Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 35

Thema: [G&K] 10 Antworten von Firaxis (Lead Designer Ed Beach) zur Civ5 Erweiterung

  1. #1
    Klingone Avatar von Worf der Große
    Registriert seit
    18.01.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    31.558

    Civ5 Rufzeichen [G&K] 10 Antworten von Firaxis (Lead Designer Ed Beach) zur Civ5 Erweiterung

    Bild

    Ed Beach, Lead Designer für Civilization 5, hat uns 11 unserer 10 Fragen zur Erweiterung "Gods & Kings" beantwortet. Wenn ihr wissen wollt, ob die KI zukünftig mit Atomwaffen anders umgehen wird, was mit eroberten Heiligen Städten passiert, oder welche Veränderungen es im Handelssystem gibt, so lest gespannt die Antworten. Dies und Einges mehr könnt ihr den 10 Antworten von Firaxis entnehmen.



    1. Viele Spieler sind unglücklich darüber, dass die KI z.B. im späteren Spiel kaum in der Lage ist ihre Luftwaffe vernünftig aufzubauen und einzusetzen. Dies soll laut einigen Berichten verbessert werden. Aber ändert sich auch etwas an der Sieg-Strategie der KI, sodas sie z.B. beim Raumschiff-Sieg konzentrierter spielt und einen technologischen Vorsprung auch tatsächlich ausnutzen kann, um erster auf Sid Meier's Alpha Centauri zu sein?
      KI-Verbesserungen waren ein fortlaufender Prozess bei der Entwicklung der Erweiterung. Dein genanntes Beispiel, der potentiell "unkonzentrieten KI" im Endspiel, ist ein erstklassiges Beispiel, welches wir in Gods & Kings verbessern wollen.
    2. Die Kämpfe sollen durch Erhöhung auf 100 HP verlängert werden. Wie viel Prozent der maximalen Gesundheit wird eine gleich starke Einheit an Schaden anrichten bzw. wie viel Runden würden sie im Normalfall miteinander kämpfen?
      In Civilization 5 (Vanilla) konnte eine Einheit von zwei gleichstarken Einheiten getötet werden (ca. 4-8 Schaden pro Kampf). Unter dem neuen 100 System werden es ca. 3-4 Kämpfe (um ca. 24-36 Schaden je Kampf).
    3. Es wird weniger Religionen als Zivilisationen im Spiel geben und die Zivs die leer ausgehen, können zumindest Boni über die beiden Follower-Beliefs bekommen. Aber können sie auch fremde Religionen erobern, ähnlich wie es bei Civ4 durch Eroberung der heiligen Stadt möglich war?
      Wenn du als Religionsgründer deine Heilige Stadt verlierst, gehen deine Gründerboni verloren. Das soll heißen, der Eroberer wird diese Boni nicht bekommen, sondern sie ruhen einfach, bis du deine Heilige Stadt zurückerobert hast.
    4. b) Zukünftig sollen Forschungsabkommen nur unter Freunden möglich sein. Aber gibt es noch weitere Änderungen bei den Verträgen, sodass z.B. Verträge wie Allianzen und Verteidigungspakte nicht mehr automatisch nach X Runden auslaufen, oder werden z.B. richtige NAPs eingeführt?
      Eines der Dinge, die wir in Bezug auf Verträge angepasst haben, was, wie wir denken die Spieler lieben werden, ist deren Erneuerbarkeit. Wenn ein Handelsvetrag, oder so sogar eine Verteidigungspakt, sich dem Ende neigt, wird dein Handelspartner dich fragen, ob du den Handel erneuern möchtest, um nervige Unterbrechung zu vermeiden. Wenn sie glauben, dass der Handel angepasst werden muss, werden sie das evtl. auch entsprechend vorschlagen. Die Nichtangriffspakte haben wir dieser Erweiterung nicht hinzugefügt, außer der Einrichtung von Botschaften. Stattdessen haben wir einen entscheidenden Teil der Arbeit in die diplomatischen Möglichkeiten gesteckt, die schon vorhanden waren.
    5. Auf dem Bild vom Spionagemenü wird etwas "Potential" genannt. Ist das nur der Wert aus Erfahrung und Verweildauer des Spions, der die Erfolgswahrscheinlichkeit bildet, oder welche Dinge bilden das Potential?
      Das Potential berechnet sich sowohl aus dem Wissenschaftsertrag (offensichtlich ist, je mehr, desto besser) als auch aus den Verteidigungsgebäuden der Stadt, die einen Spion etwas ausbremsen können. Sobald man einen "Beobachtungsposten" in einer gegnerischen Stadt eingerichtet hat, wird das Potential angezeigt, sodass man eine bessere Entscheidung über Verbleib oder Umsetzung des Spions treffen kann.
    6. Gold soll deutlich weniger effizent sein, um Einfluss bei Stadtstaaten zu bekommen, womit der derzeitige Patronats-Baum ziemlich alt aussieht. Welche Änderungen wird es daher beim Patronats-Baum geben?
      Wir haben am Patronatsbaum einige Anpassungen vorgenommen, aber die Politiken bleiben im Grundsatz gleich. Nur eine einzelnde Politik hat eine direkte Verbindung zu Gold (Philantropie). Diese eine Politik bleibt erhalten, besonders, weil der Einfluss durch Gold reduziert wurde, ist die Wahl dieser Politik, die den Goldeinfluss erhöht, ein besonderer Reiz.
    7. Viele CiVer fragen nach weiteren Details zu den Zivilisationen. Wird es eine schwarzafrikansche Ziv geben, oder könnte ihr uns weitere Details zu den Hunnen (UA, UU, UB) nennen?
      Die Hunnen haben eine Fähigkeit namens "Scourge of God" (Geißel Gottes), der ihnen die Möglichkeit gibt Städte doppelt so schnell zu vernichten. Sie starten außerdem mit Tierzucht und bekommen +1 Produktion von Weiden. Weitere Informationen vieler Zivs werden in den kommenden Wochen im Rahmen der PAX übers Osterwochende veröffentlicht.
    8. Viele Spieler sind unzufrieden mit der Balance im Endspiel, insbesondere mit der Atombombe. Im Grunde gewinnt der, der zuerst die meisten Atombomben hat. Wird in dem Bereich etwas geändert?
      Wir haben eine Menge Verbesserungen in diesem Bereich gemacht. Auf der KI-Ebene haben wir eine Funktion eingefügt, die je nach Anführer den Willen zum nuklearen Erstschlag abwägt. Dies wird nicht notwendigerweise dessen Eintritt stoppen, aber es wird auch nicht zwangsläufig zu einer reflexartigen Reaktion führen, wenn es zum Krieg kommt. Zudem haben ein neues Gebäude names Atombunker hinzugefügt, das eine große Anzahl an Bewohnern in der angegriffenen Stadt beschützen wird.
    9. Gods & Kings soll auch einige Verbesserungen im MP mit sich bringen. Welche entscheidenden Dinge wird es neben der Stabilität durch getrennte Grafik- und Spielmechanik-Prozesse geben?
      Wir haben einige Erweiterungen hinzugefügt, darunter die Möglichkeit die Anzahl der Animationen in einem Spiel zu bestimmen, die Möglichkeit ein privaten Spiel wirklich privat zu machen, und indessen viele Bereiche aufpoliert. Stabilität ist noch immer unsere erste Priorität.
    10. Wir wissen bisher kaum etwas über die Änderungen im Techbaum. Gibt es hierzu vielleicht ein nettes Bild mit vielen Details, bzw. welche maßgeblichen Änderungen wird es neben der 1. WK-Epoche geben?
      Darüber werden wir mehr vor der Veröffentlichung bekanntgeben. Der Techbaum ist wie gewöhnlich der Bereich, der konstante Aufmerksamkeit in Bezug auf die Balance, Ausgeglichenheit, usw. benötigt und deshalb können wir leider jetzt noch nichts offenlegen. Nebenbei, es gibt keine sogenannte Erste Weltkriegs Ära, wir benutzen diese Terminologie nur, um eine Klasse von Einheiten zu beschreiben. Wir haben jedoch ein neuen Zeitalter zum Techbaum hinzugefügt, die uns helfen soll die "Nach-Schießpulver Welt" ein bischen weiter auszudehnen.
    11. Die Erweiterung nennt sich "Gods & Kings". Warum heißt sie nicht "Gods & Spys", oder welche bisher völlig unbekannten Änderungen machen uns zu Königen?
      Gods & Spies würde sicherlich einiges Grundlegendes abdecken, aber die neueingefügten Anführer und Zivilisationen spielen auch eine Schlüsselrolle. Außerdem haben wir eine komplett neue Nutzeroberfläche hinzugefügt, um dem Spiel ein "Renaissance"-Gefühl zu geben und unser wesentliches Szenario ist auf die Perioden des Mittelalters und der Renaissance ausgerichtet. Im Großen und Ganzen denken wir, dass "Gods & Kings" ein allumfassender Titel ist. Idealerweise würden wir gerne alle Erneuerungen im Titel erwähnen, aber es ist einfach nicht genug Platz auf Vorderseite der Verpackung.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Worf der Große (14. April 2012 um 02:36 Uhr)

    "Der Kopf ist Rund um auch in andere Richtungen denken zu können"

  2. #2
    Klingone Avatar von Worf der Große
    Registriert seit
    18.01.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    31.558
    Ich hoffe das Bild ist sichtbar, da es ursprünglich mal im Internen hochgeladen wurde. Ansonsten viel Spaß!

    "Der Kopf ist Rund um auch in andere Richtungen denken zu können"

  3. #3
    SmartMap und Joao-Fan
    Registriert seit
    11.09.08
    Beiträge
    3.724
    Das Bild funktioniert.

    Wurde das auf Dt. übermittelt oder gibt es auch ein Engl. Original ?


    - Die Hunnen hören sich sehr stark an.
    - Der Atombunker ist doch recht wichtig. Den musste man in cIV durchaus manchmal bauen.
    - Was sie genau mit den Animationen machen wäre interessant zu wissen.
    - Die Antwort zu der, naja, eher komischen Fragen für den Titel war gut. haha
    Geändert von Ap2000 (14. April 2012 um 02:57 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Brian1972
    Registriert seit
    03.11.10
    Beiträge
    5.628
    Interesant wären ja auch die 10 Fragen & Antworten der anderen Portale die welche stellen durften. Weiß jemand wo diese zu finden sind?

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Totila
    Registriert seit
    25.08.07
    Ort
    München
    Beiträge
    3.443
    Frage 10: Welches neue Zeitalter wird das sein?

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Beiträge
    135
    Beste Info aus diesem Interview: Die KI bietet dem Spieler Vertragsverlängerungen an, auf sowas habe ich gewartet (gabs ja schon in den Vorgängern)

  7. #7
    is build an Empire Avatar von Dudjän
    Registriert seit
    14.04.04
    Beiträge
    25.333
    Zitat Zitat von Decker Beitrag anzeigen
    Beste Info aus diesem Interview: Die KI bietet dem Spieler Vertragsverlängerungen an, auf sowas habe ich gewartet (gabs ja schon in den Vorgängern)
    sehe ich aus so, ansonsten viel bla bla und durch die PAX auch schon bekannt.

    die 10 Fragen der anderen Portale wären wirklich interessant.

  8. #8
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.348
    Zitat Zitat von Dudjän Beitrag anzeigen
    sehe ich aus so, ansonsten viel bla bla und durch die PAX auch schon bekannt.

    die 10 Fragen der anderen Portale wären wirklich interessant.
    Was hast du denn erwartet? ^^ Das ist doch auch nur ein PR-Sache, so eine Fragestunde.


    MP live streams
    Civ5: Civ5-FAQ | PBEM-Tool: Griechen Siam Persien Römer Mongolen | Communitas Map EUInterface

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  9. #9
    Klingone Avatar von Worf der Große
    Registriert seit
    18.01.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    31.558
    Ich finde man bekommt einen ganz guten Eindruck von der Arbeit an der Erweiterung. Man hört ganz klar raus, woran sie noch arbeiten (müssen) und was erledigt wurde.

    zur Atombombe: das dürfte dann wohl auch wieder so ein zusätzlicher "Flavor"-Wert sein. Das sich auch allgemein das KI-Verhalten etwas ändert ist gut. Aber ich hoffe, dass sie doch nochmal ein wenig an der "Balance" der Atombombe drehen.
    Potential: finde ich auch interessant und hätte ich auf diese Art nicht ganz erwartet.
    Heilie Städte: Dass es sie gibt, wurde ja schon durch die PAX klar, aber das man Reli nichtmal erobern kann, ist krass. Klingt auch klasse.
    100er Kampfsystem: wurde dann ja leider auch schon auf der PAX im Grundsatz beantwortet, aber die Details sind auch nett.
    Neues Zeitalter: Dadurch wird nun eigentlich klar, dass das neue Zeitalter zwischen Renaissance und IZA platziert wird.

    Insgesamt finde ich es kurios, dass die Fragen anscheinend schon "Wochen" vor der PAX beantwortet wurde, aber jetzt erst ankamen.

    "Der Kopf ist Rund um auch in andere Richtungen denken zu können"

  10. #10
    SmartMap und Joao-Fan
    Registriert seit
    11.09.08
    Beiträge
    3.724
    Zitat Zitat von Worf der Große Beitrag anzeigen

    Heilie Städte: Dass es sie gibt, wurde ja schon durch die PAX klar, aber das man Reli nichtmal erobern kann, ist krass. Klingt auch klasse.
    Ich finde das in Bezug auf die Realität auch ganz richtig.
    Man kann sich ja auch nicht einfach so einen Quatschglauben einverleiben.

    @Worf; Na sicherlich weil sie sicherlich die Hunnen etc. im Video selber vorzeigen wollten. Immerhin war es ein Teil der Demonstration.

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von Hancock
    Registriert seit
    28.04.09
    Beiträge
    316
    Also die spannendste Antwort für mich ist das es ein neues Zeitalter geben wird.
    Ich sehe das so wie Worf das es zwischen Renaissance und Industrielle sein wird. Aber wie wird es heißen? Imperialismus? Aufklärung? Ich schaue hier mal in meine Glaskugel und sehe das sie ähnlich kurz wie die Klassik sein wird.

    Seine Antwort auf den Techbaum kann man wohl knapp mit "work in progress" zusammenfassen. Dennoch hätte ich gern einen Blick auf die Beta-Version geworfen.

    Die Frage nach dem Namen finde ich auf jeden Fall berechtigt. Ich finde Gods & Spys auf jeden fall passender. Aber letztendlich ist es nur ein Name und Gods & Kings klingt besser.

    Das man mit der heiligen Stadt nicht die Religionen mitbekommt finde ich doof. Das wäre doch cool wenn man ein großes Reich hat und die Bonis von mehrere Religionen vereint. Und wie soll die Gründer-Ziv die Stadt zurückerobern wenn sie ausgelöscht ist? Ist die Religion dann für immer verloren?

    Na mal schauen wie sich das in der Praxis auswirkt. Ich muss gestehen ich hab das Konzept der Religionen noch nicht so ganz verstanden. Das kommt wohl erst wenn ichs spiele.
    Geändert von Hancock (14. April 2012 um 14:58 Uhr)
    In England wurde ein Lehrer festgenommen. Bei ihm wurden ein Bleistift, ein Lineal und ein Geodreieck gefunden. Angeblich war er Teil des Al-Gebra Netzwerks und besaß "weapons of math instruction" Quelle: Internet

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Phoe-Nix
    Registriert seit
    25.05.10
    Beiträge
    602
    Zitat Zitat von Worf der Große Beitrag anzeigen

    Insgesamt finde ich es kurios, dass die Fragen anscheinend schon "Wochen" vor der PAX beantwortet wurde, aber jetzt erst ankamen.
    Es ist zu Fuß ja auch ne ganze Ecke bis hier rüber, das kann dann schon mal dauern ...

    Schön, dass wenigstens ein paar Details der Antworten noch nicht bekannt waren.

  13. #13
    Klingone Avatar von Worf der Große
    Registriert seit
    18.01.03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    31.558
    Zitat Zitat von Ap2000 Beitrag anzeigen
    Ich finde das in Bezug auf die Realität auch ganz richtig.
    Man kann sich ja auch nicht einfach so einen Quatschglauben einverleiben.
    Zitat Zitat von Hancock Beitrag anzeigen
    Das man mit der heiligen Stadt nicht die Religionen mitbekommt finde ich doof. Das wäre doch cool wenn man ein großes Reich hat und die Bonis von mehrere Religionen vereint.
    Genau das ist vermutlich auch der Grund. Alleine schon eine Reli einfach nur zu erobern ist wäre recht einfach. Also wäre der Weg des Aufbaus im Grunde teuer und einfach nur gefährlich. Das bestünde schon das erste Ungleichgewicht. Das würde wohl entstehen, wenn alle nur noch die Relis erobern wollen uns sont alle Spielziele aus den Augen verlieren, weil jede Reli ja extra Boni gäbe.

    Und wie soll die Gründer-Ziv die Stadt zurückerobern wenn sie ausgelöscht ist? Ist die Religion dann für immer verloren?
    Das frage ich mich auch, obwohl es recht eindeutig auf Ja hinausläuft.
    Na mal schauen wie sich das in der Praxis auswirkt. Ich muss gestehen ich hab das Konzept der Religionen noch nicht so ganz verstanden. Das kommt wohl erst wenn ichs spiele.
    Was von dem Bekannten ist bisher unklar?

    Zitat Zitat von Phoe-Nix Beitrag anzeigen
    Es ist zu Fuß ja auch ne ganze Ecke bis hier rüber, das kann dann schon mal dauern ...

    Schön, dass wenigstens ein paar Details der Antworten noch nicht bekannt waren.
    Der ist geschwommen! Aber ja, dass hier 10x (und in Summe 40x) hochdetailierte Antworten mit absoluten Neuigkeiten kommen hat hoffentlich keiner erwartet.^^ Von daher ist es doch eine super Aktion - vor allem, dass wir als deutsche Fangemeinde überhaupt in Übersee wahrgenommen und zumindest hierfür auch wichtig genug sind. Wer weiß, vielleicht lässt sich das ja ausbauen... aber da müssen natürlich auch viele Civver hinterstehen bzw. entsprechend mitmachen.


    Echt klasse finde ich, dass sie die 11. Frage tatsächlich zusätzlich beantwortet haben (stand immerin als letztes hinter den Ersatzfragen). Vermutlich hat die Frage einfach zu sehr gejuckt.
    Geändert von Worf der Große (14. April 2012 um 15:31 Uhr)

    "Der Kopf ist Rund um auch in andere Richtungen denken zu können"

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von Hancock
    Registriert seit
    28.04.09
    Beiträge
    316
    Zitat Zitat von Worf der Große Beitrag anzeigen
    Der ist geschwommen! Aber ja, dass hier 10x (und in Summe 40x) hochdetailierte Antworten mit absoluten Neuigkeiten kommen hat hoffentlich keiner erwartet.^^ Von daher ist es doch eine super Aktion - vor allem, dass wir als deutsche Fangemeinde überhaupt in Übersee wahrgenommen und zumindest hierfür auch wichtig genug sind. Wer weiß, vielleicht lässt sich das ja ausbauen... aber da müssen natürlich auch viele Civver hinterstehen bzw. entsprechend mitmachen.
    Naja, so besonders ist das nicht. Deutschland ist (leider) eines der letzten Länder in denen PC-Gaming noch groß ist. So gesehen macht die "Pflege" der deutschen Community Sinn.

    Noch eine Frage zu den Religionen und der heiligen Stadt. Was ist mit den Folowern? Müssen die sich dann eine neue Religion suchen? Oder können sie sich durch Eroberung der heiligen Stadt zu den Erben dieser Religion machen? - Das gäbe ja eine schöne Grundlage für heilige Kriege. ^^
    In England wurde ein Lehrer festgenommen. Bei ihm wurden ein Bleistift, ein Lineal und ein Geodreieck gefunden. Angeblich war er Teil des Al-Gebra Netzwerks und besaß "weapons of math instruction" Quelle: Internet

  15. #15
    Alphawurm Avatar von Piruparka
    Registriert seit
    05.07.07
    Ort
    50 Meter vor Bremen
    Beiträge
    11.865
    Zitat Zitat von Hancock Beitrag anzeigen
    Also die spannendste Antwort für mich ist das es ein neues Zeitalter geben wird.
    Ich sehe das so wie Worf das es zwischen Renaissance und Industrielle sein wird. Aber wie wird es heißen? Imperialismus? Aufklärung? Ich schaue hier mal in meine Glaskugel und sehe das sie ähnlich kurz wie die Klassik sein wird.
    Ich hätte "Nach-Schießpulver" jetzt eher so verstanden, dass es eine Zukunftsära ist? Denn die modernsten Einheiten, Infanterie und Panzer, verwenden doch "ballistisch" gesehen immer noch Schießpulver, oder?

    @Worf: Danke für deine tolle Arbeit und die Übersetzung!
    Meine Storys: Piru spielt Pandora: First Contact
    Civ 5-Storys: die Japaner | die Maya | die Nazca (Mod)


    Video-Let's Play mit Piru: Let's Play Civilization 6 mit den Azteken.

    Zitat Zitat von Piruparka Beitrag anzeigen
    Wann fandest du denn zuletzt mal was gut?
    Zitat Zitat von Der Falke Beitrag anzeigen
    Ist gar nicht so lange her. Ein paar Monate vielleicht :D.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •