Umfrageergebnis anzeigen: Wie soll unser Stellaris-Stammtisch heissen?

Teilnehmer
39. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Intergalaktischer Kongress

    1 2,56%
  • Raumhafen 42 / Freihafen 42

    7 17,95%
  • Spaceport forty two

    2 5,13%
  • Das Restaurant am Ende des Universums

    12 30,77%
  • 10 Vorne

    3 7,69%
  • Mos Eisley Cantina

    0 0%
  • Spelunke zum wandernden Kometen

    4 10,26%
  • Zu den erleuchteten Zeiten

    0 0%
  • Stellar's Stadl

    6 15,38%
  • Star's End

    4 10,26%
Seite 136 von 136 ErsteErste ... 3686126132133134135136
Ergebnis 2.026 bis 2.039 von 2039

Thema: Das Restaurant am Ende des Universums (Stellaris-Stammtisch)

  1. #2026
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.11
    Beiträge
    4.536
    Zitat Zitat von Pasadena Beitrag anzeigen
    Gerade aktuell bei Twitter:

    @StellarisGame
    Hey everybody! We have an announcement!

    The dev team is hard at work, making sure you get a quality update to the 2.2, prioritizing the issues you've raised on our forums.

    Because of that, we'll move today's dev clash till next week and will focus 100% on the patch itself.

    Daniel Moregård
    @dmoregard
    There will also not be a dev diary for this reason, because we're focusing on the patch. Sorry everyone!

    Bleibt zu hoffen, dass sie auf einem guten Weg sind.
    Schade als ob die paar Stunden für ein kurzes dev Diary da jetzt so den Unterschied beim Patch erstellen gemacht hätte, dafür wüssten wir jetzt an was sie genau mit Priorität arbeiten, erstmal nur die ganzen balancing Sachen ( Mistige Maschinenreiche, manche Quests viel zu stark zB die mit der Gratis Ecumenopolis im vergleich zu allen andere, todo Engamekrisen, Ki zu schwach ) oder doch schon massiv auch an der Performance, extremes Mikromanagment für wide Reiche, Sektoren usw
    Hallo,
    ich suche jemand der Lust hat für www.revorix.de eine Story zu schreiben. Ist ein Sci-Fi Strategie Browsergame das vor allem Anfangs am Tag nur wenige Minuten Zeit benötigt, dafür sich auch recht langsam entfaltet. Wie ihr spielen wollt ist eure Entscheidung helfe euch auch gerne ein wenig mit Ressourcen aus oder könnt in meinen Clan kommen. Bei Interesse bitte PN.

  2. #2027
    Ist privat hier Avatar von Pasadena
    Registriert seit
    08.09.16
    Beiträge
    624
    Okay, dann soll es so gewesen sein. Können wir das Thema dann beenden?

  3. #2028
    Bachelor of CIV (B.CIV.) Avatar von Daverix
    Registriert seit
    06.08.07
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    3.260
    Zitat Zitat von ottodergute Beitrag anzeigen
    Seltsame Ansichten vertretten hier einige Leute! Wenn ich für ein Produkt Geld bezahle dann kann ich doch wohl erwarten das ich ein Vernünftiges Produkt erhalte das auch der Produktbeschreibung entspricht! Auch PC Spiele sind ganz normale Produkte wie Fernseher oder Autos und wenn eine Firma (wie oben erwähnt EA) noch fehlerhaftere Spiele verkauft als Paradox so ist das noch lange keine Entschuldigung für das was sie sich bei den letzten 2 DLCs geleistet haben. Als zahlender Kunde habe ich jedes Recht über den Mist zu meckern den mir Paradox angedreht hat und ich habe mit denen keine Geduldt mehr den sie haben mich jetzt 2 Mal hintereinander mit den DLCs verarscht! Sorry für den Ausdruck aber anders kann man das nicht mehr ausdrücken. Diese Art der Kritik müssen sie sich anhören den mein Geld haben sie auch genommen und mir dieses Fehlerhafte DLC zugemutet!
    Ich bin berufstätig und habe wenig Zeit zum Spielen wenn ich sie dann mit solch Fehler haften Spielen vergeude und statt Endspannung und Freude nur Frusterlebnisse herauskommen so bleibt bei mir eine Menge Ärger zurück. Seit ich MegaCorp gekauft und das erste WE durch gespielt habe komme ich an Stellaris nicht mehr ran. So gefrustet war ich und darauf habe ich mich einge Monate gefreudt und 17 Euro bezahlt.
    Von Berufstätigem zu Berufstätigen kann ich Ihren Frust leider nicht ganz nachvollziehen.
    Als Student sind 17 Euro viel... aber wenn man arbeitet,... das ist zwei mal Mittagessen, das sind für uns Peanuts. Natürlich ist es Schade das die Crisis grad nicht so tun wie normal.
    Aber in den 30 Stunden die ich über die Feiertage dafür verbraten hab, hab ich das Spiel jetzt nicht für unspielbar gefunden. Early und Midgame machen sogar richtig Spaß. Nur das Lategame ist etwas zäh.
    Und selbst meiner Hive Partie konnt ich was abgewinnen. Auch wenn ich das Mitgame als Vasall von wem verbringen musste. War aber mal ne andere Challange, besonders der Genugtuung im Ende wegen, wenn sich der Speiß dann umdreht.
    Das DLC deshalb aber eine Zumutung zu nennen, das find ich schon sehr hart ausgedrückt.

    Anyway, wilkommen im Forum

  4. #2029
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.11
    Beiträge
    4.536
    Wieso sollten einem als Arbeitender 17€ Peanuts sein? geht mir jetzt nicht um spielbar oder sonst was nur darum wieso für einen der Arbeitet 17€ Peanuts sein sollen.
    Hallo,
    ich suche jemand der Lust hat für www.revorix.de eine Story zu schreiben. Ist ein Sci-Fi Strategie Browsergame das vor allem Anfangs am Tag nur wenige Minuten Zeit benötigt, dafür sich auch recht langsam entfaltet. Wie ihr spielen wollt ist eure Entscheidung helfe euch auch gerne ein wenig mit Ressourcen aus oder könnt in meinen Clan kommen. Bei Interesse bitte PN.

  5. #2030
    Ist privat hier Avatar von Pasadena
    Registriert seit
    08.09.16
    Beiträge
    624
    Zitat Zitat von Knuddelbearli Beitrag anzeigen
    Wieso sollten einem als Arbeitender 17€ Peanuts sein? geht mir jetzt nicht um spielbar oder sonst was nur darum wieso für einen der Arbeitet 17€ Peanuts sein sollen.
    Also bitte, es wird keiner gezwungen, für eine Erweiterung Geld auszugeben. Den Kino-Vergleich bringe ich jetzt nicht und sicherlich gibt es (leider!) mehr als genug Menschen, für die 17 / 20 Euro viel Geld sind. Aber wenn die hungern, damit sie sich den DLC kaufen können, dann läuft was falsch.

    Wer 20 Euro für einen DLC ausgibt, der sollte über Geld nicht jammern. Wer es doch tut, der macht definitiv was falsch und sollte sich vielleicht mal überlegen, ob er Geld nicht für sinnvollere Dinge ausgeben sollte, als für ein albernes Computerspiel.

    Nachsatz: ich liebe Musicals, besonders in Verbindung mit einem schönen Städtetrip Bei zwei Personen bezahlt man da leicht 250 bis 300€ für die Karten. Viel Geld, deswegen machen wir das auch nicht so oft, wie wir gerne möchten. Aber ich würde mich nie über den Preis beschweren. Wenn ich der Meinung bin, dass es mir zu teuer ist, dann lasse ich es einfach.

    20 Euro für einen DLC auszugeben ist genauso ein Luxusproblem.
    Geändert von Pasadena (17. Januar 2019 um 21:18 Uhr)

  6. #2031
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.01.19
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Pasadena Beitrag anzeigen
    Aber ich finde es schon etwas schwach, sich über Fehler in einer Software aufzuregen, selber aber Fehler an Fehler in seinem Posting zu produzieren. Eigentlich mache ich dazu keine Bemerkungen, aber in dem Falle wirkt es halt etwas albern. Und wer PC-Spiele und Autos miteinander vergleicht, weiß eh nicht, wovon er redet.
    Danke für die netten Worte! Ich hatte angenommen das es Allgemeinwissen ist das beim Kauf von Fernseher, Autos, Software usw. immer die gleichen Gesetze für Reklamationen und sonstiges Ansprüche gelten. Es sind vor dem Gesetz alles einfach nur Produkte, egal ob materiel oder inmaterial aber das zu verstehen ist wohl nicht so einfach wie ich dachte, sorry.
    Ja mit der Rechtschreibung stehe ich etwas auf Kriegsfuß wen es schnell gehen muss.
    Da Stellaris im letzten Jahr mein Lieblingsspiel war ärgert es mich was da zur Zeit läuft und ich wollte mich an dieser Stelle mal etwas darüber auszutauschen. Offensichtlich verstehen aber die meisten hier nicht was ich meine oder können es nicht nachvollziehen.
    Pasadena: Wen die Inszenierung des Stückes sehr schlecht ist dann sollte es mich wundern wenn du dich nicht da über ärgerst da du das Geld gerade dafür ausgegeben hast, besonders wenn es sich um ein Musical handelt das du gern hast.
    PS. Bitte nicht wundern wenn ich mich nicht mehr melde den das Leben ist zu kurz um sich zu lange zu ärgern. Wollte es nur mal los werden und dachte es interessiert an dieser Stelle vielleicht jemanden da ihr das Spiel ja auch gut kennt.

  7. #2032
    Bái Zuô! Avatar von monkeypunch87
    Registriert seit
    19.11.10
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.314
    Zitat Zitat von ottodergute Beitrag anzeigen
    Danke für die netten Worte! Ich hatte angenommen das es Allgemeinwissen ist das beim Kauf von Fernseher, Autos, Software usw. immer die gleichen Gesetze für Reklamationen und sonstiges Ansprüche gelten. Es sind vor dem Gesetz alles einfach nur Produkte, egal ob materiel oder inmaterial aber das zu verstehen ist wohl nicht so einfach wie ich dachte, sorry.
    Ja mit der Rechtschreibung stehe ich etwas auf Kriegsfuß wen es schnell gehen muss.
    Da Stellaris im letzten Jahr mein Lieblingsspiel war ärgert es mich was da zur Zeit läuft und ich wollte mich an dieser Stelle mal etwas darüber auszutauschen. Offensichtlich verstehen aber die meisten hier nicht was ich meine oder können es nicht nachvollziehen.
    Pasadena: Wen die Inszenierung des Stückes sehr schlecht ist dann sollte es mich wundern wenn du dich nicht da über ärgerst da du das Geld gerade dafür ausgegeben hast, besonders wenn es sich um ein Musical handelt das du gern hast.
    PS. Bitte nicht wundern wenn ich mich nicht mehr melde den das Leben ist zu kurz um sich zu lange zu ärgern. Wollte es nur mal los werden und dachte es interessiert an dieser Stelle vielleicht jemanden da ihr das Spiel ja auch gut kennt.
    Ich bin grundsätzlich auf deiner Seite bei deinem ersten Beitrag, aber im Recht rund um Reklamationen wird Software anders gehandhabt. Die Gesetze rundherum sind eben nicht gleich. Nur als Hinweis.
    Bái Zuô!

  8. #2033
    Ist privat hier Avatar von Pasadena
    Registriert seit
    08.09.16
    Beiträge
    624
    Zitat Zitat von monkeypunch87 Beitrag anzeigen
    Ich bin grundsätzlich auf deiner Seite bei deinem ersten Beitrag, aber im Recht rund um Reklamationen wird Software anders gehandhabt. Die Gesetze rundherum sind eben nicht gleich. Nur als Hinweis.
    U.a. deswegen, weil Fehler in einem Computerspiel nicht so kritisch sind wie Fehler in einem Auto...

    @ottodergute Sorry, wenn ich auf Dein erstes Posting etwas harsch geantwortet habe, war nicht böse gemeint. Und willkommen im Forum.

  9. #2034
    The Quantum Enigma Avatar von -Maya-
    Registriert seit
    17.02.17
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    922
    nochmals: Das Problem war nicht der DLC, den man sich kaufen konnte. Die ganzen Problemen kamen durch das neue - kostenlose - Update. Dass es immer wieder neue Updates gibt, die allen zur Verfügung gestellt werden ist einem, denke ich mal, bei einem Kauf eines Paradox-Produktes klar. Jetzt ging halt was ziemlich schief, aber da hat das DLC und das Geld was man darin reingesteckt hat ja nichts damit zu tun.

    Dass das Spiel immer weiterentwickelt wird - DLC und kostenlose Updates - empfinde ich als riesen Plus. Dass da auch mal was schief gehen kann und sowas wie jetzt dabei rauskommt nehme ich eigentlich gerne in Kauf. Das ist ja immerhin nur temporär und im großen und Ganzen wird Stellaris mMn zu einem immer besseren Spiel dadurch.
    We will not find if we don't seek | We will not know if we don't peek
    We cannot do if we don't be | Facing our deadlock now
    This is our quantum enigma
    ~ Epica - The Quantum Enigma ~

  10. #2035
    Bái Zuô! Avatar von monkeypunch87
    Registriert seit
    19.11.10
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.314
    Das mag so korrekt sein, aber auch für mich ist 2.2 mit einem DLC, MegaCorps, verknüpft. Außerdem sollte man nicht die Querfinanzierung vergessen. Ich bezweifle, dass 2.2 das "Go!" von höherer Stelle bekommen hätte, wenn es nicht auch einen DLC gegeben hätte. Schließlich musste die Investition von ca. 6 Monaten Entwicklungszeit wieder rein geholt werden.
    Bái Zuô!

  11. #2036
    Bái Zuô! Avatar von monkeypunch87
    Registriert seit
    19.11.10
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.314
    Habt ihr übrigens das doch erschienene (Fake) DevDiary gesehen? Ist sehr interessant zu lesen, aber etwas weniger Stellaris-spezifisch. Alle Dev-Antworten sind interessant.

    https://forum.paradoxplaza.com/forum...ferno.1146295/
    Bái Zuô!

  12. #2037
    The Quantum Enigma Avatar von -Maya-
    Registriert seit
    17.02.17
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    922
    Zitat Zitat von monkeypunch87 Beitrag anzeigen
    Das mag so korrekt sein, aber auch für mich ist 2.2 mit einem DLC, MegaCorps, verknüpft. Außerdem sollte man nicht die Querfinanzierung vergessen. Ich bezweifle, dass 2.2 das "Go!" von höherer Stelle bekommen hätte, wenn es nicht auch einen DLC gegeben hätte. Schließlich musste die Investition von ca. 6 Monaten Entwicklungszeit wieder rein geholt werden.
    das mag sein - die Entscheidungen von "oben" kann ich meist eh nie nachvollziehen, also kann ichs auch nicht wirklich sagen, was alles einfluss drauf hat. (besser dran wären wir aber ohne denen )
    We will not find if we don't seek | We will not know if we don't peek
    We cannot do if we don't be | Facing our deadlock now
    This is our quantum enigma
    ~ Epica - The Quantum Enigma ~

  13. #2038
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.11
    Beiträge
    4.536
    Neuer Patch ist da
    2.2.3 für alle normalos und 2.2.4 für alle Betanutzer

    2.2.4 konzentriert sich scheinbar vor allem auf die KI und Performance und gefühlt 20 Seiten Bugfixes

    https://steamcommunity.com/games/281...87807622223328
    Hallo,
    ich suche jemand der Lust hat für www.revorix.de eine Story zu schreiben. Ist ein Sci-Fi Strategie Browsergame das vor allem Anfangs am Tag nur wenige Minuten Zeit benötigt, dafür sich auch recht langsam entfaltet. Wie ihr spielen wollt ist eure Entscheidung helfe euch auch gerne ein wenig mit Ressourcen aus oder könnt in meinen Clan kommen. Bei Interesse bitte PN.

  14. #2039
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.11
    Beiträge
    4.536
    Schon bemerkbar schneller in meinem lategame spiel mit vielen gates

    Achtung von neuem Spiel mit 2.2.4 würde ich dringend abraten, gibt momentan einen Bug weshalb viele Planeten mit kaum nahrung und Erzdistrikten spawnen
    Hallo,
    ich suche jemand der Lust hat für www.revorix.de eine Story zu schreiben. Ist ein Sci-Fi Strategie Browsergame das vor allem Anfangs am Tag nur wenige Minuten Zeit benötigt, dafür sich auch recht langsam entfaltet. Wie ihr spielen wollt ist eure Entscheidung helfe euch auch gerne ein wenig mit Ressourcen aus oder könnt in meinen Clan kommen. Bei Interesse bitte PN.

Seite 136 von 136 ErsteErste ... 3686126132133134135136

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •