Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SG5 Probleme

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.08.16
    Beiträge
    12

    SG5 Probleme

    So, SG4 ist doch kein Problem. Bei SG5 wirds bei mir dann kritisch, wenn es in den Krieg geht. Wie macht ihr das so? habe viele Stories durchgelesen, aber detailliert kommt da nicht so viel bei rum. Mein Verhältnis von Belagerungseinheiten zu Nahkampf etc scheint nicht zu stimmen. Hier wären ein paar Erfahrungswerte hilfreich.

    Des Weiteren mit welcher Civ sollte man sich an einen neuen SG am besten wagen?

    Eine Story zu mache hatte ich mir auch schon überlegt, aber es gibt so viele schon

  2. #2
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.455
    Ich denke nicht, dass dir ein Verhältnis zwischen Belagerungseinheiten und Nahkampf hilft.

    Was ich bei jeden Anfänger im MP sofort sehe, und auch sehr gerne ausnutze, ist folgendes:
    • Die Nahkmäpfer werden zum Angriff genutzt. Das ist sehr oft ein Fehler. Die sind zum blocken gedacht! Gegen die KI kannst du ab bestimmten SG die Einheiten nicht mehr ersetzen. Du muss unbedingt Verluste vermeiden. Im MP kann aber ein "Abnutzungskrieg" manchmal sinnvoll sein.
    • Reiter nutzen um angeschlagene Einheiten (Beförderung für Reiter beachten!) weiter so runter zu machen, dass ein Bogenschütze die nur noch wegschießt. Viele greifen mit Reiter an und verlieren diese dann oft. Auch hier, im MP kann das (gewollt) anders sein.
    • Belagerungswaffen brauchst du eigentlich gar nicht! Wird dich überraschen aber Bogis sind in der Regel stärker/besser. Die KI kommt ja mit so vielen Einheiten an... Der Trick ist es, die Bogis auf die 4. Stufe zu bringen (3x gleiche Befördeung + 1 Reichweite). Ab dann an wird es ein Kinderspiel gegen die KI.



    Gerade beim letzten Punkt scheiter es oft. Man muss die KI locken, damit man die Einheiten mit Bogis beschießen kann. Alle anderen Einheiten dürfen selbst nicht aktiv zum Angriff genutzt werden, sonder nur blocken. Reiter sind ein Hilfsmittel hier. Die Hauptarbeit machen die Bogis.

    Bis du die 4. Stufe hast, muss du Geduld haben. Oder einfach in der Technologie so weit vorne liegen, dass deine Nahkäpfer selbst Stadtangriff von Traditionsstädten aushalten. Danach schießt du die Städte aus der Entfernung runter.

    Oder du nimmst die Hunnen. Dagegen kann die KI wenig ausrichten - im MP sind die aber nicht so stark und relativ einfach zu kontern. Hier ein Beispiel.

    https://www.youtube.com/watch?v=4W8c...xzk1Ev9RxyKJsx


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.08.16
    Beiträge
    12
    Dein Post inkludiert auch die berittenen Bogenschützen?

  4. #4
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13.455
    Zitat Zitat von Nepomuk Beitrag anzeigen
    Dein Post inkludiert auch die berittenen Bogenschützen?
    Klar.


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von DocFlo
    Registriert seit
    05.03.19
    Ort
    Bangkok
    Beiträge
    12
    Wie sieht denn deine Gesamtstrategie aus? Domination?
    Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach

  6. #6
    Na und? Avatar von Alfred
    Registriert seit
    07.12.17
    Beiträge
    274
    Der Thread dürfte zu alt sein um hier noch sinnvoll Tipps an den TO zu geben...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •