Seite 40 von 40 ErsteErste ... 303637383940
Ergebnis 586 bis 600 von 600

Thema: Zum rollenden Panzer - HOI4 Stammtisch

  1. #586
    Registrierter Benutzer Avatar von Xenon29
    Registriert seit
    28.09.14
    Ort
    München
    Beiträge
    1.711
    Ja das stimmt, so schlimm war es bei mir auch noch nie. Aber Italien macht wirklich oft irgendwelche faxen, mich hat das damals etwas in die Bredoullie gebracht, weil eben der Russland-Feldzug schon am kochen war und mir der Grieche da ungeschützt in den Rücken fallen konnte.

  2. #587
    Gamer aus Leidenschaft Avatar von PCGamer
    Registriert seit
    05.06.14
    Ort
    Schlüchtern
    Beiträge
    2.485
    Das wiederum wundert mich. Ich habe noch nie gesehen, dass der Russe eine Gefahr darstellt. Egal ob Großmacht oder Polen, der Russe lässt sich so leicht besiegen und überrumpeln.

  3. #588
    Registrierter Benutzer Avatar von Xenon29
    Registriert seit
    28.09.14
    Ort
    München
    Beiträge
    1.711
    Den Krieg habe ich trotzdem gewonnen, es hat mir ja auch nur ein wenig in die Bredouille gebracht, weil ich Truppen ankarren musste damit mich der Grieche nicht von hinten angreift oder gar einkesselt.

  4. #589
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.489
    Was heißt das wenn er mir sagt, dass die Route zur Seeinvasion blokiert ist? In dem Fall zwischen Nordwestküste und Alaska? Seeherrschaft hab ich in allen Gebieten. Wollte von Seattle die Sowjets invasieren.
    Zitat Zitat von Sarellion Beitrag anzeigen
    ~Fürsten, Fürsten, dreht euch nicht herum, denn der Kaiser, der geht um.
    Wer sich umdreht oder lacht, mit dem wird ein Vertrag gemacht.~

  5. #590
    Gamer aus Leidenschaft Avatar von PCGamer
    Registriert seit
    05.06.14
    Ort
    Schlüchtern
    Beiträge
    2.485
    Dann fehlt noch irgendwo eine Seeprovinz. Schaumal beim Knopf mit dem Angriffspfeil nach, welche Seeprovinzen noch nicht genügend ausgekundschaftet sind.

  6. #591
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    879
    um ehrlich zu sein:
    extendedai-Mod
    und gestern BlackICE-Mod getestet.

    Vanilla spiele ich eigentlich nicht, weil wegen der vanilla-Division-templets es sonst leichter ist sie zu besiegen.

  7. #592
    Registrierter Benutzer Avatar von Xenon29
    Registriert seit
    28.09.14
    Ort
    München
    Beiträge
    1.711
    Seit dem letzten Patch sind die Templates der KI eigentlich ganz in Ordnung, deine Mods scheinen eigentlich mehr kaputt zu machen, als das sich die "viel besseren" Templates lohnen würden.

  8. #593
    Gamer aus Leidenschaft Avatar von PCGamer
    Registriert seit
    05.06.14
    Ort
    Schlüchtern
    Beiträge
    2.485
    Also Vanilla ist es zu leicht, aber mit Mods geht alles kaputt und sind die Gegner nicht zu besiegen... also die Logik versteh ich nicht.

  9. #594
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    879
    man muss ja nicht immer gewinnen. Es hat durchaus seinen Reiz auch mal zu verlieren. Das Spiel lebt von der Herausforderung.

    Mir ist es lieber ich verliere nach einem harten Kampf, wie das ich spielend bzw. ohne je ernsthafte Probleme gehabt zu haben zu gewinnen. Und da die KI für "harte" Kämpfe nicht zu haben ist, versuche ich es so.
    Wobei ich denke mein nächstes Spiel wird aus Interesse mit der Vanilla sein.

  10. #595
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    879
    was ich mir ja mal wünschen würde währe ein Einheiteneditor. Also nicht so wie es aktuell mit dem aufwerten ist. Das kann so bleiben. Sondern das ich anhand der verfügbaren Technologien (z.b. bei Panzern) von PaK, Unterstützungswaffen, LKW, Logistik, Industrie, etc. Panzerungsdicke, Geschütz, Motor, Laufwerk, MG, Funk festlegen kann. Das beeinflusst die Baukosten und die Werte des Panzers. Aufwerten ist dann nur noch eine verbesserung der gewählten Attribute.

  11. #596
    Gamer aus Leidenschaft Avatar von PCGamer
    Registriert seit
    05.06.14
    Ort
    Schlüchtern
    Beiträge
    2.485
    Naja, in Form der Upgrades der Panzermodelle kann man das ja machen. Aber wenn du so viel Frimmelarbeit willst, ist denk ich HoI3 besser geeignet .

  12. #597
    Gamer aus Leidenschaft Avatar von PCGamer
    Registriert seit
    05.06.14
    Ort
    Schlüchtern
    Beiträge
    2.485
    Neues aus den USA: Die hässlichste Farbe die man für West Germany hätte jemals wählen können. Was haben die sich nur dabei gedacht?

    Achtung Spoiler:
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #598
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    879
    ich habe heute mal als DR gespielt. Bin bis zum Juli 1942 gekommen und werde nun Russland angreifen. Daher zieh ich mal ein Resüme:

    Verdammt.. die KI istw esentlich besser als mit Mods. Japan hat Pearl Harbour und weitere Insel von den USA erobert.
    Frankreich und England liefern mit Kämpfe die es wirklich in sich haben. Sogar so erbittert, das Italien Frankreich erobert weil ich zu langsam vorankomme und die Franzosen im Süden nichts hatten. Permanente Landungen zwingen mich 4 Armeen für den Küstenschutz einzuteilen. Es gab etliche Landungen, einige richtig gefährlich wie z.b. 1939 eine doppelte Landung in Rostok und Stettin, gefolgt von einer Dritten in Hamburg. Als ich Italien angriff eroberten die Alliierten Sizilien und Süditalien durch zwei Landungen. Sardinien ist französisch.
    Und in der Luft ist die Hölle los. Ich produziere mit 5*15=75 Fabriken Jäger und kann meine Verluste gerade so ausgleichen. Sie greift sogar halbwegs intelligent an. Bisher habe ich 16.520 Jäger und 18 Bomber verloren und die KI 19.231 Jäger und 2.673 Bomber. Bis ich die Lufthoheit im Griff hatte, verlor ich fast 900.000 Mann alleine durch Alliierte Luftangriffe. In dem Glauben die KI macht da eh nicht viel, hat es mich eiskalt erwischt. Ich hatte 2.709 Jäger zu Kriegsbeginn die ich auf 5 Gebiete verteilen musste die heftigst angegriffen wurden. Daher habe ich kurzerhand die Panzer, LKW, Stuka und Bomberproduktion in Jäger umgestellt.

    Daher habe ich Russland auch 1941 nicht angreifen können. Ich kämpfte zu der Zeit noch auf dem Balkan, Spanien und Skandinavien und hatte noch nicht ausreichend Garnisonstruppen um meine Armeen aus dem Garnisonsdienst abzuziehen. Der weitere Plan sieht den Angriff auf Russland im August vor (wenn die letzten Panzerdivisionen fertig und verteilt sind) und daraufhin folgt im Frühjahr 1943 ein Angriff auf England... wenn der Osten es zulässt das ich einige Truppen abziehe um Luftlandetruppen zu unterstützen.

    Also die KI ist verdammt fordernd. Doch was habe ich getan? Ich gabs zu ich habe wieder gemoddet. Ich habe die Kapazitäten der KI durch die Bank weg (über den Schwierigkeitsgrad) um 150% erhöht. Scheinbar liegt das Problem der KI nicht darin das sie unfähig ist massive Landungen, Luftkriege, etc zu führen sondern schlichtweg darin das sie zuwenig Produktion hat und daher die Bodentruppen favourisiert. Hat sie jedoch geug Produktion dort, führt sie einen verdammt ekligen Luftkrieg. Ich habe in keinem Schlachtfeld besser als 1:1,5 erreichen können. Ich habe an Bodentruppen durch den Luftkrieg 1:0,75 an Verlusten erlitten bei der Eroberung Europas, statt wie normal 1:1.5-2.

    Italien hat von such aus Spanien, Frankreich, Yugoslawien, Griechenland, Rumänien und Bulgarien angegriffen...ohne das sie Mitgleid der Achse sind. Daher musste ich sie angreifen. War aber richtig gut was die ItalienKI abgeliefert hat. War ein harter Kampf sie zu schlagen. Manko: ich musste Cheaten, da nach der Italienischen Kapitulation das Yugoslawien-Event triggerte und Bulgarien, Ungarn, Kroatien, Serbisches Reich und Italien auf dem Gebiet Yugoslawiens neu gründete und ich keine Lust hatte da weiterhin Kriege zu führen. Sonst würde ich das zeitfenster 1942 gegen Russland verlieren und 1943 Russland angreifen will ich lieber nicht^^.

    Mal sehen was Russland zu bieten hat. Meine Jägerreserve beträgt lediglich 6.000 Maschinen. Bessere Jäger Ta152 gibt es erst in 6 Monaten. Meine Infanteriewaffen sind nicht uptodate (MP40), dafür ist meine Artillerie recht forschrittlich und ich habe alle Luft und Bodendoktrin und eine ansehliche Panzerwaffe aufgebaut.
    Ich plane gerade den Bau von einigen schweren Panzerdivisionen falls der Russe zu stark sein sollte... was ich befürchte angesichts dessen das Frankreich mit entgegengestellt hat und ständig attackiert.


    Also gibt der KI ausreichend Produktion und sie wird richtig gut... so das sie dich als Spieler selbst wenn du auch Boni bekommst... extrem fordert. Wirklich gut bisher. Da ich ohne Bündnis spiele, hoffe ich das sich in Asien ein Machtblock bildet. Aktuell agiert Japan eher auf Sparflamme, weil sie China Marionetten gegründethaben und dadurch nur eine Provinz die Schnittstelle zwischen Indien und Japan bildet. Aktuell gibt es da keine Gebietsänderungen. Ich hoffe wenn Siam auf Seiten Japans eintritt öndert sich dies. Erstmals gab es sogar das Event Pearl Harbour.

  14. #599
    Einheit der Herzen Avatar von Gulaschkanone
    Registriert seit
    06.06.13
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.489
    Boah die 1WK Mod ist bockschwer. 3ter Versuch als D zu gewinnen, Startpunkt 1910. Faschistisch geworden und die Niederlande gesichert, in den Balkankriegen eingegriffen, damit Türkei ins Bündnis geholt und alles außer Rumanien da unten wurde unsers. Dann ging los, diesmal außer in Belgien im Westen nicht angriffen und Alliierte bluten lassen, dafür Dänemark erobert, im Osten gings hin und her, da die doofen Ösis Rumänen bei mir rein ließen. Sah alles om aber langwierig aus, bis noch 1914 die USA ohne ersichtlichen Grund beitraten, mit GB meine Flotte plätteten, mit gefühlt 100 Divisionen den Westen verstärkten, sodass Fr,GB und USA jeweils mit 10-20 Divisionen gleichzeitig Seeinvasionen starteten. Ragequit. Ahistorisch hoch 100! Schwierigkeit normal.
    Zitat Zitat von Sarellion Beitrag anzeigen
    ~Fürsten, Fürsten, dreht euch nicht herum, denn der Kaiser, der geht um.
    Wer sich umdreht oder lacht, mit dem wird ein Vertrag gemacht.~

  15. #600
    Gamer aus Leidenschaft Avatar von PCGamer
    Registriert seit
    05.06.14
    Ort
    Schlüchtern
    Beiträge
    2.485
    Schwierigkeit normal? Dann ist die KI kein Problem. Zumindest kann ich mich seinerzeit an meinem GER-Spiel in Great War Mod erinnern, dass mit einer "Panzerarmee" der Franzose schwindelig gespielt wurde... aber das war auch noch zu 1.2 Zeiten.

Seite 40 von 40 ErsteErste ... 303637383940

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •