Seite 135 von 136 ErsteErste ... 3585125131132133134135136 LetzteLetzte
Ergebnis 2.011 bis 2.025 von 2028

Thema: Fragen zu Stellaris

  1. #2011
    Registrierter Benutzer Avatar von Monaldinio
    Registriert seit
    10.11.09
    Ort
    HRO
    Beiträge
    7.584
    Zitat Zitat von Knuddelbearli Beitrag anzeigen
    die Endgamekrisen haben unendlichen hardgecodeten Nachschub
    Im stellaris wiki steht etwas anderes.

    "The Swarm gets fleets at regular intervals on any system with a spaceport.

    (monthly) If they no planet and army they get a fleet of 20 armies
    (yearly) If their count of Infestors is under 4, they get a fleet of 5 Infestors
    (yearly) If their count of Infestors is under 4 but they still have at least 10 ships total, they get a fleet of 3 constructors
    (every 2 years) If their ship count is under 2000 and they have at least 1 owned planet left, a fleet reinforcements will spawn, based on the Brood Fleets. They always get 2 fleets, with a third fleet at 20% galactic border coverage and a fourth fleet at 40% border coverage. They may also get Constructors and Infestors with this reinforcement.
    Prethoryn constructors will build starbases to expand their territory. Their stabases are as strong as citadels and modified by the Crisis Difficulty setting.
    The Prethoryn Scourge use infestors instead of colony ships. They will land on uncolonized habitable planets and subvert the biosphere within a year. Any orbital bombardment will instantly interrupt the process.
    Prethoryn transports will invade inhabited planets using ground armies for the sole purpose of purging the pops. During this phase the planet can be recaptured with ground armies. Once all populations have been purged the planets will become infested.
    Infested Planets cannot be invaded. In order to get rid of the infestation, infested planets must be bombarded until their Surface Integrity reaches zero, at which point they will turn into a barren planet that can be terraformed.
    If the Scourge overruns a ring world segment it will destroy it. Ring world segments destroyed by the swarm cannot be rebuilt. Overran habitats are destroyed entirely.
    "

    Das bedeutet doch das sie nur über invizierte Planeten Nachschub bekommen oder nicht? Sternenbasen zählen doch nicht dazu oder sehe ich das falsch?

    Und noch ne Frage, kann ein infizierter Planeten den man durch Orbitalbombardierung gesäubert hat erneut befallen werden?
    Conflict on Chiron - Sid Meier's Alpha Centauri vs. Call to Power!

    Neu Version Conflict on Chiron v3.4 BETA - 16.01.16

    Patch1 - 07.04.16

    Die deutschen Sounds und Wunderfilme sind bereits in der MainFile integriert!
    Ihr könnt sofort loslegen.

    Über Feedback würde ich mich freuen...

  2. #2012
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.496
    Nein.. es werden nur kolonisierte Planeten infiziert.

  3. #2013
    Registrierter Benutzer Avatar von Monaldinio
    Registriert seit
    10.11.09
    Ort
    HRO
    Beiträge
    7.584
    Betreffend meiner Annahme bzw. Übersetzung das die Scourge nur über Planeten, nicht Raumstationen, Nachschub bekommen liege ich richtig oder?
    Conflict on Chiron - Sid Meier's Alpha Centauri vs. Call to Power!

    Neu Version Conflict on Chiron v3.4 BETA - 16.01.16

    Patch1 - 07.04.16

    Die deutschen Sounds und Wunderfilme sind bereits in der MainFile integriert!
    Ihr könnt sofort loslegen.

    Über Feedback würde ich mich freuen...

  4. #2014
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.496
    Das weis ich leider nicht. Früher war es so... aber seit 2.0 weis ich es nicht, da ich aktuell nicht spiele. Ich warte (auch wenn es mir schwer fällt) darauf das die Bugs durch den Patch ausgebügelt werden.

  5. #2015
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.496
    Was mach ich falsch?

    Ich verliere gerade einen Krieg über Kriegsmüdigkeit, weil meine Kriegsmüdigkeit durch Bodenschlachten (keine einzige verloren) größer ist als die Kriegsmüdigkeit des Gegners durch Raumschlachten (alle verloren) und Besetzung. Wie kann das sein? Ich bekomme 3,4% Kriegsmüdigkeit für eine gewonnene Bodenschlacht. Selbst die Eroberung des Heimatsystems des Gegners brachte keine Änderung.

    Akueller Kriegsstand ist 63% zu 48%. Mir ist klar, dass das nicht soviel aussagt. Doch ich kann die Kriegsmüdigkeit nicht gebrauchen wenn ich keine Ansprüche durchsetzen will. Allem anschein nach werde ich wohl die 100% erreichen ehe die Ansprüche mir gehören. Aktuell bin ich damit beschäftigt den Gegner daran zu hindern in erobertem Gebiet zu randalieren. Dafür muss ich Systeme angreifen die ich eigentlich garnicht will.


    Ist die Schlachtbalance komisch? Meine Hauptflotte besteht aus 32 Schlachtschiffen mit einer Kampfkraft von 170k (erstaunlich wie man die dinger nun aufwerten kann, zum Zeitpunkt des Baus hatten die "nur" 80k Kampfkraft, die Hüllen-Techs bringen recht viel). Diese wurde von zwei KI-Flotten mit jeweils 60-70k angegriffen. Meine Energietorpedos haben die feindlichen Schiffe fast schneller gekillt wie diese brauchten um in feuerdistanz zu kommen. Bilanz: 3 verlorene Schlachtschiffe, 110k verlorene Feindflotte, 30k zurückgezogen und das binnen weniger Tage Kampf. Früher waren das noch epische Gefechte.

  6. #2016
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.09.12
    Beiträge
    101
    Ich verstehe die Kriegsmüdigkeit auch nicht wirklich. Prinzipiell finde ich die Idee nicht schlecht, aber die umsetzung ist irgendwie viel zu restriktiv und unintuitiv^^.
    bei meinen ersten kriegen habe ich 3 systeme erobert, und war auf 60% (ohne irgendwelche verluste eingefahren zu haben). ein anderes mal schlage ich feindflotte um feindflotte zurück, bei minimalsten verlusten und bekomme trotzdem nicht weniger WE hinzu als meine gegner. im gegenzug reicht manchmal aber eine verlorene schlacht um ins hintertreffen zu kommen^^

  7. #2017
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.496
    jup.. irgendwie schon lustig wenn man 98% des Gegners besetzt hat und nie ein Gefecht auf eigenem Gebiet stattfand und man dennoch mehr Kriegsmüdigkeit hat als der Gegner...

    Kriegsmüdigkeit entsteht dadurch, das die Zivilbevölkerung die Grauen des Krieges mitbekommt. Sei es nun durch Verlustlisten, verlorene Schiffe, Schlachten oder verlorene Systeme und Planeten. Aber doch nicht durch heroisch gewonnene Raumschlachten, die permanente Eroberung feundlicher Gebiete ohne nennenswerte Verluste... das wäre wie Kriegsmüdigkeit im Dritten Reich nach der Niederlage Frankreichs. Mal im Ernst...

    Das System generell finde ich dabei nicht schlecht. Aber es fehlen Möglichkeiten Kriegsmüdigkeit zu reduzieren und die Erzeugung ist nicht ganz sinnig...

    Aber auch die Kapitulation ist so nicht sinnig. Ein KI-Reich kapitulierte nicht an mich obwohl ich 98% seines Gebietes hielt. Er hatte nur noch 4k Flotte, 1 Planet und 3 Systeme. Ich hatte dagegen 67 Armeen, 570k Flotte. Und wieso? Weil dieser eine fehlende Planet bestandteil meines Kriegsziels war. -100 deswegen und weitere -220 weil noch Systeme fehlten. Wenn man also zuerst seine Ansprüche erobert ist der Gegner schneller gewollt diese abzugeben als wenn man ihn restlos erobert. Wasn das für ne Logik. Klar kann es einen Einfluss haben aber doch nicht so großen...

  8. #2018
    The Quantum Enigma Avatar von -Maya-
    Registriert seit
    17.02.17
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    738
    also wenn du mehr Kriegsmüdigkeit hast als der Gegner, der fast komplett besetzt ist musst du schon ordentliche Verluste eingesteckt haben. Ob das jetzt bei den Raumschlachten oder Invasionen ist ja egal. Verluste sind Verluste.
    We will not find if we don't seek | We will not know if we don't peek
    We cannot do if we don't be | Facing our deadlock now
    This is our quantum enigma
    ~ Epica - The Quantum Enigma ~

  9. #2019
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.496
    Ich habe insgesamt jede Raumschlacht gewonnen. Die Verluste zählen also nicht, da ich hier dem Gegner mehr zugefügt habe als er mir... deutlich mehr.

    Bleibt der Bodenkampf: Hier habe ich insgesamt 53 Armeen verloren... aber 34 Armeen durch eine Raumschlacht. Also nur 19 Armeen im Bodenkampf. Reicht das aus um die Kriegsmüdigkeit so dermaßen gegen mich laufen zu lassen? Vermutlich ja, weil die KI ja für Besetzung nur kleine Mali bekommt und für verlorene Verteidigungsarmeen garkeine. Damit ist die Eroberung eines Planeten immer ein Verlustgeschäft.

  10. #2020
    The Quantum Enigma Avatar von -Maya-
    Registriert seit
    17.02.17
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    738
    Nur weil du Raumschlachten gewinnst heißt es nicht, dass du weniger Verluste hast. Es kommt auch nicht darauf an, dass man einfach weniger Verluste hat als der Gegner, sondern das wird mir der Naval Capacity aufgerechnet. Wenn du da mehr prozentual verlierst als der Gegner, bekommst du mehr WE ... (also 1 Korvette bei 1000 Cap zu verlieren ist weniger schlimm als 1 Korvette bei 100 Cap z.b.)

    ... aber so ohne Screenshots etc. kann man das ohnehin nicht wirklich sagen. Habe keine Ahnung wie das alles aussieht.
    We will not find if we don't seek | We will not know if we don't peek
    We cannot do if we don't be | Facing our deadlock now
    This is our quantum enigma
    ~ Epica - The Quantum Enigma ~

  11. #2021
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.496
    Ich habe da wirklich gewonnen. Verheerend.. so verheerend das ich das Balancing in Frage stelle. Meine Flotte hat die 140k Flotte des Gegners binnen weniger Tage aus dem Himmel gewischt. Es kam nicht mal zum Nahkampf. Bilanz war: ich hatte 3 Schlachtschiffe verloren, der Gegner 110k Flottenstärke.

    Eben wieder getestet. Nach Raumschlachten hatte ich 3% zu 7%, der Gegner hatte nicht viel. Lösche gerade den Rest des ersten Krieges aus.

    Nun habe ich 11% zu 8%. Wieso? Weil ich drei feindliche Planeten besetzt habe. Dabei habe ich insgesamt 2 Armeen verloren, jede verlorene Armee hat meine Kriegsmüdigkeit erhöht, die des Gegners nicht. Beim zweiten Planeten verlor ich keine Armee, bekam 1,8%, beim dritten Planeten verlor ich eine Armee und bekam 4,5%. Das ist ja auch ok. Nur bekommt eben der Verteidiger keine Kriegsmüdigkeit durch verlorene Verteidigungsarmeen oder verlorene Planeten/Systeme. Und das führt dazu das der Angreifer IMMER mehr Kriegsmüdigkeit bekommt wie der Verteidiger, wenn er dies nicht durch Raumschlachten ausgleichen kann. Nur leider gaben die Raumschlachten nur 0,7% und 1,8%...beim Gegner und bei mir 0%.

    Ich meine, ich habe meinen Gegner zu 76% besetzt und er hat 0% Kriegsmüdigkeit durch verlorene Systeme, Planeten oder sonst was... das kanns doch nicht sein. Verlorene Verteidigungsarmeen zählen nicht mal als Bodenschlachten und tauchen nirgends auf. Er hat 0 % Mali durch Bodenschlachten...

  12. #2022
    Registrierter Benutzer Avatar von Vault
    Registriert seit
    22.01.17
    Beiträge
    215
    Ich musste eine ähnliche Erfahrung machen. BIn von Sieg zu Sieg geeilt und hab im Gesamten Krieg nur 8 Fregatten und 4 Divisionen verloren aber musste durch Kriegsmüdigkeit den Krieg zwangsweise einstellen.

  13. #2023
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    1.496
    ist doch logisch... pro eroberten Planeten bekommst du etwa 1,8% Kriegsmüdigkeit. Pro verlorener Armee weitere etwa 3%. Das kann man garnicht ausgleichen durch Flottenkämpfe.

    Was mir auch auffiel: Planetenbombardierungen erhöhen nicht die Kriegsmüdigkeit des Ziels. Wenn ich jetzt hier mal so an den 1.Weltkrieg oder 2.Weltkrieg denke finde ich das schon fragwürdig.

    Ich werde mir am WE das System mal anschauen. Ich denke nicht das man Planeten/Systeme/Verteidigungsarmeen in die Kriegsmüdigkeit einstellen kann. Aber ggf. kann man die Kriegsmüdigkeit durch verlorene Angriffsarmeen reduzieren und die Friedensbereitschaft bei vernichteter Flotte erhöhen von aktuell +50. Immerhin werden nicht besetzte Ansprüche mit -100 und mehr gehandelt pro System/Planeten. Da könnte also durchaus ein größerer Bonus auflaufen. Wenn man jetzt mal vom fanatischen Ländern absieht, haben Länder idR kapituliert wenn ihre Armee geschlagen war. Frankreich im 2.Weltkrieg, unter Napoleon, Preußen, Österreich, etc... in den wenigsten Fällen musste ein Land komplett erobert werden. Und in Stellaris ist die Flotte nun mal ein Sinnbild für die Armee.


    Spielt jemand mit dem ISB-Mod? Irgendwie laufen die Schlachten bei mir extrem schnell ab. So schnell das ich selbst bei langsamer Geschwindigkeit nichts geniesen kann. Wenn ein Energietorpedos bis 1.000 Schaden machen kann und ein Schlachtschiff 380 Schaden raushämmert wundert mich das nicht wirklich. Das ist ja das 3fache zu früher. Angeblich ist das nur ein graphischer Mod (mein alter wird nicht mehr supportet... war y und zbeautifulbattles)...

    Btw: Inzwischen haben meine Schlachtschiffe eine Kampfstärke von 380k/Flotte erreicht. Entweder es liegt am Mod oder irgendwas ist seit 2.0 mit der Balance total schief gelaufen.
    Geändert von nordstern (Gestern um 12:25 Uhr)

  14. #2024
    The Quantum Enigma Avatar von -Maya-
    Registriert seit
    17.02.17
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    738
    Gerade die Bombardierung im 2. Weltkrieg hat ihr Ziel verfehlt. Die Moral der Zivilbevölkerung wurde dadurch nicht gebrochen - eher das Gegenteil wurde erreicht.

    Start mal ein Spiel ohne der Mod und schau wie eine Schlacht da ist - ist wohl die schnellste und einfachste Antwort.
    We will not find if we don't seek | We will not know if we don't peek
    We cannot do if we don't be | Facing our deadlock now
    This is our quantum enigma
    ~ Epica - The Quantum Enigma ~

  15. #2025
    Gamer aus Leidenschaft Avatar von PCGamer
    Registriert seit
    05.06.14
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.727
    Schlag ihm doch net vor, Mods zu deaktivieren. Am Ende löst es alle seine angeblichen Probleme.

Seite 135 von 136 ErsteErste ... 3585125131132133134135136 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •