Seite 56 von 56 ErsteErste ... 6465253545556
Ergebnis 826 bis 835 von 835

Thema: Zum rollenden Panzer - HOI4 Stammtisch

  1. #826
    Gamer aus Leidenschaft Avatar von PCGamer
    Registriert seit
    05.06.14
    Ort
    Schlüchtern
    Beiträge
    3.824
    Alien/Zombies: Ja. Einheiten über Tech: Ja. Das mit Bevölkerung würde wohl auch gehen. (Bezog mich auf das A-Bomben-Event, dass das net geht.)
    Je mehr Zufall, desto mehr Aufwand es zu schreiben.

    Lern es. Gibt genug Anleitungen. Ansonsten schau dir einfach die Events in Mods oder in Vanilla an und versteh die Struktur eines Events. Ich hab damals mit Vic2 angefangen und ne kleine eigene Mod gebastelt.

  2. #827
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.203
    Ja.. wollte mich nur nicht verrennen in was das nicht geht.

    Ich hab schon n paar Ideen...

  3. #828
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.203
    Jemand nen Vorschlag welche Nation ich mal spiele könnte (millenium dawn).

    Ich suche was interessantes.

    Deutschland, Frankreich, England läuft im grunde aufs selbe raus. Man hat da keine große Wahl: EU-vereinen und dann wirds langweilig. Alles andere isoliert einen recht schnell, da man aus der Nato fliegt oder umzingelt von der EU ist.

    Russland ist so ne Sache. Reizt mich irgendwie... aber diese langen Grenzen, dieses offene Terrain nervt schon etwas. Die Südgrenze ist faktisch nicht zu verteidigen. Die Nato (weil ja die KI-USA nicht viel schickt) keine ernsthafte Bedrohung. China hat aktuell nen Bug. Die Produzieren durch ihre Manpower große Mengen an Truppen, im Frieden kein Problem. Im Krieg verlieren sie immense Mengen an Rüstungsgüter die sich nicht ausgleichen können. Als Folge werden die Politiken von Manpower auf Fabrikoutput umgestellt. -> China demilitarisiert sich selbst. Nun bekommt China dadurch ein Manpowerproblem, das es löst, indem mal kurzerhand 70% der Armee aufgelöst wird. Spätestens dann ist die chinesische KI Handzahm. Verhindern kann man das aktuell nur, indem man selbst in der Lage ist China mit massiven Exporten Rüstungsgüter zu schicken. Tut man das entwickelt sich China zum Monster. Geht das nicht, wird China von Russland und Indien gefressen. Dadurch fehlt irgendwie der Reiz. Man trifft zu früh auf die Endgegner des Spiels... die KI-Monster.

    Die USA ist etwas zu isoliert. Man hat quasi keine Gefahr und dirigiert nur die eigenen Truppen in der Welt umher. Es droht nie gefahr.

    Japan hat das selbe Problem wie Russland. Auch wenn man hier vorsichtig gen Süden expandieren kann. Taiwan, Philippinen, etc sind lohende Opfer. Leider fehlen Events die historischen Inseln (Saipan, Guam, etc) zurückzufordern und man muss aufpassen das man nicht zwischen China und den USA zerrieben wird. Durch die Insellage wieder ungefährlich.

    Arabische Gebiete sind kaum spielbar, da hier kaum Bauslots verfügbar sind. Das die überhaupt als KI ihre Divisionen am leben erhalten können ist schon ein wunder.





    Ich hab übrigens rausgefunden wie ich verhindern kann das bei einer Kapitulation/Annektion mein Depot mit KI-Müll zugemüllt wird. Also 50 Flugzeug-Typen und so ein Spaß. In der defines.lua kann man einstellen wie viele Güter man bekommt. Ich habe das auf 0 gestellt und dafür statt 25% 100% der Konvois übernommen. Das stärkt die KI, die ja keine Kovois baut und nimmt die nervigen Fremdwaffen weg die man nicht braucht, da total veraltet, alles unübersichtlich machen und nicht mal verschenkbar sind. Vorallem wenn man die EU gründet hat man dann Rüstungsgüter von ALLEN EU-Staaten im Depot. Die Flugzeugliste kann garnicht soweit anzeigen wieviele Typen es dann gibt. Sind ja 17-21 Staaten...

  4. #829
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.203
    ich laber schon wieder.

    Ne einfache Frage:
    Wieso wird bei meinem Lend and Lease nichts transferiert?

    China befindet sich im Krieg mit der Mongolei, Myamar und Vietnam und verliert. Weil sie es irgendwie nicht schaffen genug Ausrüstung aufzubauen. Also habe ich beschlossen abhilfe zu schaffen. Das Problem ist das China zwar die Seehoheit besitzt und zeitgleich auch etwa 4.000 Konvois zur freien Verfügung. Aber es wird nichts transferiert. Bei den Konvoiangaben steht: -74/16400. Wie kann sowas sein und was mache ich dagegen? Das canceln und neumachen des Abkommens oder Änderungen bewirken nichts. Wenn ich mit tag prc zu China wechsel steht da: 3800 freie Konvois, -74 für Supply.

    Was läuft da schief? Wenn China meine Waren nicht annimmt werden sie verlieren. Kein Nachschub = hohe Abnutzung = keine Orga = keine Chance eine Schlacht zu gewinnen. Ich habe Chinas Produktion umgemoddelt aber das schaffe die nicht aus eigenen Anstrengungen. Selbst Überarbeitungen der Divisionen schaffen das nicht. Ich hab keine Ahnung was China da macht. Indien hat deutlich mehr Divisionen und kein Problem mit der Ausrüstung und dabei nur halbsoviele Fabriken wie China.

  5. #830
    Unregistrierter Benutzer Avatar von Caves_of_steel
    Registriert seit
    05.04.16
    Beiträge
    1.069
    beim lend lease dauert es nachdem man startet einen monat bis das zeug ankommt.
    wie lange es im einzelnen dauert kannst du bei den einzelnen lend leases im menü nachschauen, da steht dann in der regel dabei "next delivery in x days"

    Bild


    edit: wenn es daran nicht liegt: mehr infos!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Caves_of_steel (13. August 2017 um 13:54 Uhr)
    Bis Mitte August nur semi-anwesend, dann bis Oktober garnicht
    Achtung Spoiler:
    Laufend:

    Pausiert: Baldur's Gate : EE

    Abgeschlossen:
    Paradox
    Stellaris MP 1: Ka-Thanian? HAK HAK HAK
    Stellaris MP 2: Submit to my will
    Stellaris MP 3: Prof:"Jeder verdient eine zweite Chance"
    HOI 4 MP1 : Vaschismus für die Welt

  6. #831
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.203
    Ich rede aber von 8Monaten... inzwischen 1,5 Jahre...

    China hat aber gewonnen. Die die PR China (Tawian) als Chinas verbündeter hat die Mongolei gerockt, eine Marineinvasion gegen Vietnam gemacht und diese damit zur Kapitulation getrieben (Hauptstadt) und Myamar niedergekämpft, letzteres zusammen mit Macau und Hongkong.

    Ändert aber nichts am Problem. Was war da los?

    Es stand als Info: China hat nicht genug KOnvois. China hatte aber fast 4.000 ungenutzte Konvois rumstehen die nirgends (Invasionen, etc) gebraucht wurden. Die Ausrüstungssituation hat sich etwas entspannt nach 2 Jahren Frieden... aber es ist alles noch recht dünn. Wenn China angegriffen wird, wird ihre Ausrüstungen binnen Wochen wieder "weg" sein und das selbe Problem auftreten. Russland, USA, Indien als die anderen großmächte haben das Problem nicht.

    Wobei ich eine Ursache inzwischen gefunden habe. Die Mod hat den Nebeneffekt das etwa 6 Monate nach produktion der T3 Infanteriewaffen, alle Infanteriewaffen aus der Produktion fliegen und neu eingestellt werden müssen. Die KI kommt damit nur bedingt klar wie es scheint.

  7. #832
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.203
    Ich vermute inzwischen das eine Blockade der feindlichen Flotten dafür verantwortlich war.. auch wenn das für die KI spricht^^ da China sich lediglich im Krieg mit der Mongolei, Taiwan und Myamar befand und marinetechnisch daher haushoch überlegen gewesen sein muss. Die USA war nicht im Krieg involviert.

    Aktuell erlebe ich aber nen Hammer Krieg. Schade nur das Russland diesmal sehr schwach ist. Ka wieso. Bisher war Russland neben Indien und China die stärkste Kraft vor den USA und mir. Vielleicht, weil ich diesmal wg den Infanteriewaffen eingegriffen habe. Als diese bei mir aus der Produktion fielen habe ich alle größeren KIs durchgetagt und deren Produktion angepasst. Davon hat die Nato stark profitiert (Russland, China, Japan, Indien, Korea´s, Frankreich, Italien, Spanien, England, USA, Brasilien, Iran und Ägypten). Ist aber schon mies was ich da sehe. Abgesehen davon das die Nato ihre Übermacht von 10:1 nicht ausnutzt (an der Front 4-5:1) eröffnen die neue Fronten ohne Ende... Marineinvasionen in Murmansk, Leningrad, Rostov, Krim, Tallin, Archengelsk ohne Ende. Viel verblüffender ist aber das die KI diese unterstützt und das die russische KI darauf reagiert. Wenn auch nicht wie ein Mensch. Sie schickt Truppen, ist aber nicht daran interessiert diese Brückenköpfe zu zerschlagen.

    Ich als Deutschland will mich eigentlich raushalten. Hat auch 6 Monate funktioniert. Nun haben die USA aber angefragt... Ich kann nur nichts gewinnen dabei. Klar ich kann Kaliningrad eingemeinden. Aber für den Rest habe ich kein Interesse. Die Zerschlagung Russlands durch die Nato ist langfristig (Endgegner) nicht wirklich in meinem Sinne. Ein Beitritt auf Seiten Russlands wäre Suizid. Die Nato hat über 10Mio. Soldaten... ich lediglich 600.000. Da spielt die bessere Divisionsausrüstung auch keine Rolle mehr. Und wenn ich Russland zerschlage und auf große Forderungen verzichte, kann ich den Krieg vermutlich binnen weniger Wochen beenden.

    Indien ist war von beginn an stark, aufgrund mangelnder Industrie aber nicht groß ausbaufähig. Und aufgrund schlecht erschlossener Nachbarstaaten auch nicht in der Lage dies durch Expansin auszugleichen. Die USA hocken in Nordamerika fest, die Chinesen haben zwar immens viel manpower und rüsten eine abartig motorisierte Armee heran. Aber ihre Fabriken sind ebenfalls begrenzt. Russland hat die Position, das es durch immens viele Gebiete sehr viel Industrie aufbauen kann. Wenn China Russland angreifen würde, war das Dilemma gelöst. Im Gegensatz zu China (das ich vor 3 Jahren massiv mit Ausrüstung unterstützen musste weil die motorisierung der Armee die Depots und damit den Verschleiß in astronomische Höhen führte... Lend and Lease sei dank) kann aber die russische KI sehr ausgeglichen produzieren und stellt daher langfristig die größere Bedrohung dar.

    Was würdet ihr den tun?
    Geändert von nordstern (16. August 2017 um 16:03 Uhr)

  8. #833
    Unregistrierter Benutzer Avatar von Caves_of_steel
    Registriert seit
    05.04.16
    Beiträge
    1.069
    also eine blockade kann nicht verantworlich sein, dann müssten die güter zumindest teilweise geliefert werden, da eigentlich nie Alle konvois abgeschossen werden. das kannst du aber leicht überprüfen: verlierst du die güter die du schickst ? wenn ja ists vermutlich eine blockade, da die konvois dann mitsamt der güter versenkt werden. wenn du sie nicht verlierst, gibt es ein anderes problem, für das man den save bräuchte.


    zu deiner neuen frage:
    das kommt auf deinen plan an: du sagst du willst nichtmehr von russland als kaliningrad.
    was willst du also sonst noch, wenn ein WC nicht dein ziel ist?
    je nachdem wie du diese frage beantworten würdest solltest du handeln.

    prinzipiell klingt es aber für mich dannach als wäre es nicht sinnvoll wenn du eingreifst, sollen sich die russen und die nato doch gegenseitig die manpower wegschiessen
    Bis Mitte August nur semi-anwesend, dann bis Oktober garnicht
    Achtung Spoiler:
    Laufend:

    Pausiert: Baldur's Gate : EE

    Abgeschlossen:
    Paradox
    Stellaris MP 1: Ka-Thanian? HAK HAK HAK
    Stellaris MP 2: Submit to my will
    Stellaris MP 3: Prof:"Jeder verdient eine zweite Chance"
    HOI 4 MP1 : Vaschismus für die Welt

  9. #834
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.203
    Dann war es ein Bug... ist auf jeden Fall nicht reproduzierbar.


    Wie strukturiert ihr eure Marinefliegerei?

    1 Geschwader/Träger oder unterteilt ihr das?

    Ich weis ehrlich gesagt die Mechaniken beim Luft-See-Krieg nicht. Macht es Sinn die zu unterteilen?

  10. #835
    Registrierter Benutzer Avatar von SoldatERM
    Registriert seit
    03.08.12
    Beiträge
    4.733
    Ich mach immer Hälfte Marineträger und Hälfte Trägerjäger. Warum weiß ich nicht. Der Gegner nutzt manchmal ja nur Marineträger.

    PS.: Der Kaiserreichmod ist mal Geil.

Seite 56 von 56 ErsteErste ... 6465253545556

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •