oder Windoof-Update. Manche Spiele reagieren auf die genannten Sachen sehr intensiv.
    Pollution is a matter of evolution! We made it, people. So lets rock!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •